MENU
Home » News » AGRYPNIE – Arbeiten an neuem Album, Tourstart im Mai

AGRYPNIE – Arbeiten an neuem Album, Tourstart im Mai

AGRYPNIE haben bekannt gegeben, dass sie Ende des Jahres ins Studio gehen werden, um den Nachfolger zu ihrem aktuellen Meisterwerk „Aetas Cineris“ fertigzustellen. Die Aufnahmen finden im SU2–Studio statt. Geplant ist eine Veröffentlichung Anfang 2017 via Supreme Chaos Records.

Außerdem werden AGRYPNIE bereits im Mai live auf der Wachkoma-Tour zu sehen sein. Ab dem 20.05.2016 bestreiten sie als Headliner gemeinsam mit ihren Labelkollegen TODTGELICHTER sowie den Senkrechstartern ANOMALIE neun Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Interessant ist die Konstellation nicht zuletzt deshalb, weil AGRYPNIE-Mastermind Torsten zusätzlich zu seiner Hauptband als Live-Gitarrist von ANOMALIE zu den Saiten greift.

Die Facebook-Eventseite zur Tour: https://www.facebook.com/events/910698519025834/

 

wachkoma-tour-2016-flyer

 

20.05. DE – Oberhausen, Helvete Metal Club
21.05. DE – Stuttgart, Club Zentral
22.05. CH – Zürich, Dynamo Zürich (offiziell)
23.05. DE – München, Feierwerk, München
24.05. AT – Salzburg, Rockhouse Bar
25.05. DE – Würzburg, Cafe dom@in Jugendzentrum
26.05. AT – Wien, Viper Room Vienna
27.05. DE – Leipzig, Hellraiser Leipzig
28.05. DE – Weinheim, Café Central