MENU
Home » Bands OM » Imber

Imber

Imber Logo

Etwa im Oktober 2005 traf sich ‚Imber’ (zu dieser Zeit nur bestehend aus Nicolai, Manuel und Marco) zur ersten Bandprobe..

Ursprünglich sollten nur wenige Coverversionen gespielt werden, jedoch galt es schon nach wenigen Stunden, das übermäßige Verlangen nach Kreativität zu stillen, sodass eine erste Rohfassung von „Winterland“ entstand.

Mehr oder minder regelmäßig traf man sich nun zum gemeinsamen Spielen, wobei schon früh die Gitarrenkünste von Franziska zur Hilfe genommen wurden, um uns weiteren, (zu dieser Zeit für uns) anspruchsvolleren Stücken widmen zu können. So wurden diverse Lieder kreiert, welche im Frühsommer 2006 in Ibbenbüren aufgenommen wurden.

Schon bevor es überhaupt an diese Aufnahmen ging, hatte sich jedes Bandmitglied in musikalischer Hinsicht bereits so weiterentwickelt, dass diese anfänglich erschaffenen Lieder weder repräsentativ sein konnten, noch unseren eigenen Ansprüchen ansatzweise entsprachen.

Die mittlerweile eingeprobten Stücke können eine weitaus größere Befriedigung unsererseits aufweisen – in musikalischer sowie lyrischer Hinsicht – womit wir dem Ziel, einen individuellen Stil zu finden, der unseren künstlerischen Ausdruck auf musikalischem Wege gänzlich wiederspiegelt, weiter entgegenschreiten.

Daher kann es die Band kaum erwarten, diese ebenfalls auf eine Demo zu bannen, die sich mit Sicherheit um Längen von „Winterland“ unterscheiden wird.

Um auch zukünftig Live-Auftritte zu ermöglichen, sind wir derzeit auf der Suche nach einem anständigen Proberaum und einem Bassisten. Da Letzterer vor allem menschlich zu uns passen muss, fällt diese Suche schwieriger aus, als geplant…

Nach geradezu unzumutbaren Verzögerungen wurde entschieden, „Winterland“ erneut und live aus dem Proberaum aufzunehmen. Die so entstandenen Lieder können logischerweise soundtechnisch nicht hervorstechen, jedoch einen guten Eindruck in das frühe musikalische Schaffen von Imber geben. So war es zudem möglich, ein paar neuere Stücke an die Öffentlichkeit zu bringen.

„Winterland“ erschien im Dezember 2006.

LineUp:

Nicolai – Vocals

Manuel – Gitarre

Franziska – Gitarre

Marco – Drums

Quelle: ImberFür den Inhalt sind allein die Bands verantwortlich

Imber Band