MENU
Home » News » Vorbericht Summer Breeze Open Air 2015

Vorbericht Summer Breeze Open Air 2015

Datum: 12.08. – 15.08.2015
Preis: 99,00 Euro
Ort: Sinbronn bei Dinkelsbühl

Das Summer Breeze hat sich bereits vor einigen Jahren zum größten Heavy Metal Festival im Süden Deutschlands entwickelt. 2006 ist das Open Air von Abtsgmünd (bei Aalen) ca. 40km nach Sinbronn bei Dinkelsbühl umgezogen. Seitdem ist die Besucherzahl sprunghaft angestiegen. Mittlerweile pilgern bis zu 40.000 Besucher nach Sinbronn um Bands aus sämtlichen Metalgenres von Deathmetal/Blackmetal, über Metalcore bis hin zu Gothicmetal und Mittelaltermetal live abzufeiern.

Wie schon in den letzen Jahren werden auf der MainStage und der PainStage abwechselnd meist größere, bekanntere Acts auftreten. Auf der T-Stage (Zelt) und CamelStage wird wieder hauptsächlich Deathmetal und Blackmetal vertreten sein. Freuen darf man sich wieder auf „das nächste große Ding“ im deutschen Deathmetal, DESERTED FEAR, die wahrscheinlich am Warm-Up-Mittwoch (RIOT OF THE UNDERGROUND) die Camelstage zum Bersten bringen.

Folgende Bands werden am Mittwoch, den 12. August 2015 beim RIOT OF THE UNDERGROUND dabei sein:

NERVOSA
ISOLE
DEMONICAL
DESERTED FEAR
FALLOCH
HARK
AUTUMNAL

Dieses Jahr ist eine Anreise bereits am Dienstag möglich. Hier gibt es aber einiges zu beachten: Die Zufahrtsschleusen werden schon am Dienstag, den 11. August um 10:00 Uhr öffnen und bis abends 22:00 Uhr geöffnet bleiben. In der Nacht ist keine Anreise möglich! Für alle Personen, die dienstags anreisen, wird pro Kopf eine Pauschale von 10,00 Euro erhoben. Diese müssen bei der Bändchenausgabe entrichtet werden.

 

Folgende Bands sind bereits für das SUMMER BREEZE 2015 bestätigt:

summerbreeze2015NIGHTWISH – TRIVIUM – KREATOR – OPETH – HATEBREED – POWERWOLF – MASTODON – SALTATIO MORTIS – VENOM – CANNIBAL CORPSE – BLOODBATH – DARK TRANQUILLITY – CRADLE OF FILTH – SUICIDE SILENCE – PARADISE LOST – AMORPHIS – SICK OF IT ALL – BLACK STONE CHERRY – DIE APOKALYPTISCHEN REITER – ENSIFERUM – DEATH TO ALL – WALLS OF JERICHO – KATAKLYSM – CORVUS CORAX – SEPULTURA – SODOM – PYOGENESIS – KNORKATOR – MARDUK – EISREGEN – AGALLOCH – BLUTENGEL – ALESTORM – BETONTOD – EMIL BULLS – HAUDEGEN – NEAERA – KYLE GASS BAND – DEATH ANGEL – MEGAHERZ – DESTRUCTION – GHOST BRIGADE – SONIC SYNDICATE – BELPHEGOR – INQUISITION – BATTLE BEAST – THE SIRENS – HEIDEVOLK – BREAKDOWN OF SANITY – DORNENREICH – MORGOTH – PANZER – GLORYHAMMER – THY ART IS MURDER – DEVILMENT – TANKARD – HÄMATOM – EKTOMORF – AVATARIUM – COMBICHRIST – DARK FORTRESS – HACKNEYED – CARNIFEX – SCHIRENC PLAYS PUNGENT STENCH – STEVE`N`SEAGULLS – KISSIN’ DYNAMITE – OBEY THE BRAVE – SERUM 114 – BE’LAKOR – CARACH ANGREN – TROLLFEST – BETRAYING THE MARTYRS – MAJESTY – OST+FRONT – ANY GIVEN DAY – SUICIDAL ANGELS – NE OBLIVISCARIS – MILKING THE GOATMACHINE – THE DUSKFALL – SISTER SIN – LANTLOS – DIABLO BLVD – SEVERE TORTURE – TERROR UNIVERSAL – DESERTED FEAR – ISOLE – DEMONICAL – REVEL IN FLESH – THE GREEN RIVER BURIAL – HOUR OF PENANCE – FINSTERFORST – VITJA – NERVOSA – TO THE RATS AND WOLVES – DEAD LORD – NAILED TO OBSCURITY – TEMPLE OF BAAL – FALLOCH – JOHN COFFEY – NACHTGESCHREI – CHAPEL OF DISEASE – HARK – DUST BOLT – TROLDHAUGEN – LIFELESS – BELOW – ROGASH – AUTUMNAL – DREAMSHADE – C R O W N – ANTROPOMORPHIA – DRESCHER – NECROTTED – FIRE RED EMPRESS – THE GOGETS – RELIQUIAE – PRIPJAT – HELL CITY – BLASMUSIK ILLENSCHWANG

 

Weitere Infos zum Festival:

Freihalten
Auch 2015 ist das Freihalten bzw. das gemeinsame Anreisen wieder möglich. Es steht ein begrenztes Kontingent im Bereich P zur Verfügung

Reservierbare Campingflächen
Das Angebot für die reservierbare Campingflächen wurde sehr gut angenommen und diese Flächen sind bereits seit März ausverkauft.

Green Camping
Bis zum 30.06.2015 können sich Besucher, die das Green Camping beanspruchen wollen (mit Angabe von Anzahl der Personen und Autos), für diesen gesonderten Bereich anmelden. Weitere Infos gibt es hier: http://www.summer-breeze.de/de/tickets/green-camping.html

Busshuttle
Auch diese Jahr werden wieder an allen Tagen Busse eingesetzt:
Dienstag – Mittwoch: 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr – Haltestellen: Schiesswasen und ZOB Schwedenwiese
Donnerstag – Samstag: 08:00 Uhr – 20.00 Uhr – Haltestelle: ZOB Schwedenwiese
Sonntag: 07:00 Uhr – 14.00 Uhr – Haltestellen: Schiesswasen und ZOB Schwedenwiese

Bustransfers
Es fahren wieder Busse ab ab Hauptbahnhof/Flughafen Stuttgart, Hauptbahnhof/Flughafen Nürnberg und Hauptbahnhof Ulm. Weitere Infos hier: http://www.mondialevents.de/

Dialysezentrum
Für Dialysepatienten stehen im Dialysecentrum Dinkelsbühl drei Internisten zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mittwoch und Freitag: von 06.00 Uhr bis 22.30 Uhr
Donnerstag und Samstag: von 06.00 Uhr bis 13.00 Uhr
weitere Informationen unter: http://www.dialyse-dinkelsbuehl.de/

Weitere Infos unter http://www.summer-breeze.de und https://www.facebook.com/events/616673245111678/