Auf dem Erstwerk “Eventuality” zeigen die 4 Jungs von Down Under, was für ein ungeheures Potenzial in ihnen steckt. Zwar spielen die Prog Death/Thrasher nun schon seit 1996 zusammen, jedoch schienen sie sich sämtliche Kreativität und Power für genau diese Platte aufgehoben zu haben. Somit kommt “Eventuality” auch von der ersten Sekunde an sehr kraftvoll und frisch daher.

Das Niveau bewegt sich durchweg in Dimensionen, die bisher für Bands wie “Cynic”, “Pestilence”, “Andromeda” oder “Dream Theatre” reserviert waren. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass sie in Australien damit auch schon diverse Awards wie „Bestes Album des Jahres“, „Bester Bassist“, „Bester Drummer“ und „Beste Band“ abgesahnt haben.

Ihr Debüt kann man sehr gut als Death/Thrash Metal mit allerhand jazzigen Einsprengseln bezeichnen, der zwar ein sehr hohes, technisches Level hat, aber zu keiner Zeit überladen klingt oder gar in sinnloses Gefrickel ausartet. Die Gangart ist zumeist sehr flott, jedoch bieten allerhand Tempowechsel sehr viel Abwechslung. Trotz der aggressiven Anleihen macht der Vierer sogar vor Songs mit balladesken Zügen nicht halt. So ist zum Beispiel bei „Throughout The Moment“ auch ein balladeskes Stück anzutreffen, dass sich im weiteren Verlauf zu steigern weiss.

Der Gesang ist wie die Musik sehr variabel ausgefallen. Zwar bewegt er sich zumeist im HC-Bereich, dennoch sind auch allerhand wunderschöne clean Vocals eingearbeitet, die vor allem die Refrains zu echten Highlights machen.

Was mir persönlich sehr gut gefällt ist die Eingängigkeit der Songs, die trotz vertrackter Songstrukturen nicht verloren ging. Dafür noch mal ein dickes Plus.

Schade ist nur, dass die Produktion nicht etwas fetter geraten ist.

Fazit: Wer easy listening will ist hier absolut falsch.

Wer jedoch anspruchsvollen, progressiven Death/Thrash Metal gut findet, der wird Alarum vermutlich recht schnell in sein Herz schließen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen