Wertung: 4 von 10

Nach einer wahren Begebenheit schildert Alex Vonhuttwil in “Mein Tod” die Osloer Black Metal-Szene.


Dieses Buch zu bewerten, ist wahrlich nicht einfach, gibt es doch viele Faktoren, die zu berücksichtigen sind. So ist die erzählte Geschichte eine wahre, die Sprache Vonhuttwils verhunzt jedoch beinahe die komplette Erzählung.

Der Ich-Erzähler Morten trifft seinen Freund und Musikerkollegen Olle erschossen in der gemeinsamen Wohnung an. Der Sänger hat sich umgebracht. Doch anstatt ein Trauma zu erleiden, macht Morten Fotos von dem Toten. Die könnte man doch zu einem provokativen Albumcover umgestalten und vermarkten. Der eigene Plattenladen soll dabei helfen. Und schon zieht der „Svarte Sirkel“ die ersten Schwarzmetaller an. Denn Morten will den Black Metal leben und verbreiten. Der Musiker Rune Rastad hilft ihm dabei. Kirchenbrände sind nur der harmlosere Part…

Der (schwarz)metallische Leser erkennt: Hier stirbt Mayhem-Sänger Dead. Øystein „Euronymous“ Aarseth trifft auf Varg Vikernes (Burzum). Euronymous, Gitarrist bei Mayhem und Gründer des Plattenladens Helvete, schart immer mehr Anhänger des Black Metals um sich, die Szene liefert sich Auseinandersetzungen mit schwedischen Musikern, Deathmetallern, sowie den Christen. Provokatives Auftreten als vermeintliche Satanisten führt zu einer Reihe heftiger Brandanschläge an Norwegens Kirchen.

Wer Varg Vikernes‘ Lebenslauf kennt, der weiß, wie „Mein Tod“ endet. Unschwer am Titel zu erkennen bleibt dem Leser kaum ein Spannungsbogen erhalten. Zumal liest sich Vonhuttwils Erzählung wie ein Polizeibericht, nach Atem ringend wurden hier Worte zusammengeklaubt. Trocken, spröde, langweilig. Schade, dass sich ausgerechnet ein so untalentierter Schreiber dieser Geschichte angenommen hat. Da macht auch Darkthrones Cover von Transilvanian Hunger auf dem Buchdeckel nichts mehr her. Wer dennoch Lust auf schwarze Metallgeschichte hat und diese in rumpelnder, emotionsloser, aber leicht verdaulicher Form verpackt haben möchte, der sollte sich „Mein Tod“ zu Gemüte führen. Heavy Metal Literaturreviews auf Metaller.de!

Nr. 1
Die Ermordung des Commendatore Band 1: Eine Idee erscheint. Roman
25 Bewertungen
Die Ermordung des Commendatore Band 1: Eine Idee erscheint. Roman*
von DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
2018 Festeinband 22 cm Köln 477 Seiten [Neuwertig, eingeschweisst, als Geschenk geeignet ]
Prime Preis: € 26,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Die Ermordung des Commendatore Band 1: Eine Idee erscheint. Roman
25 Bewertungen
Die Ermordung des Commendatore Band 1: Eine Idee erscheint. Roman*
von DUMONT Buchverlag
Allein reist der namenlose Erzähler und Maler ziellos durch Japan. Schließlich zieht er sich in ein abgelegenes Haus, das einem berühmten Künstler gehört, zurück. Eines Tages erhält er ein äußerst lukratives Angebot. Er soll das Porträt eines reichen Mannes anfertigen. Nach einigem Zögern nimmt er an, und Wataru Menshiki sitzt ihm fortan Modell. Doch der Ich-Erzähler findet nicht zu se...
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Was man von hier aus sehen kann: Roman
167 Bewertungen
Was man von hier aus sehen kann: Roman*
von DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
2017 Festeinband 22 cm Köln 314 Seiten [Neuwertig und ungelesen, als Geschenk geeignet Deutsche Literatur ]
Prime Preis: € 20,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
Totenfang (David Hunter 5)
353 Bewertungen
Totenfang (David Hunter 5)*
von Rowohlt E-Book
Hunter is back!Sein fünfter Fall führt Dr. David Hunter in die Backwaters, ein unwirtliches Mündungsgebiet in Essex, wo die Grenzen zwischen Land und Wasser verschwimmen. Aber die wahren Gefahren lauern nicht in der Tiefe, sondern dort, wo er sie am wenigsten erwartet.Seit über einem Monat ist der 31-jährige Leo Villiers spurlos verschwunden. Als an einer Flussmündung zwischen Seetang und Sc...
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Jeder stirbt für sich allein: Roman
2 Bewertungen
Jeder stirbt für sich allein: Roman*
von Books on Demand
Hans Falladas "Jeder stirbt für sich allein" ist bis heute einer der erfolgreichsten Romane in der deutschen Literatur. Die Erstveröffentlichung stammt aus dem Jahr 1947. Der Autor bezieht sich in der Handlung seiner Geschichte auf einen realen Fall. Fallada zeichnet in seinem Roman ein umfassendes Bild der gesellschaftlichen Gegebenheiten im Dritten Reich: Misstrauen und Angst prägen das Leben...
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 6
Letzte Begegnungen: Eine Palliativärztin erzählt
8 Bewertungen
Letzte Begegnungen: Eine Palliativärztin erzählt*
von Eden Books
» Wenn Patienten zu mir sagen, dass man ja leider nichts mehr für sie tun könne, so sage ich immer, dass wir noch sehr viel für sie tun können – wir können sie nur nicht heilen.«Hannah Haberland kümmert sich um Menschen, die keine Chance mehr auf medizinische Heilung haben. Sie und ihre Kollegen von der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung ermöglichen ihren Patienten, zu Hause...
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 7
Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis 10)
Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis 10)*
von Ullstein eBooks
Kommissar Kluftinger in Lebensgefahr Endlich Opa! Kommissar Kluftinger ist immer noch ganz hin und weg, dass ihn Sohn Markus und Schwiegertochter Yumiko zum Großvater gemacht haben. Die Freude über das neue Leben wird jedoch schnell getrübt: Beim Kirchgang mit der Familie entdeckt Kluftinger auf dem Friedhof eine Menschentraube, die ein frisch aufgehäuftes Grab umringt. Darauf ein Holzkreuz - ...
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 8
Gespräche mit Gott Band 1
452 Bewertungen
Gespräche mit Gott Band 1*
von Arkana TB
Gespräche mit Gott: Dieses so angenehm in der Hand liegende Hörbuch (die einzelnen Scheiben in schlichten Papierhüllen, alle gemeinsam im Pappschuber) funktioniert leider nicht: Die Fragen sind keine echten Fragen, die Antworten keine Antworten. Was in der Printfassung noch angehen mag, weil der Leser sich die natürlichen Tonfälle im Kopf selbst macht, schlägt beim Hörbuch ins Absurde: salb...
Prime Preis: € 9,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 9
Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war: Roman. Alle Toten fliegen hoch, Teil 2
233 Bewertungen
Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war: Roman. Alle Toten fliegen hoch, Teil 2*
von KiWi-Taschenbuch
2015 kart. Köln 350 S. [Taschenbücher ]
Prime Preis: € 10,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 10
Totenfang (David Hunter, Band 5)
353 Bewertungen
Totenfang (David Hunter, Band 5)*
von Rowohlt Taschenbuch Verlag
2017 Broschur 19 cm Reinbek bei Hamburg 555 Seiten [Taschenbücher Englische Literatur ]
Prime Preis: € 10,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 17. Februar 2018 um 2:28 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen