Am 23. November 2018 ist es wieder soweit: Das weltweit größte Shopping-Event findet wieder statt. Die teilnehmenden Händler versprechen die besten Preise, sowie die höchsten Rabatte des Jahres. Aus diesem Grund fiebern viele Schnäppchenjäger Monate im Voraus auf diesen Tag hin und lesen sich zahlreiche Prognosen bezüglich der Artikel und den Rabatten durch.

Die begehrtesten Produkte sind verschiedenste Technik-Produkte, wie zum Beispiel TV-Geräte. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Onlinehändler diverse TVs anbieten (Werbung) und das zu günstigen Preisen. Der Konsument darf sich also darauf einstellen Top-Deals zu machen.

Am Black Friday 2018 das heimische Wohnzimmer mit den besten TV-Geräten aufrüsten

Am Black Friday 2018 das heimische Wohnzimmer mit den besten TV-Geräten aufrüsten

Wo findet man die besten Angebote und welche Shops nehmen teil?

Der Rabattmarathon ist in den vergangenen 3-4 Jahren in Deutschland immer bekannter geworden. Seit dem letzten Jahr hat so ziemlich jeder Händler begriffen, welch hohe Umsätze an dem Shoppingevent möglich sind. Man erwartet, dass auch in diesem Jahr die Liste der teilnehmenden Ladenbesitzer und Onlinehändler Friday wieder länger wird. Am diesjährigen Black Friday 2018 rechnet man vor allem mit exklusiven Deals von vielen Händlern.
Wer sich fragt, wo man die besten Produkte und Deals finden kann, der sollte diverse Newsletter von verschiedenen Shops abonnieren – die meisten Händler informieren ihre Kunden über die neusten Angebote. So bleibt man immer Up-To-Date und verpasst keinen Deal. Außerdem kann man sich im Voraus beim Händler des Vertrauens informieren und vielleicht die ein oder andere hilfreiche Antwort ergattern.
Am Black Friday 2018 sollte man das gewünschte Produkt schnellstmöglich bestellen, bevor es nicht mehr auf Lager ist. Meist hat man auch die Möglichkeit den Artikel in den Warenkorb zu verschieben, und ihn damit zu reservieren.

Welche TV-Geräte werden Angeboten?

Von Samsung über Toshiba bis hin zu Sony, LG und vielen mehr – viele Anbieter werden eines ihrer TV-Geräte zu günstigen Preisen anbieten. Vielversprechend sind hierbei die Curved-LED-Fernseher von Samsung. Diese Geräte versprechen eine überwältigende 4k Ultra HD Auflösung und ein einmaliges Seh-Erlebnis. Sollte ein solches Gerät angeboten werden, gilt es schnell zuzuschlagen – beliebte Produkte sind schnell ausverkauft.
Von Smart TVs bis hin zu HbbTVs – es ist alles dabei, was das Herz begehrt. Aber auch die gewöhnlichen OLED-Fernseher von Sony sind vielversprechend. Mit der 4k High Dynamig Range werden dem Käufer spektakuläre Kontraste, lebendige Farben und eine beeindruckende 4K-Detailtiefe geboten.

Auf was muss man am Black Friday achten?

Damit man einen der beliebten Top-Deals ergattern kann, sind hier noch ein paar Tipps und Tricks:
Wichtig ist, dass man das gewünschte Produkt sofort in den Warenkorb verschiebt, sodass es einem nicht vor der Nase weggeschnappt wird. Einmal in den Warenkorb verschoben ist es quasi reserviert.

Man sollte nicht drauf los shoppen, sondern den Preis mit den Angeboten von anderen Anbietern vergleichen. Oft gibt es den gleichen Artikel auch bei anderen Anbietern, die diesen vielleicht noch billiger anbieten.
Jetzt gilt es nur noch bis zum 23. November abzuwarten und im richtigen Moment zuzuschlagen.

Tipps und Tricks, um die begehrtesten Black Friday Angebote abstauben

Mit dem passenden Know-how, dem richtigen Riecher und ein paar Tipps ist man für den Shoppingfeldzug am Black Friday gut gewappnet. Doch worauf muss man achten und gibt es Tricks, mit denen man den anderen Käufern zuvorkommen kann? Tatsächlich gibt es diese und einige davon sind für einen echten Schnäppchenjäger unerlässlich.
Mit den folgenden Tipps kann man bares Geld sparen und die besten Aktionsartikel erwerben. Denn am Black Friday gilt: so viel einkaufen, wie man kann – es war im gesamten Jahr nicht so billig!

Mitglied des Lieblingsshops werden, Kundenkarte beantragen und durchstarten!

Bei vielen Deutschen Shops ist es wichtig, dass man sich im Voraus informiert, ob man die Black Friday Rabatte ohne Weiteres in Anspruch nehmen kann oder ob man eine Kundenkarte benötigt. Damit man am Black Friday nicht verzweifelt vor dem Laptop, PC oder Smartphone sitzt, weil man ohne eine Kundenkarte keine Rabatte erhält, sollte man sich frühzeitig informieren.

Nr. 1
JVC LT-32VH53A 81cm 32´´ Fernseher
JVC LT-32VH53A 81cm 32´´ Fernseher*

• Energieeffizienzklasse: A+ • Diagonale 81 cm / 32 Zoll, HD ready, 400 PPI • 3x HDMI, 2x USB, WLAN , LAN-Anschluss • HD Triple Tuner (DVB-T/C/S2), mit DVB-T2HD (H.265) • LED / LCD-TV, Schwarz, DLNA-zertifiziert Ein Smarter Fernseher mit Triple Tuner.

Preis: € 209,00 Jetzt kaufen bei Cyberport.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Philips 32PFS6402 80cm 32´´ Ambilight Smart Fernseher
Philips 32PFS6402 80cm 32´´ Ambilight Smart Fernseher*

• Energieeffizienzklasse: A • Diagonale 80 cm / 32 Zoll, Full HD, 500 PPI, Ambilight • 4x HDMI, 3x USB, WLAN • LED / LCD-TV, Silber, DLNA-zertifiziert • HD Triple Tuner (DVB-T/C/S2), mit DVB-T2HD (H.265) Ultraflacher Full HD Fernseher mit brillanter Bildqualität und voller Connectivität.

Preis: € 353,00 Jetzt kaufen bei Cyberport.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 12. November 2018 um 21:08 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (Hier handelt es sich um Werbung. Beim Klick auf die Anzeige wirst Du auf eine neue Webseite weitergeleitet!)

Bei diesen Anbietern erhält man Filme, Serien und alles weitere für den Heimkinospaß (Werbung):

Maxdome

Maxdome ist eine Plattform zum Streamen von Filmen. Auf welchen Geräten sie genutzt werden kann, erklären wir weiter unten. Wer den Service nutzen möchte, muss sich erst einmal beim Anbieter registrieren. Das funktioniert einfach auf der Homepage. Im Prinzip klappt das aber auf allen Endgeräten, die über eine entsprechende App verfügen.

Amazon: TV / Heimkino etc.

Um sich gegen andere Mitbewerber durchsetzen zu können, wirbt Amazon Prime auch mit seiner großen Anzahl an Plattformen, die für das Streaming genutzt werden können. Dazu gehören Heimkino und Zubehör, Smartphones/Tablets mit iOS sowie Android, Smart TVs, Spielekonsolen und Fire TV von Amazon selbst.

Amazon Prime Video

Mittlerweile hat Amazon sein Angebot an Filmen und Serien stark ausgeweitet und fügt kontinuierlich neue Titel zu seiner Mediathek hinzu. Neben dem großen Angebot an audiovisuellen Medien bietet Amazon Prime auch Musik, Bücher, Hörbücher sowie eine neues Pay-TV-Angebot an.

home24 Möbel

Mit über 150.000 Produkten ist der Online-Shop www.home24.de Europas größtes Online-Möbelhaus. Mit seinen durchweg guten bis sehr guten Kundenbewertungen zählt www.home24.de zu den sehr empfehlenswerten Online-Shops im Bereich Einrichtung und Möbel.

SKY Ticket / Entertainment

Das Portfolio von Sky hat sich in den vergangenen Monaten stark erweitert. So konzentriert man sich heute nicht mehr nur auf Filme und Klassiker unter den Serien, sondern adaptiert Lizenzen aus den USA und zeigt exklusive Inhalte, die auf keinem anderen Sender zu sehen sind.


Zu viel gibt es nicht – Shoppen was das Zeug hält!

Am Black Friday sollte man so viel einkaufen, wie nur möglich – das hat drei simple Gründe:
1. Es ist wahrscheinlich, dass man das Produkt das ganze Jahr über nicht so preiswert erwerben kann, wie am Black Friday.
2. Falls man sich nicht sicher ist, welche Größe passt, sollte man doppelt bestellen – in der Regel ist es möglich, die Ware zurückzuschicken.
3. In den meisten Fällen ist der Rückversand kostenlos. Es fallen also keine zusätzlichen Kosten an und man erhält das Geld zurück, falls man einen Artikel aus diversen Gründen zurückschicken möchte.

Augen auf beim Warenkauf!

Es ist wichtig, dass man nicht unbedacht von Shop zu Shop „switcht“ und den Warenkorb füllt. Bevor man einen Artikel kauft, sollte man den Preis mit den Preisen der anderen Anbieter vergleichen – jeder Händler bietet schließlich andere Angebote an und es ist möglich, dass man den Artikel in einem anderen Shop preiswerter erwerben kann.
Außerdem kann es sinnvoll Rezessionen zu den Händlern zu lesen. Oftmals läuft man Gefahr in eine Preis-Falle zu tappen oder einen unseriösen Händler zu erwischen.
Es ist ratsam zwei Mal zu gucken und sich zu informieren – es lohnt sich!

Nicht den Startschuss verschlafen!

Der Startschuss zum Black Friday fällt um Punkt 0:00 Uhr. Um zu vermeiden, dass ein gewünschtes Produkt am Morgen ausverkauft ist, sollte man es möglichst frühzeitig erwerben. Zahlreiche Menschen warten auf den Beginn des Shoppingevents, weshalb es nicht unwahrscheinlich ist, dass die Ware zeitnah nicht mehr auf Lager ist.

Trick 17 – das gewünschte Produkt reservieren

Falls man einen Wunsch-Artikel im Voraus gesichtet hat, man aber auf die Black Friday Deals warten möchte, kann man diesen zurücklegen lassen oder ihn in den Warenkorb legen. Damit ist der Artikel reserviert und kann von keinem anderen in Anspruch genommen werden. Insofern der Black Friday Rabatt nicht nur auf ausgewählte Ware gilt, kann diese dann reduziert bestellt werden.
Diese einfachen Tricks und Tipps sind für einen echten Schnäppchenjäger unerlässlich und sollten berücksichtigt werden. Es gilt eine Nasenlänge voraus zu sein und die besten Produkte rechtzeitig einzusacken.

—————————————

Autor: BlackBeard


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Am Black Friday 2018 das heimische Wohnzimmer mit den besten TV-Geräten aufrüsten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...