Am 17. März 2017 wird das Album „Black Book: Chapter One“ von “ANGEL MARTYR” auf CD veröffentlicht.

Die Band enstand aus der Asche von Wraith’ Sing, ein Projekt welches 2006 startete und gegründet wurde von Tiziano Hammerhead Sbaragli (Etrusgrave) und Tiziano Atreiu Chater (Ormgarth-ex Imperium). Man kam zusammen, um puren Heavy Metal mit schnellen Riffs, durchschlagender Rythmik und kraftvollem Double-bass Schlagzeug zu spielen. So war ANGEL MARTYR geboren. Nach Monaten realisierte man, das die musikalische Vision doch zu unterschiedlich war, so trennte man sich in aller Freundschaft.

Beim Heavy Metal Night Fest 2012 (auf welchem viele Italienische Underground Bands spielten) traf Tizianoi einen alten Freund, Destroyer Rostix, er stieg bei A.M. ein. Die musikalischen Vorstellungen und Visionen waren sehr ähnlich. Daraufhin stieg auch Francesco T. ein, leider nicht für lange Zeit, er verliess Etrusgrave und später auch Angel Martyr. Nun lebt er in London, unterstützt die Band aber weiterhin bis ein neuer Drummer gefunden ist. Die neu geschriebenen und aufgenommennen Titel sprechen für sich und sind nun bereit zur Veröffentlichung. Powervoller Epic Heavy Metal in seiner allerbesten Form!

 

 

TRACKLISTING:

1. Obsequies
2. They. … Among Us
3. Victims
4. Eric The Conqueror
5. Midnight Traveller
6. Turn On The Fire
7. Pirate Song
8. On The Divine Battlefield
9. Angel Martyr

Total Playing Time: 58:08 min

Line Up
Tiziano Sbaragli – voice and guitar
Dario Rosteni – bass
Francesco Taddei – drums

www.facebook.com/ANGEL-MARTYR-558229684208440

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen