Metaller.de

Festivalbericht - Das war das Wacken Open Air 2018

Wie entstand das W:O:A – das Wacken Open Air? Ausblick auf WOA 2018

Nicht nur den Metal- und Rockfans ist das Wacken Open Air ein Begriff. Selbst Menschen, die keine Fans solcher Musik sind, kennen dieses Festival, denn es ist einmal im Jahr in aller Munde. Und die Nicht-Fans kennen dieses Festival aus dem Fernsehen. Doch wie begann eigentlich alles, wie kam es zu diesem spektakulären Ereignis? Hintergrundinformationen …

Wie entstand das W:O:A – das Wacken Open Air? Ausblick auf WOA 2018 Weiterlesen »

Pressemitteilung: Wacken 2017 – Hier kommt die Abrechnung

Die dreckige Kleidung war in der Waschmaschine, die Gummistiefel sind blankgeputzt und die letzten Wacken-Matsch-Spritzer aus dem Gesicht entfernt. Das 28. Wacken Open Air ist Geschichte. Grund genug, ein Fazit zu ziehen, in Erinnerungen an großartige Metal-Momente zu schwelgen – und sich natürlich schon auf das W:O:A 2018 zu freuen! Wacken, 21. August 2017 – …

Pressemitteilung: Wacken 2017 – Hier kommt die Abrechnung Weiterlesen »

Entertainment und Headbanging auf hoher See: Das bieten Heavy Metal Kreuzfahrten

Anfang der 90er Jahre erreichte Heavy Metal trotz gelebter Techno-Kultur seinen kommerziellen Höhepunkt. Doch nicht nur in den 90er Jahren, sondern auch in der heutigen Zeit gibt es noch viele Anhänger, die die Heavy Metal Szene zelebrieren. Und zelebrieren ist in diesem Fall auch der richtige Ausdruck, da Heavy Metal für viele Anhänger nicht nur …

Entertainment und Headbanging auf hoher See: Das bieten Heavy Metal Kreuzfahrten Weiterlesen »

Pressemitteilung: Wacken Open Air 2017 „Die United Nations of Wacken“

Hier die Pressemitteilung zum Wacken Open Air 2017. Ein ausführlicher Bericht von metaller.de folgt in den nächsten Tagen! Wacken, 06. August 2017 – Die letzten vier Tage schwangen wieder harte Gitarrenriffs und furiose Drumsoli durch die Luft des schleswig-holsteinischen Dorfes Wacken. Metalheads aus über 80 Nationen kamen, trotzten dem unbeständigen Wetter, wateten durch Matschpfützen und …

Pressemitteilung: Wacken Open Air 2017 „Die United Nations of Wacken“ Weiterlesen »

Nordic Oil CBD Öle und Extrakte

Regenwaldfrucht Fontainea picrosperma – Heilung für Krebskranke?

Krebs ist weltweit auf dem Vormarsch. Zu diesem Ergebnis kommt die neueste WHO Studie von 2014. Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass bis 2025 weltweit pro Jahr zirka 20 Millionen Menschen an Krebs erkranken. Das wären 40 Prozent mehr Personen, bei denen die heimtückische Krankheit diagnostiziert wird als heute. Die Regenwaldfrucht – Fontainea Picrosperma Die …

Regenwaldfrucht Fontainea picrosperma – Heilung für Krebskranke? Weiterlesen »

Ctulu – Sarkomand CD Review

Wieso mir hier das Zweitwerk „Sarkomand“ aus dem Jahr 2011 vorgelegt wird, wobei die Jungs bereits schon seit 2013 mit einem Nachfolger am Start sind ist mir zwar nicht wirklich klar, aber lassen wir, ungeachtet eventueller Planungspannen, die Rezi-Mühle einfach trotzdem mal anlaufen. Ctulu – Sarkomand Also kurz zur Einführung: CTULU (und zwar nicht „Cthulhu“, …

Ctulu – Sarkomand CD Review Weiterlesen »

Gabriels – Fist Of The Seven Stars, Act I – Fist Of Steel

Oha, da ist ja eine ganze Wagenladung Gastmusiker mit an Bord dieses italienischen Keyboard-Ausnahmetalents. Diverse Musiker widmen ihr Können den Songs GABRIELS, die auf dem Manga „Hokuto no Ken“ basieren und trotzdem (oder eher: Gott sei Dank, Anm. d. Red.) kein bisschen asiatisches Flair haben. Ganz im Gegenteil, denn dieser erste der geplanten vier Akte …

Gabriels – Fist Of The Seven Stars, Act I – Fist Of Steel Weiterlesen »

Lucid Dreams – Build and destroy

Jawohl, dieses Ding macht Spaß! Und zwar ab der ersten Sekunde. Hinter LUCID DREAMS stecken sechs Burschen mittleren Alters aus Oslo, denen man die Freude am melodischen Metal deutlich anhört. Mit „Build and destroy“ liefern sie ihr zweites Album ab, das sich produktions- und spieltechnisch in der oberen Liga befindet. Sehr erstaunlich, wenn man bedenkt, …

Lucid Dreams – Build and destroy Weiterlesen »

One Past Zero – Master of the Obscure

Schon seit 2005 treiben die beiden Schwaben hinter ONE PAST ZERO ihr Unwesen, doch trotz dreier veröffentlichter Releases reichte es noch nicht ganz für den gewünschten Vinyl-Plattendeal. Mit der vorliegenden Vier-Track-Promo „Master of the Obscure“ soll das nun geändert werden. Dessen schwarz/weiße Aufmachung kommt auf den ersten Blick recht punkig rüber, doch gemäß der ausführlichen …

One Past Zero – Master of the Obscure Weiterlesen »

Scroll to Top