Bochum – Er zählt zu den erfolgreichsten deutschen Rock-Solokünstlern und das seit über 25 Jahren mittlerweile. Der Name Axel Rudi Pell steht für mitreißende Rock-Hymnen, hochkarätige Liveshows und erstklassiges Gitarrenspiel.

Im Frühjahr 2018 ist der Bochumer erneut auf Deutschlandtournee. Im Gepäck wird er dabei sein neues Album haben, welches passend zum Tourstart erscheinen wird. Der Titel dafür und damit auch für die Tour stehen im Moment noch nicht fest.

Mit ihm auf Tour ist wie immer ein hochdotierter Musikerstamm. Zu seinen Livemusikern zählen unter anderem Drummer Bobby Rondinelli (ex-Rainbow/Black Sabbath/Blue Öyster Cult) und Sänger Johnny Gioeli (Hardline). Der seit den frühen 80ern aktive Pell, der anfangs mit seiner Band STEELER aktiv war, debütierte als Solokünstler 1989 mit dem Album „Wild Obsession“.

AXEL RUDI PELL geht im Frühjahr 2018 auf Tour mit neuem Album

AXEL RUDI PELL geht im Frühjahr 2018 auf Tour mit neuem Album

——
Pressemitteilung: Oktober Promotion


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

AXEL RUDI PELL geht im Frühjahr 2018 auf Tour mit neuem Album: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,33 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...