Today, defiant black metallers AZAVATAR stream the entirety of their debut album, AZAVATAR – out now via Art of Propaganda – at Zero Tolerance magazine’s website. Formed in 2013 by former Saeculum Obscurum guitarist AZAVATAR as a solo-project, the selfsame band AZAVATAR features C.A. (Odem Arcarum) on drums, KHOTHRON (Saeculum Obscurum) on vocals, and umbrA (Atrorum, Nebelkrähe) on keys.

 

AZAVATAR

 

 

Tracklist für AZAVATAR’s AZAVATAR
1. KVLT
2. KAOS
3. KVRSE
4. KREST
5. KRYPT

 

weitere Informationen: https://www.facebook.com/AZAVATAR

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen