Nassfeld, 28.03.2017 – Gestern fiel der Startschuss zur zweiten Ausgabe von Europas härtestem Winterurlaub: Full Metal Mountain mit über 2.000 Metalheads ist zurück am Nassfeld! Schon am Anreisetag gab es die passende Hintergrundmusik im Skigebiet, aufgelegt von DJs aus der Metal Szene. Die ersten Liveklänge ertönen seit heute Vormittag über dem Gipfel und der Mittelstation des Full Metal Mountains. Bei viel Sonne und kühlem Bier feiern die Metalheads Bands wie die Lokalmatadore tuxedoo und genießen bei 90cm Schnee und über 35 Pisten Wintersport in all seinen Facetten. Heute Abend wird zudem das große Full Metal Tent im Tal von niemand geringerem als der Metal-Queen Doro eingeweiht.

„Wir als Veranstalter und die ganze Region Nassfeld freuen uns unheimlich, dass wir erneut am Full Metal Mountain rocken! Schon jetzt herrscht eine einzigartige Stimmung und es ist ein Stückweit, wie nach Hause kommen. Die Wettervorhersagen sind top, auf dem Berg liegt genug Schnee – die Vorzeichen sind also ausgezeichnet“, so Holger Hübner, Mitveranstalter und Gesellschafter der Full Metal Mountain GmbH.

In den nächsten vier Tagen erwarten die Wintersport- und Metalfans noch zahlreiche musikalische Highlights mit Bands wie Amon Amarth, Apocalyptica und Parkway Drive sowie Wintersportspaß auf den endlosen Pisten des Nassfelds. Neben über 100 Pistenkilometern gilt es noch Rodelbahnen, Skitouren und Schneeschuhwanderungen zu entdecken und zu erleben. Zudem runden viele kleine Events wie zum Beispiel eine Snowboard Freestyle-Show am Berg oder Meet & Greet mit Musikern im Tal das Event ab.

Zwar sind alle Full Metal Mountain-Packages vergeben, aber der Tourismus- Verband Nassfeld bietet noch einige Tagesticktes als Print@Home-Tickets auf oeticket.com an. Alternativ betreibt der Verband auch eine Abendkasse im Info & Servicecenter in Hermagor.

Mehr Informationen findet ihr auch unter http://www.full-metal-mountain.com. Tagetickets sind hier zu finden.

Full Metal Mountain 2017 – Winter Holiday meets Metal
27. März – 02. April 2017 in Tröpolach, am Nassfeld
u.a. mit Amon Amarth, Apocalyptica, Parkway Drive, Asking Alexandria, Dragonforce, Doro, Axxis, Saltatio Mortis, tuXedoo, D-A-D, Tank, The Quireboys, Bullet

Full Metal Mountain wird veranstaltet von der Full Metal Mountain GmbH, die im Januar 2015 gegründet. Gesellschafter sind Roland Schwaizer Event Service aus Innsbruck und ICS Festival Service GmbH aus Wacken. Full Metal Mountain feierte 2016 Premiere mit rund 2.000 Teilnehmern aus über 30 Nationen. Neben über 110km Piste gibt es am Full Metal Mountain, das im größten Skigebiet Kärntens stattfindet– in Tröpolach am Nassfeld eine Free Ride-Area, diverse Funsport-Arten und Wellnessangebote.

Pressemitteilung von: ICS Festival Service GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen