Band: Blood and Brutality
Titel: Decor Macabre

VÖ: 30.12.2017
Genre: Death Metal
Label: Blood and Brutality Records
Land: US of A

Die Death Metaller Blood and Brutality wurden im Oktober 2008 von Drummer Arant gegründet. 2009 wurde das Debüt der Band „Unrestrainained Aggression“ veröffentlicht.

Die Band veröffentlichte weiterhin neues Material und spielte Shows. 2010 erschien ein zweites Album mit dem Titel „Sick of It All“, das bis zu diesem Zeitpunkt die bekannteste Veröffentlichung von Blood and Brutality zu sein schien. Das Deathmetal-Kollektiv veröffentlichte auch jedes Jahr neues Material von Alben, EPs, Splits und Singles seit ihrer Gründung. Die neueste Veröffentlichung ist eine EP mit dem Titel „Decor Macabre“. Es wurde am 30. Dezember 2017 auf Blood and Brutality Records veröffentlicht. Diese EP wurde komplett von Gründungsmitglied und Schlagzeuger Arant gespielt.

Blood and Brutality - Decor Macabre (Kurzreview / Albumvorstellung)

Blood and Brutality – Decor Macabre (Kurzreview / Albumvorstellung)

Tracklist:
1. Left For Dead
2. Reduced to Ash
3. Erosion of Time
4. Bound in Flesh
5. Dark Omen Arise

—————————————

Promo: AGAINST PR


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Blood and Brutality – Decor Macabre (Kurzreview / Albumvorstellung): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...