Cannabidiol, das auch CBD genannt wird, ist ein Stoff, der in der Cannabispflanze enthalten ist. CBD fehlt jedoch die berauschende Wirkung und kann somit auch keine Sucht verursachen. Man bekommt CBD heute legal zu erwerben. Die Medizin hat den Nutzen von CBD bereits erkannt und setzt die Substanz bereits bei vielen Krankheiten und Beschwerden ein.

So können mit CBD starke Schmerzen gelindert werden, Schlafstörungen und Süchte behandelt werden, Ängste bekämpft werden usw. Auch als vorbeugende Maßnahme bei Diabetes, Alzheimer und anderen Krankheiten wird CBD gerne eingesetzt. Beim Polyzystischem Ovarsyndrom hat sich CBD ebenfalls als außerordentlich wirksam herausgestellt. Was darf man also erwarten und worauf achten?

Was ist PCOS?

Nordicoil - der Online-Spezialist für CBD-Produkte - zum Shop Bild anklicken (* Werbung)

Nordicoil – der Online-Spezialist für CBD-Produkte – zum Shop Bild anklicken *

PCOS ist die Kurzform für das Polyzystischem Ovarysyndrom. Dieses Syndrom beeinflusst den Hormonspiegel der Frau. Gekennzeichnet ist die Krankheit durch eine Produktion von überdurchschnittlich vielen männlichen Hormonen. Die Anzeichen für PCOS sind schwere Akne, Hirsutismus sowie kahle Stellen auf der Kopfhaut, Gewichtszunahme und Schuppen. Betroffene haben oftmals gar keine Menstruation oder sehr ungeregelte, starke Blutungen, Zysten, Schmerzen im Becken mund eine Verdickung der Gebärmutterwand. Meist können diese Frauen nur schwer schwanger werden, da sie die Regelblutung oftmals überspringen. Zudem können die Eierstöcke der Frauen eine Ansammlung von Flüssigkeit entwickeln. Dies verhindert das Festsetzen der Eizellen.

PCOS verursacht außerdem einen Insulinanstieg. Viele Betroffene haben daher einen höheren Insulinspiegel, als normal. Ungesunde Ernährungsgewohnheiten, Bewegungsmangel, Fettleibigkeit und die Genetik sind Gründe für die Erkrankung.


Metaller.de CBD E-Book für nur € 6,66

In unserem E-Book wollen wir euch vor allem einen intensiven Einblick rund um das Thema CBD, dem Cannabidiol, geben. Wir wissen inzwischen, dass die Hanfpflanze ca. 480 Bestandteile hat. Konkret stammt CBD aus dem weiblichen Hanf der Sorten Cannabis sativa oder Cannabis indica. Es ist ein nicht psychoaktives Bestandteil, das berauschende Element im Cannabis ist nämlich das THC, das Tetrahydrocannabinol.

 
Das Metaller.de CBD E-Book von Doris Gapp und Michael Färber

Das Metaller.de CBD E-Book von Doris Gapp und Michael Färber *

Die Klischees über Hanf und dessen Konsum kennen wir praktisch alle, ebenso wie das Hanfblatt auf Postern, T-Shirts und allen möglichen Gebrauchsgegenständen. Auch mit dem Kultivieren von Hanfpflanzen wird experimentiert – aber was wissen wir sonst über die Heil- und Nutzpflanze? Im CBD-Buch von Metaller.de soll es auch darum gehen, euch die Kulturgeschichte des Hanfs ein wenig näher zu bringen. Deshalb nehmen wir euch jetzt mit auf eine kleine historische Reise ...

Auf digistore24.com * kannst du einen kostengünstigen CBD Guide für €6,66 in Form eines E-Books kaufen. In diesem Zusammenhang wirst du alles Wichtige über das CBD Öl erfahren. Dir werden die Anbieter für CBD Öl, sowie die CBD Produkte vorgestellt. Weiters wirst du erfahren, was CBD überhaupt ist, wo der Unterschied zwischen CBD und CBDa liegt, ob CBD legal ist, häufig konsumiert wird und wie es richtig dosiert werden sollte, und Vieles, Vieles mehr ... !

Jetzt auch als Printversion im Softcover für €9,99 erhältlich! *

Info zum Metaller.de CBD eBook: CBD eBook von Doris Gapp und Michael Färber Metaller.de CBD eBook für € 6,66 bei Digistore24.com kaufen: https://www.metaller.de/cbddigistore *

Top Anbieter von CBD Öl und CBD Produkten

 AnbieterRabatt / InfosRabattcode:BerichtWebseite
CBD Nature5€-Rabatt bis 31.12.19 (auf Check-Out Seite eintragen)5€-RabattlesenShop *
CBD24 ShoplesenShop *
CBD-Vital10% bis 28.02.2021cbd10naturelesenShop *
NordicOil6% auf alle Produkte
bis 30.09.19
METALLER6lesenShop *
HempamedNeukunden: 4 für 3 Aktion für 5% o. 10% ÖlAngebot wird im Warenkorb angezeigtlesenShop *
PureHemphonyPureHemphony20% Rabatt auf ErstbestellungMetallerPH20lesenShop *
BioCBD5% Rabatt bis 01.04.2020cbd2019lesenShop *
HempCrew10% auf eine BestellungHempCrew10lesenShop *
CBDfinest10% für Erstbesteller10%CBDPROlesenShop *
CBD Shop 24versandkostenfrei ab Bestellwert €35,00 bis 31.12.19kein Code nötiglesenShop *
Gutscheincodes gültig bis auf Widerruf! Nicht kombinierbar mit Aktionen oder anderen Gutscheinen. Angaben ohne Gewähr! ( * Werbung / Affiliatelink)

Bei gesundheitlichen und medizinischen Themen auf metaller.de zu beachten: Gesundheitlicher und medizinischer Haftungsausschluss

Die Vorteile von CBD bei PCOS

Die Symptome von PCOS können nicht nur Schmerzen, sondern auch psychische Beschwerden verursachen. CBD kann auch bei dieser Krankheit von Nutzen sein und die Beschwerden lindern. Ein Vorteil ist, dass CBD sehr schnell wirkt und keine ernsthaften Nebenwirkungen mit sich bringt.

CBD weist anxiolytische Eigenschaften auf. Frauen, die an PCOS erkrankt sind, leiden laut einer Studie öfter an Depressionen und Stress. Patienten, die CBD benutzen fühlen sich nicht nur viel ruhiger, sondern erleben auch weniger Stress. Auch die stimmungsaufhellende Wirkung von CBD trägt wesentlich zur Linderung der Beschwerden bei.

Auch Schmerzen werden mit CBD * gelindert. Zudem kann aufgrunder der Inhaltsstoffe von Cannabidiol auch das hormonelle Gleichgewicht unter Umständen wiederhergestellt werden. Menstruationsstörungen können somit beispielsweise wieder zurückgehen und eine Schwangerschaft kann erleichtert werden. Außerdem kann CBD Körperfett reduzieren, weshalb es auch für die Gewichtsabnahme gerne verwendet wird. Patienten geht es durch CBD also im Allgemeinen besser.

(Nordicoil Werbung)

(Werbung)

Die Dosierung von CBD bei PCOS

Wenn es um die Dosierung geht, so gibt es keine wirklichen Empfehlungen. Man sagt, dass 25 mg den meisten Menschen reichen, um eine Wirksamkeit zu erzielen. Dabei kommt es natürlich auf das Alter, die Größe und das Gewicht und auf das Problem des Menschen an.

Da wir alle verschieden sind und unterschiedlich auf Wirkstoffe reagieren, reagieren wir auch auf CBD unterschiedlich. Studien und Erfahrungsberichte von Patienten zeigen, dass die meisten Menschen CBD sehr gut vertragen und keine Nebenwirkungen haben.

Doch auch bei CBD kann es zu Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Schlafstörungen und einem trockenen Mund kommen. Nimmt man bereits Medikamente ein, sollte der Arzt vor der Einnahme von CBD befragt werden, da es zu Wechselwirkungen kommen kann. Fest steht jedoch, dass CBD ein natürliches Produkt ist und dem Körper zahlreiche Vorteile zu bieten hat. Am besten ist es mit einer geringen Dosis zu beginnen und diese bei Bedarf langsam zu erhöhen.

Was können Studien über CBD und PCOS sagen?

Studien belegen dass CBD die Symptome von PCOS beseitigen kann und das Gleichgewicht der Hormone im Körper wieder reguliert. Patienten fühlen sich mit CBD generell wohler und ruhiger. Angst und Stress kann durch die Substanz vermindert werden. Schmerzen und Migräne werden ebenfalls gelindert oder vollkommen beseitigt und auch die Menstruation kommt meist wieder regelmäßiger.

Wer unter PCOS zu leiden hat, könnte mit CBD also genau die richtige natürliche Alternative zur Behandlung gefunden haben.

Viele CBD-Produkte bei Nordic Oil

Nordicoil - der Online-Spezialist für CBD-Produkte - zum Shop Bild anklicken (* Werbung)

Nordicoil – der Online-Spezialist für CBD-Produkte – zum Shop Bild anklicken *

NordicOil.de * bietet seinen Besuchern eine große Menge an CBD-Produkten. Nicht nur das wertvolle Öl, sondern auch Kapseln, Kristalle und Liquids können bei NordicOil erworben werden. Es gibt sogar eine eigene Rubrik für Tiere, denn auch diese werden gerne mit CBD behandelt. Zudem finden Konsumenten hier auch Tee und zahlreiche Informationen zu CBD.

Bei CBD gibt es einen sehr wichtigen Punkt, den man beachten sollte: Die Produkte sollten in jedem Fall “rein” sein und eine hohe Qualität aufweisen. Was eigentlich logisch erscheint, ist leider nicht immer der Fall. Es gibt zahlreiche Hersteller, die ihre Produkte mit anderen Substanzen mischen und sie somit strecken. Dies hat den Effekt, dass die Produkte oft überhaupt keinen Effekt haben oder deren Wirkung vermindert ist. Zudem läuft man Gefahr, dass man Nebenwirkungen erfahren darf.

NordicOil.de sorgt mit seinen Produkten jedoch für Sicherheit, denn hier findet man nur die besten Öle, Liquids usw. Die Produkte sind rein und beinhalten keine weiteren Substanzen, deren Herkunft fraglich ist. Wer sich dazu entscheidet CBD zu probieren, muss in jedem Fall zu hochwertigem CBD greifen, damit man auch die positive Wirkung erleben darf!

Werde CBD Affiliate bei nordicoil.de! (Klicke hier!)

Die hier eingestellten Inhalte dienen ausschließlich zur Information und ersetzen auf keinen Fall eine medizinische Beratung durch einen Apotheker oder Arzt. Die Texte dienen nicht zur eigenständigen Diagnose und zur Behandlung von Krankheiten. Der Anbieter dieser Website übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Texte. Sie stellen keine Empfehlung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für mögliche Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben. Die Texte ersetzen keinesfalls eine fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und sie dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden konsultieren Sie immer einen Arzt Ihres Vertrauens!

(* = Werbung)

—————————————

Autor: Chong


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

CBD-Öl und andere CBD Produkte beim polyzystischem Ovarsyndrom (PCOS): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...