Wertung: 8 von 10

Meine Güte ! Da haben die fünf Oberfranken von Code Red wohl keine Kosten und Mühen gescheut und legen mit ihrem Zweitwerk „The colourful Red“ eine 11- Track starke Platte inklusive 10-seitigem Booklet, einem super professionellen Coverartwork und einem enhanced-Part mit Videos auf den Tisch.


Das alles kommt zudem in einer 1-A Pressemappe (plus Daten CD) daher. Da ist es umso schwerer zu glauben, dass Code Red keinen Plattenvertrag haben, denn auch die Produktion der Scheibe lässt keine Wünsche offen. Da kann sich das ein oder andere Label ein Beispiel dran nehmen!Aber auch alles optische hilft nichts, wenn die Qualität der Songs nicht stimmt. Doch selbst diese überzeugt.

Da wäre gleich der Opener „One second silence“ dessen Chorus mich noch Tage später verfolgte, oder die beiden schnelleren Thrasher „Dark Sun“ und „So what.?“. Und bei „Into the Pit“ möchte man am liebsten in den selbigen hineinspringen. Code Red beherrschen aber auch die ruhigeren Momente, zu hören bei „Tomorrow“ und dem fast bedrohlich wirkenden „Demons Inside“. Sogar das Instrumental „Shades of red“ weiß vollends zu überzeugen. Stilistisch könnte man die Platte am ehesten in den Modernen Thrash Sektor einordnen, da sie hörbare parallelen zu Megadeth und vor allem Anthrax aufweist. Hier und da fließen auch mal ein paar Powermetal oder Hardcore Einflüsse hinein.Nach so viel Positivem muss es doch auch Kritikpunkte geben. Nun, meiner Meinung nach könnte lediglich der Gesang ein bisschen brutaler/rauer sein, wobei das auch eher Geschmacksache ist.Die fünf Musiker machen ihre Sache jedenfalls mehr als gut, sodass „The Colourful Red“ durchweg positiv zu bewerten ist (man bedenke, dass es sich um eine selbstproduzierte CD handelt !!!)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen