DIE BIEROTHEK – internationale Craft Biere und Bierspezialitäten

Der Online Shop von DIE BIEROTHEK gehört zur Bamberger Bierothek® GmbH und ist unter bierothek.de zu finden. Es ist ein Fachhandel zum Bier vergleichbar mit der Vinothek, in der sich alles um Wein dreht.

DIE BIEROTHEK – internationale Craft Biere und ausgefallene Bierspezialitäten

DIE BIEROTHEK - internationale Craft Biere und ausgefallene Bierspezialitäten
DIE BIEROTHEK – internationale Craft Biere und ausgefallene Bierspezialitäten

Der Shop bietet internationale Craft Biere, ausgefallene Bierspezialitäten und periphere Produkte in stationären Ladengeschäften und im Online Shop. Das Sortiment an besonderen Bieren wird ständig erweitert, neueste Trends auf diesem interessanten Markt greift der Shop gern auf. Dabei folgt er auch den Anregungen seiner Kunden.

Produkte in der Bierothek®

Bierfreunde erhalten im Shop kreative Biere und verschiedenste Craft Biere. Sie stammen aus allen Winkeln der Erde, natürlich sind auch sehr viele deutsche Biere dabei. Das kühle Blonde ist ebenso vertreten wie der gehaltvolle Bock oder das hopfige IPA. Außerdem bietet der Shop Bierpakete an, ermöglicht eine Auswahl nach Brauereien und offeriert Geschenke, Angebote und Events. Die interessanten Biere lassen sich nach Preisgruppen, Regionen, dem Alkoholgehalt und Bierstilen filtern, Letztere wären etwa:

  • Ale
  • Weizen
  • Frucht- und Sauerbiere
  • Barley Wine
  • Fassreifung
  • Lager
  • Pils
  • Rauchbiere
  • Porter
  • Bockbiere
  • Bier aus Belgien
  • India Pale Ale

Bierpakete sind zum Beispiel Deutschlands Craftbier, Belgien, Großbritannien oder Exklusivmarken. Auch Abos lassen sich bestellen, so das über 13 Wochen laufende TGIF Büro-Abo für derzeit (Mitte 2019) € 519,90. TGIF heißt schlicht: „Thaaank god it’s friday“. Welcher Büroarbeiter denkt das nicht, wenn die Uhrzeiger am Freitagnachmittag nach Süden vorrücken? Wochenend‘ und Sonnenschein nahen endlich, es lockt das süße Nichtstun, aus der Ferne lässt das Sofa seine Sirenenrufe erklingen. Diesen Moment macht nur ein Feierabendbier noch perfekter, das die Bierothek® direkt ins Büro liefert und den Besteller so im Handumdrehen zum Helden der Feierabendstimmung macht. Das beschriebene Abo (es gibt auch andere) enthält 12 Flaschen aus sechs Sorten feinstem Bier und eignet sich damit perfekt für kleine bis mittelgroße Teams, die das köstliche Craftbier gemeinsam proBIERen. Nach drei Monaten heißt es dann nur noch: Abo möglichst wiederholen, um nicht den Anschluss zu verpassen!


Grill Stefan


Zahlung und Versand

Gezahlt wird per PayPal, Vorkasse oder auf Rechnung, der Versand erfolgt mit DHL oder Hermes, die Versandkosten liegen in Deutschland bei 4,90 € pro Bestellung (Lieferungen ins Ausland werden teuer) und entfallen ab 49 € Warenwert. In ein bis drei Tagen ist das Bier beim Empfänger, in Ausnahmefällen dauert es etwas länger und wird dann in der Produktbeschreibung angegeben. Kunden können ihr Bier auch online bestellen und in einer Filiale abholen. Diese gibt es in Bamberg, Leipzig, Stuttgart, Nürnberg, Fürth, Erlangen, Frankfurt, München und Erfurt. In den Filialen findet auch eine kostenlose Beratung statt, der Weg kann sich also lohnen.


Auf der Feuerplatte von Grillrost.com habe ich bereits Tomahawk Steak und Galbi (Korean Short Ribs) gegrillt. Im Monolith dagegen kannst du leckeres Pulled Pork, Pastrami, Coffee and Bourbon Ribs, geräucherte Wassermelone, Spare Ribs mit Colamarinade und Lammkeule mit Kräutermarinade zubereiten. Im Dutch Oven habe ich sogar im Erdofen Beef Brisket butterweich gegart. Dein edles Fleisch bekommst du zum Beipiel von Yourbeef, Metzgerei Gränitz, Click and Grill, Büffel Bill, Send-a-fish, Kreutzers, Hof am Meer oder vom Rodenäser Weiderind. Verfeinern kannst du es mit edlem Salz und Pastramisets. Deinen Grill und das Grillzubehör kannst du bei 360° BBQ erwerben.


Sonstiges von der Bierothek®

Wie jeder gute Shop klärt auch die Bierothek® ihre Kunden auf, in diesem speziellen Fall erklärt sie uns das Craft Beer. Der Begriff heißt zunächst einmal nur „handwerklich hergestelltes Bier“(von craftsmanship = Handwerkskunst), es kann sich also um alle möglichen Arten von Bier handeln. Ein IPA kann ebenso ein Craft Beer sein wie ein Porter Stout oder ein belgisches Wit. Mit der Bezeichnung als Craft Beer setzt es sich von der industriellen Massenproduktion ab und lässt vermuten, dass es individuell und mit besonderer Sorgfalt gebraut wurde. Kategorisierungen sind dennoch bei Craft Beer schwierig, denn die einzelnen Staaten definieren die entsprechenden Qualitätsstandards unterschiedlich. Besonders gut geregelt ist Craft Beer in den USA, dafür hat die dortige Brewers Association mit strikten Richtlinien gesorgt. Diese lassen sich sehr knapp auf den Punkt bringen: „Small, independent, traditional“. Das bedeutet:

  • Small: Die betreffende Brauerei sollte klein genug sein, um ihre Produktion gut überblicken zu können. Die Grenze liegt in den USA bei jährlich sechs Millionen Barrel.
  • Independent: Die Craft Brewery ist unabhängig, wenn sie mindestens 75 % ihrer Firma selbst besitzt.
  • Traditional: Für das Traditionsbewusstsein sorgen das Herstellungsverfahren und die eingesetzten Rohstoffe Wasser, Hefe, Malz und Hopfen. Exotische Aromen sind unerwünscht.

Diese Standards lassen sich so aber nicht komplett auf Deutschland übertragen. Schon die Betriebsgrößen bzw. produzierten Mengen unserer Platzhirsche reichen bei Weitem nicht an US-Verhältnisse heran. Augustiner schickt jährlich nur 1,5 Millionen Hektoliter auf den Markt, bei Oettinger sind es 5,4 Millionen Hektoliter. Beide Brauereien wären damit nach Punkt 1 der US-Richtlinie Craft Breweries, das sind sie aber nicht. Auch das deutsche Reinheitsgebot hat ganz eigene Regeln, die zwar vollständig denen von Craft Beer entsprechen, dieses aber dann zu nichts Besonderem mehr machen würden. In Deutschland versteht man den Begriff etwas anders, doch wichtig für den Bierfreund ist allein, dass es sich um individuelle und teilweise wirklich exotische Biere handelt, die er mal probieren sollte.

Die Bierothek® über sich

Die Bierothek® ist Deutschlands Marktführer im Bereich Craftbier und bekannt für die extrem große Auswahl an Craftbieren, Bierspezialitäten und verschiedensten Produkten rund um’s Thema Bier – aus aller Welt.

Aktuell hat der Kunde im Bierothek® Online-Shop die Auswahl aus 430 Artikeln.

Aufgrund des stark wechselnden Sortiments hat der Kunde ständig die Möglichkeit neue ausgefallene regionale aber auch internationale Biere zu probieren.

Die Kunden können sich Bierspezialitäten aus mehr als 130 internationalen, als auch nationalen Brauereien aussuchen.

Für Kunden, die nicht sich nicht zu 100% mit Bier auskennen gibt es im Bierothek® Online-Shop unterschiedliche Bierothek® Bierpakete (12 Flaschen Craftbier in einer Geschenkverpackung), welche nach Themen und Brauereien ausgerichtet sind. Diese sind als Geschenke, zu Events und vor Allem in der Weihnachtszeit bei den Kunden sehr beliebt.

Ebenso werden in den stationären Bierothek®-Filialen Bierothek® Bierseminare und Themenverkostungen veranstaltet, welche nicht nur großen Zuspruch bei den Endkunden, sondern auch bei Firmenveranstaltungen finden.

Vorteile der Bierothek®

Große Auswahl an Bierspezialitäten und Produkten rund um’s Thema Bier, welche nur durch die Bierothek® erhältlich sind (Exklusivverträge)
Attraktive Probierpakete (Bierothek® Bierpakete) zum Testen und verschenken
Bierothek® Bierseminare und Themenverkostungen, welche in den stationären Bierothek®-Filialen dem Kunden einen besonderen Abend und ein besonderes Erlebnis bieten
Bierothek® Bier- und Brauseminargutscheine zum verschenken

———-

Autor: Biervampir

Scroll to Top