dieheart

Was tun, wenn man großartige Songs hat und diese andere Künstler ebenso mitreißen, wie die Band und ihre Fans? Genau, man schnappt sich einfach die anderen Künstler und nimmt erstklassige Featured-Tracks auf. Nachdem Gary Meskil (PRO-PAIN) seine einzigartige Stimme bereits auf dem EP-Titeltrack „All For One“ verewigt hat, gibt es jetzt ein ganz besonderes Highlight für den DIE HEART-Song „Jolie“.

Bereits während der Song-Auswahl für die EP haben DIE HEART ihre Hardcore-Brocken SWISS von SWISS & DIE ANDERN vorgespielt und schnell war klar, dass da was gemeinsames passieren muss. Da SWISS & DIE ANDERN zu der Zeit noch fleißig mit der VÖ ihres Albums „Missglückte Welt“ beschäftigt waren und DIE HEART akribisch an den Songs für ihr Debütalbum werkelten, ist etwas Zeit ins Land gezogen.

Jetzt ist es aber endlich soweit und der eigens im Creative Audio Service-Studio unter Aufsicht von Lennart Götzen aufgenommene Featured-Track ist verfügbar. Zu diesem besonderen Anlass haben DIE HEART zudem mit der hochtalentierten Thamina Rastagar an einem ungewöhnlichen, wie fantastischen Lyric-Video gearbeitet, welches „Jolie“ (featuring SWISS) in ein audiovisuelles Highlight verwandelt.

Checkt den Clip hier: https://www.youtube.com/watch?v=onwhdUUggY4

Des Weiteren ist „Jolie“ (featuring SWISS) via NoCut Entertainment/SPV GmbH in allen wichtigen Stores digital erhältlich!

Bis zum DIE HEART-Debütalbum ist es ebenfalls nicht mehr lange hin, denn bereits im September entern die Hardcore-Newcomer aus Hamburg das Studio!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen