In unseren Beiträgen über Metal-YouTuber und Vlogger waren Frauen bis jetzt praktisch nicht existent. Das soll sich jetzt ändern – mit Cho TheRedFlash! Der Kanal von Cho bietet neben Metal eine umfangreiche Themenvielfalt: Von Vlogs über Comedy bis Fitness-Themen findet ihr hier alles Mögliche. Präsentiert wird der Content von einer sympathischen jungen Dame mit fränkischem Slang und aktuell meerjungfrauentürkisen (edit: bzw. blau-grünen) Haaren.

Cho TheRedFlash: VLOGs über Comedy bis hin zu Fitness und DIYs

Die Metal Youtuberin Cho TheRedFlash - VLOGs über Heavy Metal, Fitness und DIYs

Die Metal Youtuberin Cho TheRedFlash – VLOGs über Heavy Metal, Fitness und DIYs

In der Kategorie „on the road“ findet sich auch schon das erste Metal-Video, und zwar geht’s um den Auftritt von Lordi im Hellraiser Leipzig. Cho kann dank eines Fotopasses einen guten Einblick in den Konzertabend geben, und auch wenn sie die von ihr gesprochenen Sequenzen nachträglich noch einmal neu drehen musste, weil sie aufregungsbedingt anscheinend völligen Quatsch verzapft hat, ist es ein gelungener Clip. Außerdem findet man hier noch einen recht witzigen Blick hinter die Kulissen bei einem Homeshooting, Einblicke von der Tattoo Convention Nürnberg, und Cho lässt uns hautnah an ihrem Umzugschaos teilnehmen. In „Follow my week“ können wir Cho TheRedFlash einmal durch ihre ganze Woche begleiten, es gibt Workouts, knuffige Haustiere und Hoppalas beim Drehen im Abspann zu sehen.

Eine weitere Kategorie hat sie Meetings mit anderen YouTubern gewidmet, ein Hotspot dafür ist das Metal United Festival in Regensburg. In diesem Video tauchen auch andere bekannte Gesichter, wie das des Captain Drunk bei seiner ersten Weißwurst, DarkSiffler und Darc Arts auf. Auch beim Vlog vom Ragnarök 2018 finden sich Captain Drunk, Darc Arts und andere Bekannte wieder ein. Dieser Clip ist total unterhaltsam und gibt einen guten Einblick in die Festivalatmosphäre und die Besucher rund um das Ragnarök Festival. Aber Cho trifft sich nicht nur mit Metal YouTubern, sie lässt sich auf eine Chicken Scream Challenge mit Bela44 ein, kocht mit Marry von Marrys World und ist auf der Secret Fashion Show in München anzutreffen.

Lordi im Hellraiser Leipzig | Sexorcism Tour Video bei YOUTUBE ansehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=peP8lkC7TnE

In „Lasst uns lachen“ präsentiert uns Cho eine Sammlung der besten Spruchbilder aus dem Netz, und erläutert Vor- und Nachteile des WG-Lebens. (Warum Letzteres in „Lasst uns lachen“ gelandet ist, erschließt sich mir zwar nicht, da es eine Sammlung tatsächlicher Fakten ist, aber OK…). Recht witzig ist hingegen ihr Jahreszeiten-Rant, wo sie uns die Kategorie Menschen näherbringt, denen das Wetter niemals passen wird. Cho selbst kann mit dem Winter auch eher wenig anfangen, dafür hat sie auch 3 schlagende Argumente, nämlich es ist kalt, es IST KALT und ES IST KALT. Bei ihrer Morgenroutine zeigt sie uns, wie schwer es manchmal ist, den inneren Schweinehund unter Kontrolle zu kriegen, und in einer ehrlichen Selbsteinschätzung erklärt Cho, warum sie die perfekte Brosine ist.

Zwischen Zelt und Konzerthalle | Ragnarök 2018 Video bei YOUTUBE ansehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=4L3003K-6vQ

Zu hoffen ist, dass Cho TheRedFlash die Festival-Kategorie noch ein wenig ausbaut, denn die meisten Videos dieser Kategorie befinden sich auch in der YouTuber-Meeting-Kategorie. Hier gibt es noch einen Dreiteiler vom Summer Breeze zu sehen, der allerdings schon von 2015 ist. Also hier wäre es toll, wenn es bald einmal wieder neues Material zu sehen gibt, denn ihre Festivalberichte machen Spaß und sind durchwegs gut gemacht.

Für Fitnessinteressierte gibt es die Kategorie „Mission Sixpack“, aber eigentlich muss man dazu gar nicht fitnessbegeistert sein. Es reicht, wenn man Lust hat, der motivierten Cho zuzusehen, wie sie zuerst anhand einer Fitness-App in Form kommen will und schließlich am Strong Viking Run teilnehmen will, wofür sie sich auch tapfer beim Parcours in einer Halle abstrampelt. Tatsächlich hat sie es auch durchgezogen, wovon es ein längeres Beweisvideo gibt.

Eine ganze Kategorie ist schließlich noch einer Irland-Reise von 2017 gewidmet, wer Reisetipps braucht oder Irland-Fan ist, findet bestimmt Gefallen daran.

Fazit:
Der Channel von Cho TheRedFlash ist für jemanden, der nur reine Metalberichterstattung sucht, ziemlich sicher zu vielfältig. Wer das sympathische Girl jedoch auch gerne auf andere Missionen begleitet, findet hier Spaß, witzige Unterhaltung, und nett zum Auge des Betrachters ist sie außerdem.

[atkp_list id='51191′ limit='3′ template='bestseller‘][/atkp_list]

—————————————

Autorin: Doris


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Die Metal Youtuberin Cho TheRedFlash – VLOGs über Heavy Metal, Fitness und DIYs: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne4,50von 5 Punkten, basieren auf 10abgegebenen Stimmen.
Loading...