Seit dem 22. Juni 2014 wird die US-amerikanische Drama-Fernsehserie auf TNT ausgestrahlt. Die erfolgreiche Fernsehreihe, die bis heute 50 Episoden in fünf Staffeln umfasst, basiert auf einer Buchvorlage des Autors William Brinkley, die 1998 bereits als Roman veröffentlicht wurde. Jede Folge dauert 45 Minuten und wurde vom Unternehmen Channel Road Productions produziert. Die deutsche Erstausstrahlung fand am 15. Juli 2014 statt, als die erste Folge der ersten Staffel auf TNT Serie gesendet wurde. Nachdem insgesamt vier Staffeln gezeigt wurden, meldete der US-Sender TNT am 16. Mai 2018, dass die Serie The Last Ship mit der letzten Folge der fünften Staffel beendet wird. Eine sechste Staffel ist derzeit nicht geplant.

Virus-Pandemie bedroht die Menschheit

Die US-amerikanische Drama-Fernsehserie The Last Ship

Die US-amerikanische Drama-Fernsehserie The Last Ship

In der Fernsehserie The Last Ship wird die Geschichte des Zerstörers USS Nathan James, eines fiktiven Marineschiffs, erzählt. Die Sendereihe beginnt dramatisch. Mehr als 80 Prozent der Weltbevölkerung fielen einer Virus-Pandemie zum Opfer. Die Regierungen aller Länder sind längst zusammengebrochen, als die Mikrobiologin Dr. Rachel Scott (Rhona Mitra), die zu den wenigen Überlebenden der Schiffsbesatzung gehört, ihre Arbeit aufnimmt. An Bord der USS Nathan James will die Wissenschaftlerin ein Mittel herstellen, um das tödliche Virus zu besiegen. Nachdem sich der US-amerikanische Zerstörer längere Zeit auf einer Spezialmission befand, kehrt das Schiff in eine Welt, die sich in der Zwischenzeit vollkommen verändert hat, zurück. Chaos und Anarchie bestimmen den Alltag. Neben den Schauspielern hat auch die USS Nathan James eine wichtige Rolle in der Reihe The Last Ship. Der Kommandant des Zerstörers ist Kapitän Tom Chandler (Eric Dane), der vom Ersten Offizier Mike Slattery (Adam Baldwin) bei seiner verantwortungsvollen Aufgabe unterstützt wird. Vom Ausbruch der tödlichen Seuche haben weder der Kapitän noch seine Mannschaft etwas mitbekommen, da sich das Schiff auf einer Manöverfahrt in der Antarktis befand und vier Monate lang keinen Funkkontakt zur Basis hatte. Die Wahrheit über die Ausbreitung der Todesseuche erfährt Kapitän Chandler erst, nachdem der Zerstörer von Unbekannten angegriffen wird.

Finden Wissenschaftler an Bord des US-Zerstörers ein Gegenmittel?

An Bord arbeitet inzwischen die Wissenschaftlerin Rachel Scott ohne Wissen ihres Kapitäns an einem Impfstoff und steht bei der Entwicklung eines Gegenmittels bereits kurz vor dem Durchbruch. Für den Rest der Menschheit stellt der Impfstoff, der auf der Nathan James entwickelt wird, die letzte Hoffnung auf eine Eindämmung der Todesseuche dar. Dem tödlichen Virus ist bereits der Präsident der USA zum Opfer gefallen. Von dieser Neuigkeit erfährt die Besatzung der USS Nathan James erst auf der Rückfahrt zum Heimathafen. Der Befehlshaber an Bord des Kriegsschiffes, Tom Chandler, ist ein erfahrener Offizier und tapferer Soldat. Der gewissenhafte Mann setzt sich für die Werte seines Vaterlandes ein und würde alles dafür tun, sein Volk vor Gefahren zu schützen. Die Paleomicrobiologin Dr. Rachel Scott leitet das Forschungsteam an Bord des US-amerikanischen Zerstörers, das sich bereits früher im Geheimen mit dem todbringenden Virus beschäftigt hat. Rachel Scott zählt zu den besten Wissenschaftlern auf diesem Gebiet und ist davon überzeugt, dass es ihr gelingt, einen Impfstoff gegen das tödliche Virus zu entwickeln. Der erste Offizier Mike Slattery ist als Kollege des Kapitäns gleichzeitig dessen langjähriger Weggefährte und Freund. Die gefährliche Situation, in der sich die Crew befindet, stellt auch ihn vor eine große Herausforderung.

Kapitän und Held: Tom Chandler

Trotz des Ernstes der Lage setzt Mike Slattery seine ganze Kraft ein, um der Menschheit zu helfen. Die erste Staffel von The Last Ship handelt vom Ausbruch der weltweiten Virus-Erkrankung. Neben der Bekämpfung des tödlichen Virus muss die Schiffsbesatzung auch gegen andere Feinde kämpfen. In der zweiten Staffel begegnen die Zuschauer Amy Granderson, der wichtigsten Überlebenden der US-Regierung, die in der Stadt Baltimore ein Schreckensregime führt. In einem Kraftwerk wird aus Virusopfern Energie gewonnen, die für das Überleben der Oberschicht verwendet wird. An Bord des Zerstörers USS Nathan James befindet sich auch Grandersons Tochter Alisha, die sich gemeinsam mit Kapitän Chandler und dessen Besatzung dem Widerstand anschließt. Die Folgen der dritten Staffel zeigen, wie es der Biologin Dr. Rachel Scott gelingt, einen wirksamen Impfstoff gegen das Virus zu entwickeln und diesen großflächig zu verteilen. Allerdings ist die Gefahr für die Welt dadurch noch nicht gebannt. Die Mannschaft muss weiterhin mit chaotischen Zuständen fertig werden. Der Präsident von China verhindert den Einsatz des Heilmittels in weiten Teilen Asiens, während gleichzeitig in Japan eine neue Krankheitswelle ausbricht. Die sogenannte Rote Grippe wird durch einen scheinbar mutierten Virus verursacht. In der vierten Staffel von The Last Ship erleben die Zuschauer, wie das Todesvirus auch Nahrungsmittel angreift. Dies bedeutet eine große Gefahr für die restlichen Überlebenden, die bisher einer Ansteckung mit dem Virus entgangen sind.

Nr. 1
The Last Ship - Die komplette fünfte Staffel [3 DVDs]
The Last Ship - Die komplette fünfte Staffel [3 DVDs]*
von Polyband/WVG

Die komplette fünfte Staffel mit zehn neuen Folgen.

Prime Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 15. November 2018 um 1:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (Hier handelt es sich um Werbung. Beim Klick auf die Anzeige wirst Du auf eine neue Webseite weitergeleitet!)

Bei diesen Anbietern erhält man Filme, Serien und alles weitere für den Heimkinospaß (Werbung):

Maxdome

Maxdome ist eine Plattform zum Streamen von Filmen. Auf welchen Geräten sie genutzt werden kann, erklären wir weiter unten. Wer den Service nutzen möchte, muss sich erst einmal beim Anbieter registrieren. Das funktioniert einfach auf der Homepage. Im Prinzip klappt das aber auf allen Endgeräten, die über eine entsprechende App verfügen.

Amazon: TV / Heimkino etc.

Um sich gegen andere Mitbewerber durchsetzen zu können, wirbt Amazon Prime auch mit seiner großen Anzahl an Plattformen, die für das Streaming genutzt werden können. Dazu gehören Heimkino und Zubehör, Smartphones/Tablets mit iOS sowie Android, Smart TVs, Spielekonsolen und Fire TV von Amazon selbst.

Amazon Prime Video

Mittlerweile hat Amazon sein Angebot an Filmen und Serien stark ausgeweitet und fügt kontinuierlich neue Titel zu seiner Mediathek hinzu. Neben dem großen Angebot an audiovisuellen Medien bietet Amazon Prime auch Musik, Bücher, Hörbücher sowie eine neues Pay-TV-Angebot an.

home24 Möbel

Mit über 150.000 Produkten ist der Online-Shop www.home24.de Europas größtes Online-Möbelhaus. Mit seinen durchweg guten bis sehr guten Kundenbewertungen zählt www.home24.de zu den sehr empfehlenswerten Online-Shops im Bereich Einrichtung und Möbel.

SKY Ticket / Entertainment

Das Portfolio von Sky hat sich in den vergangenen Monaten stark erweitert. So konzentriert man sich heute nicht mehr nur auf Filme und Klassiker unter den Serien, sondern adaptiert Lizenzen aus den USA und zeigt exklusive Inhalte, die auf keinem anderen Sender zu sehen sind.


Gefährliche Missionen in einer unsicheren Welt

Nach den Ereignissen an Bord seines Schiffs tritt Kapitän Chandler zurück und führt gemeinsam mit seiner Familie ein Leben unter dem Radar in einem Fischerdorf in Griechenland. Vor seinen Feinden ist er jedoch auch dort nicht sicher. Den neuen Herausforderungen an Bord der USS Nathan James stellt sich jetzt der Erste Offizier Mike Slattery, der das Amt des Kapitäns von seinem Vorgänger übernommen hat. Im Verlauf der fünften Staffel gelingt es den Wissenschaftlern zwar, die tödliche Gefahr durch das Virus einzudämmen, dennoch ist die Welt weiterhin im Ausnahmezustand. Politische Unruhen und Aufstände bestimmen die Tagesordnung, während sich die USS Nathan James und die Crew auf eine neue gefährliche Mission, die sie nach Lateinamerika führt, begeben. An spannenden Szenen mangelt es auch in der letzten Staffel von The Last Ship nicht. Kapitän und Besatzung müssen an verschiedenen Brandherden Mut und Einsatzbereitschaft beweisen.

Radikale Großmächte streben eine neue Weltordnung an. Die alte Welt scheint nicht mehr zu existieren. Der von den Wissenschaftlern an Bord des US-Zerstörers entwickelte Impfstoff muss deshalb auch vor angreifenden Feinden in Sicherheit gebracht werden. Auf dem Kriegsschiff tobt ein Kampf auf Leben und Tod. In den weiteren Hauptrollen sind Charles Parnell, der den Oberstabsbootsman Hugh Jeter spielt sowie Travis Van Winkle als Danny Green, der Anführer der an Bord stationierten Navy-SEALs-Einheit zu sehen. Kapitänleutnant Alisha Granderson (Christina Elmore)ist die zweite Steuerfrau an Bord der USS Nathan James. Die Wissenschaftlerin Rachel wird von Quincy Tophet (Sam Spruell), einem weiteren Paläomikrobiologen, bei ihren Forschungsaufgaben unterstützen. Als gestrenger Navy-Lieutenant Dalton Burk leitet Jocko Sims die Task Group One. Die Ehefrau von Kapitän Chandler, Darien, wird von Tracy Middendorf gespielt.

—————————————

Autor: Travelgirl


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Die US-amerikanische Drama-Fernsehserie The Last Ship: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...