Das finnische Quartett DISCO ENSEMBLE hat Ende Januar sein neues Studioalbum “Afterlife” veröffentlicht und ist Ende März aud deutschen Bühnen zu erleben.

Hier sind alle bereits angekündigten Dates

29.03.2017 Hamburg, Knust
30.03.2017 Bremen, Lagerhaus
31.03.2017 Lingen, Alter Schlachthof
01.04.2017 Köln, Luxor
02.04.2017 Berlin, Musik & Frieden
04.04.2017 Leipzig, Conne Island
05.04.2017 Wiesbaden, Schlachthof
06.04.2017 München, Kranhalle
07.04.2017 Stuttgart, Club Cann
08.04.2017 Erlangen, E-Werk

23.06. – 25.06.2017 Hurricane Festival
23.06. – 25.06.2017 Soutshide Festival

Afterlife ist eine Rock’n’Roll-Injektion, deren Bestandteile sich im Wesentlich aus Rollsplitt und Chrom zusammensetzen, um mal geschickt auf das Verhältnis zwischen Rauheit und Melodie anzuspielen. Disco Ensemble haben ein Faible für Gitarrenschneisen, mit denen sich in kleinen Clubs Ohren abschneiden lassen können. Sie mögen aber auch Synthesizer, weil man damit so schön musikalisch airbrushen kann, bis man das Gefühl bekommt, sein Leben in einem Kinofilm zu verbringen. Und dann ist da noch die Stimme von Miikka, die in entscheidenden Momenten in den Turbo Boost schaltet und fast schon opernhaft an derselben Decke herumschwirrt, wo auch schon der ein oder andere Metal-Sänger sein Graffito hinterlassen hat.

VIDEO “Fight Forever”

VIDEO”Face in a Fountain”

DISCO ENSEMBLE “Afterlife”
Release Date: 27.01.2016

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen