DISGUSTING PERVERSION veröffentlichen Videoclip zu „Remember Me“

Hallo Freunde des gediegenen Old School Sounds, wie kann ein Dienstag besser beginnen, als zum Morgenkaffee angeregt mit dem Fuße wippend ein paar schönen Old School Death Metal Grooves zu lauschen?

DISGUSTING PERVERSION veröffentlichen Videoclip zu „Remember Me“

DISGUSTING PERVERSION veröffentlichen Videoclip zu
DISGUSTING PERVERSION veröffentlichen Videoclip zu „Remember Me“

Wild headbangend durchs Büro toben? Sucht euch was aus, zum neuen Video von DISGUSTING PERVERSION könnt ihr beides. Anbei findet ihr News zum aktuellen Videoclip des am Freitag erscheinenden Albums …

Am Freitag den 21. Oktober erscheint mit „Remember Me“ der zweite Longplayer der Old School Deather von Disgusting Perversion! Das Album wurde von V. Santura in den Woodshed Studios (Triptykon, Dark Fortress, Pestilence) gemastert und mit einem Artwork von Juanjo Castellano (Revel In Flesh, The Black Daliah Murder) passend in Szene gesetzt.



Zum Titeltrack haben die Jungs einen amtlichen Videoclip gedreht, den es ab sofort im MDD YouTube Kanal gibt. Das Album erscheint als CD im Jewel Case und auf allen gängigen Download und Streaming Plattformen. Die finale Tracklist findet ihr anbei.

DISGUSTING PERVERSION Remember Me – Videoclip

https://www.youtube.com/watch?v=9UdX9lSK7Bg

Remember Me Tracklist

01. Remember Me
02. Erebos
03. Worms Will Crawl On You
04. Inside Out
05. Erase The Pain
06. Memories
07. Enforce All Hope
08. Shellshock
09. Downfall
10. From The Cradle To The Grave
running time: 50:56 min

DISGUSTING PERVERSION Order

MDD: http://mdd-records.de/disgusting
AMAZON: https://amzn.to/3C9DSLR

DISGUSTING PERVERSION Links

Website: https://disgustingperversion.de/
Facebook: https://www.facebook.com/DisgustingPerversion

———-

Autor / Pressemeldung: News Metaller / MDD Records

Kein Anspruch / Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der News bzw. Pressemeldung

Scroll to Top