Wertung: 8 von 10

Als Ergebnis seiner jahrelangen Recherche über den mexikanischen Drogenkrieg schrieb Don Winslow den vielfach ausgezeichneten Roman ‘Tage der Toten’. Von seinen Erfahrungen profitiert auch sein neustes Werk ‘Zeit des Zorns’, erschienen im Suhrkamp Verlag.

Ben und Chon haben zwei große Leidenschaften gemein: Marihuana und ihre Freundin Ophelia, kurz O. Ansonsten könnten sie aber unterschiedlicher nicht sein. Chon ist ein Manifest längst vergangen geglaubter Männlichkeit. Spezialausbildung beim Militär, jahrelanger Einsatz in Afghanistan, und absolut schmerzfrei in fast jeder Angelegenheit.

Sein Mitstreiter Ben ist der gutmütige Weltmann von heute. Er reist um den Globus, leistet Entwicklungshilfe, will die Welt zu einem besseren Ort machen. Er ist das Gewissen, was Chon fehlt.

Zusammen sind sie ein Traum-Duo, welches bereits respektable Summen durch den Verkauf ihrer Drogen verdient hat. Doch dann müssen sie feststellen, dass es schmutzig und vorallem blutig werden kann, wenn man der Legalität den Rücken kehrt. Mit einem Mal ist der mexikanische Drogenkrieg vor der eigenen Haustür angekommen und wird verdammt persönlich.

Zeit des Zorns liest sich rasend schnell, die Kurzkapitel platzen vor Inhalt, kommen aber mit wenigen Worten aus. Lautsprache, erzählendes Schriftbild, Einwürfe, kurze Sätze, die bisweilen nur halb ausgeschrieben werden, um vom nächsten unterbrochen zu werden; der Roman überrollt den Leser ebenso, wie die Ereignisse Ben und Chon überrollen.

Wer einem experimentellen Schriftbild nicht abgeneigt ist und einmal Kurzurlaub abseits von überladenem Hollywood-Action-Klamauk machen will, ohne auf die Action zu verzichten, sollte ernsthaft die Anschaffung dieses Buches in Betracht ziehen. Heavy Metal Literaturreviews auf Metaller.de!

[atkp_list id=’35803′ template=’bestseller‘ limit=’1′][/atkp_list]


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Don Winslow – Zeit des Zorns: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...