Der Titeltrack ist dabei insgesamt drei Mal auf dem Silberling vertreten. In der ersten Version zeigt die Eminent des weiblichen Metal einmal mehr, was sie bekannt gemacht hat: Treibende Rhythmen und ihre außergewöhnliche Stimme prägen den Song, der dazu noch von einem wunderbaren klassischen Gitarren-Solo garniert wird.

In der zweiten Variante singt sie (zumindest den Chorus) gemeinsam mit Biff Byford von Saxon. Leider ist die prägnante Stimme ihres prominenten Gastes aber nur sehr undeutlich zu hören. Da hätte man eigentlich mehr raus holen können. Selbiges gilt auch für die Full Metal Female Version, in welcher die Düsseldorferin von Angela Gossow (Arch Enemy), Liv Kristine (Leaves’ Eyes), Floor Jansen (After Forever), Veronica Freeman (Benedictum) und Girlschool unterstützt wird.

Des weiteren findet sich mit „Night Of The Warlock“ auch noch ein Titel auf der EP, der in der Tat stark an Doros alte Kapelle aus den Vereinigten Staaten erinnert: Hier wird im Mid-Tempo Bereich vor allem eine starke Spannung aufgebaut, die sich lediglich in dem – wieder einmal herausragenden – Solo löst. Ein toller Kracher, der dazu geeignet ist alle Fans von Warlock in Erinnerungen schwelgen zu lassen.

Ganz am Ende des Silberlings steht dann noch „Rescue Me“. Eine wunderschöne Ballade die ganz in der Tradition von „Für Immer“ und „A Whiter Shade Of Pale“ steht. Über die Qualitäten der Metal Queen in diesem Metier braucht man wohl keine weiteren Worte zu verlieren.

Ingesamt legt uns Doro mit „Celebrate / Night Of The Warlock“ eine EP vor, die Lust auf mehr macht. Innovativ ist das natürlich nicht, braucht es aber auch nicht zu sein. Die Düsseldorferin beweist, dass ihre alten Qualitäten ausreichen, um auch weiterhin spannenden und mitreißenden Heavy Metal zu machen. Man darf auf ihr Jubiläumskonzert und das neue Album gespannt sein!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen