Wertung: 7 von 10

Fuck You And Die sind bisher ein recht unbeschriebenes Blatt. 2010 veröffentlichte das Quintett aus Baden-Württemberg ihr erstes Album „Veni, Vici“, eher eine mittelprächtige Scheibe. Jüngst veröffentlichten sie eine EP mit drei Titeln. Ob und was diese taugt wollen wir nun feststellen.


Geboten wird eine eigenwillige Mischung aus verschiedenen Elementen des Death- und Blackmetals. Beginnt der Opener „Natural Death“ zunächst etwas ruhiger im Stile neuerer Dimmu Borgir, wird nach ca. einer halben Minute ein ordentlicher Zahn zugelegt und Blastbeat reiht sich an Blastbeat, untermalt von technischen Gitarrenriffs, immer wieder unterbrochen von eher progressiv anmutenden Sequenzen.

Der Gesang wird überwiegend von tiefem gegrowle dominiert, teils untermalt von hohen, kehligen Screams, könnte aber in meinen Ohren ein wenig druckvoller sein.

Human Torch bietet mit einer Spielzeit von elf Sekunden (!) keinerlei musikalische Information, Song drei, „Terror rotting fetus crushing torso corpse cadaver“, kommt dafür gleich mit einer Spielzeit von knapp über 6 Minuten daher und setzt das fort, was mit „Natural Death“ begonnen wurde: Schnelle Blastbeats, viel Frickelei und hier und da angenehme Melodien.

Besonders gut gefällt mir die Arbeit von Trommler Tobias, manch geneigtem Leser vielleicht auch von der Band Der Weg Einer Freiheit bekannt. Technisch sehr versiert und präzise, wertet die Scheibe extrem auf.

Auch der Sound ist für eine Eigenproduktion sehr gut gelungen. Hier schäppert und übersteuert nichts, alles ist klar und präzise zu hören. Insgesamt fehlt es den Songs an Volumen, aber für eine Eigenproduktion ist das schon recht ordentlich.

Insgesamt eine ordentliche Scheibe, nichts wirklich neues, aber kurzweilig und technisch auf hohem Niveau. Für Fans von Necrophagist und anderen Bands dieser Couleur sicher das ein oder andere Ohr wert.

Tracklist:

  • 01. Natural Death
  • 02. Human Torch
  • 03. Terror rotting fetus crushing torso corpse cadaver

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen