Wertung: 2 von 10

Die norwegische Band Furze besteht seit 1996 – allerdings ist der Ausdruck „Band“ übertrieben, da es sich um das Ein-Mann-Projekt von Woe J. Reaper handelt, der seit dem Jahr 2000 alleine für Furze steht.


Da Furze für deutsche Ohren eher übelriechend klingt, habe ich die Google-Übersetzung bemüht, die das norwegische Wort zu „Stechginster“ übersetzt. Dieser ist nur sehr giftig aber nicht berauschend.

Leider krankt das Projekt an den weit verbreiteten Ein-Mann-Projekt-Problemen: Instrumente aus der Konserve, die genau so klingen und die fehlenden musikalischen Ideen anderer Bandmitglieder. So schmort der Musiker im eigenen begrenzten kreativen Saft, versucht sich hier und da von musikalischen Ideen anderer inspirieren zu lassen und hat zudem Schwierigkeiten, die Ideen auch adäquat musikalisch umzusetzen.

So sind auf der CD eher klassische Doomriffs zu hören, die aber schlecht umgesetzt und leblos klingen, da ist fruchtbarer Schlagzeugsound zu hören und schlechte digital nachgeäffte Instrumente. Der Gesang klingt leiernd und soll wahrscheinlich einen leicht bekifften Eindruck machen, verbreitet aber mehr eine Bierzeltatmosphäre. Kurz: Ich war froh, als die CD endlich durchgelaufen war und nach der Besprechung, wird sie sicherlich meinen CD-Player nicht wiedersehen.

Tja, wenn man nun auch noch Kritiken zu früheren Scheiben von Furze heranzieht (z.B hier), dann wird leider schnell klar, dass Reaper auch wenig hinzugelernt hat.

So ist das Fazit ernüchternd und passend zum Namen des Projekts: nicht berauschend.

Trackliste:

  • 01. Earlier Than The Third Might Of The Cosmos
  • 02. It Leads
  • 03. Immortal Lecture
  • 04. The Bonedrum
  • 05. Essential Wait

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen