rockimrevierDie Giganten des Rock n Roll laden ein zur Fete des Jahres. Im Herzen des Ruhrgebiets findet vom 29. – 31.Mai in der Veltins Arena auf Schalke das Rock im Revier 2015 statt. Für alle Freunde der lauten Gitarren wird ein richtiges Brillantfeuerwerk an Bands abgebrannt.

Der erste Festivaltag steht ganz im Zeichen der Harten Riffs: Exodus, Hatebreed, Testament und nicht zuletzt Metallica werden die Arena zum kochen bringen. Mit Grave Pleasures, die gerade erst aus den Finnen Beastmilk hervorgegangen sind, dürfen sich Freunde der dunklen Klänge auf ein besonderes Highlight freuen. Zuletzt eher selten in Deutschland zu sehen und vor allem zu hören waren Mike Patton mit seiner Band Faith no More.

Alternativ geht es am Samstag weiter. Mit den Briten Muse, Limp Bizkit und The Hives ist nicht nur für den Alternativ Rocker gesorgt; Saint Vitus werden mit Brant Björk, Orchid und Orange Gobelin auf der Bang-Stage für Furore sorgen. Ein Fest für Stoner- und Doom-Jünger, tonnenschwere Riffs und Wüstenfeeling inklusive.

Der dritte und Letzte Tag des Megaevents, bietet zum einen für Anhänger des dreckigen Punkrock einige Granaten wie z.B. die Norweger Turbonegro. Ignite, Anti-Flag und Sick of it All werden für gereckte Fäuste und Circlepits sorgen.

„Never too Old to Rock“ gilt für die beiden Hochkaräter die das Festival am Sonntag abschließen werden. Mit Judas Priest und den Glamrock Urvätern Kiss ist eine Show der Extraklasse garantiert. Die New Wave of British Heavy Metal Legende Judas Priest, inzwischen bereits im 45. Jahr ihrer Kariere hat die Metalszene wie kaum eine andere Band geprägt. Demon, Starchild, Spaceman und Cat, das sind Kiss aus Detroit Rock City. „The hottest Band in the World“ wird die Spielstätte des altehrwürdigen FC Schalke 04 in ihren Grundfesten erschüttern. Freut euch auf diese Ausnahmeformation!

Auch Campingmöglichkeiten bietet die Veranstaltung zur genüge. Ein Shuttlebus bringt die Fans aus dem nahe gelegenen Nordsternpark direkt zur Arena und zurück. Sowohl mit Tagesticket als auch mit Wochenendepass ein Erlebnis.

Sichert euch eure Tickets und seid dabei wenn es Ende Mai erstmalig heißt: Rock im Revier!

 

Weitere Infos unter http://www.rock-im-revier.de/

 

 

Offizieller Rock im Revier Trailer