Wertung: 6 von 10

1997 wurde in der Schweiz eine neue patente Melodic Rock Band mit dem Namen Infinite Dreams gegründet, zwei Jahre später fand die Band mit ihrer neuen Sängerin Miriam Pürro ihr aktuelles musikalischen Style.


Am 21.07.2003 war es dann soweit, mit “Touch my Skin“ veröffentlichten Infinite Dreams ihr Debüt-Album und lieferten ein musikalisch durchaus ansprechendes Album, welches teilweise an den klassischen Hard Rock der 80er Jahre erinnert.

Mit ihrem Debüt betreten Gitarrist Michael Giger, Bassist Severin Schürch , Sandro Huvwiler am Keyboard, Mark Steffen am Schlagzeug und Miriam Pürro mit ihrer kräftigen Stimme zwar kein wirkliches Neuland, bewegen sich aber auf durchaus überzeugender Weise im “traditionellen“ Hard Rock Bereich.

Das Album hat mit einer Spielzeit von knapp 48 Minuten zwar keinen Rekord für das längste Album der Welt aufgestellt, aber diese 48 Minuten sind für ein Debüt-Album nicht zu verachten.

Musikalisch schaffen es Infinite Dreams, durch abwechselungsreiche Rhythmen und Riffs sowie eingängige Melodien und Texte überzeugen. Vielseitigkeit ist zum glück auch kein Fremdwort für die schweizer Truppe und so findet man von ruhigen Songs und Balladen wie “Everything Has An End“ bis hin zu kraftvoll treibenden Stücken wie z.B. der Titelsong “Touch my Skin“, der schon fast ein wenig „popig“ klingt.

Leider ist die Qualität der Aufnahmen etwas auf der Strecke geblieben und einige Songs klingen nicht ganz so druckvoll und klar wie man es von anderen Alben gewohnt ist. Dieses kleine Manko ist aber auf keinen Fall den Musikern zuzuschreiben, da die einzelnen Parts wirklich gut gespielt wurden. Ich würde den Mitgliedern von Infinite Dreams in diesem Fall raten, sich für ihre nächsten Aufnahmen ein erfahreneres Tonstudio zu suchen. Nichts desto trotz ist “Touch my Skin“ ein durchaus gelungenes und solides Album geworden, das mit Sicherheit nicht das letzte Werk der schweizer Melodic Rocker sein wird.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen