Die bräunlich gefärbten Buffalo Würmer, Alphitobius diaperinus, haben einen hohen Nährwert und lassen sich leicht zubereiten. Anders als ihr Name suggeriert, sind es allerdings keine richtigen Würmer sondern Larven, die sich bei den richtigen Temperaturen verpuppen und sich zu einem Getreideschimmelkäfer weiterentwickeln. Man kann allerdings nur die Larven essen, das Endstadium hingegen nicht. Geschmacklich sind sie den Mehlwürmern sehr ähnlich und werden oft in einer Mischung verarbeitet.

Man findet die Würmer hauptsächlich an warmen Orten über zehn Grad Celsius und mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Deshalb vermehren sie sich besonders oft auf Bauernhöfen, in Getreidemühlen und auf Geflügelfarmen. Die Buffalo Würmer sind mit einem Gewicht von 0,3 Gramm echte Leichtgewichte und werden maximal 14 Millimeter groß.

Wichtigste Nährwerte pro 100 Gramm

Energie/Kalorien: 484 kcal
Fett: 24,7 Gramm
Kohlenhydrate: 6,7 Gramm
Protein: 56,2 Gramm

Diese kurze Aufzählung der Nährstoffe in den Buffalo Würmern zeigt deutlich, dass sie eine besonders gute Proteinquelle sind und damit auch äußerst nahrhaft.

Doch nicht nur als Eiweiß-Lieferant sind die Buffalo Würmer weit vorn: Neun verschiedene Aminosäuren, sowie wichtige Vitamine und Nährstoffe sind ebenfalls in den kleinen Larven zu finden. Das macht sie zu einem perfekten Nahrungsmittel auch für uns Menschen.

Buffalo Würmer als nahrhafte Proteinquelle

Insekten-Essen: Essbare Buffalo Würmer

Insekten-Essen: Essbare Buffalo Würmer

Sportler profitieren von dem hohen Eiweißgehalt und können Fleischprodukte, Eier oder den Fisch im Essen also ruhig auch mal durch eine Portion Buffalo Würmer ersetzen. Aber nicht nur Sportler können ihre Ernährung zum Teil auf Insekten umstellen: Im ganz normalen Alltag kann jeder seine Gerichte mit den kleinen Tierchen pimpen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem gemischten Salat und gebratenen Buffalo Würmern als Crunsh? Das leicht nussige Aroma passt bestens zu allen Arten von Salat, aber auch als Fleischersatz in anderen Speisen. Eine Lasagne mit Larven anstatt dem üblichen Hackfleisch liefert nicht nur eine gehörige Portion Eiweiß, es spart auch noch eine Menge Fett ein, das sich normalerweise im Hackfleisch befindet. Für die Zubereitung verschiedener Gerichte eignen sich die frischen Mehlwürmer ebenso wie die gefriergetrocknete Variante.

Zubereitung von Buffalo Würmern

Die Buffalo Würmer können auf viele verschiedene Arten zubereitet werden. Am Besten entfaltet sich ihr Geschmack wenn sie geröstet oder frittiert werden. In diesen beiden Fällen kommt das nussige Aroma besonders hervor und wird durch die knusprige Konsistenz der Würmer unterstützt. Es ist dann schon fast ein bisschen, als würde man Chips knappern.

Je nachdem, ob man die frischen Würmer zu hause hat oder sich an gefriergetrockneten Larven bedient: Es gibt kleine Unterschiede in der Zubereitung. Während die getrockneten Exemplare ganz einfach ohne weitere Fettzugabe in der Pfanne knusprig gemacht werden können, benötigen die frischen Buffalo Würmer Fett, damit sie nicht auf der heißen Oberfläche verbrennen.

*** Werbung *** Die „Insekten Riegel ‚Bug-Break‘, 3 Energieriegel (3 x 35g) I essbare Insekten zum Essen“ kannst du bei Amazon erwerben. Wenn du diesen Link oder das Bild anklickst und bestellst bekomme ich eine kleine Provision (Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten!). Ich würde mich freuen, wenn du mich damit unterstützen würdest, um in der Zukunft weitere Tests durchführen und interessante Artikel veröffentlichen zu können. Danke! *** Werbung ***

Rezeptvorschlag Buffalo Würmer

„Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag!“ oder „Frühstücken wie ein Kaiser, Mittagessen wie ein König und Abendessen wie ein Bettler“, sind nur zwei der unzähligen Weisheiten zum Thema Frühstück und wie wichtig ein nahrhafter und gesunder Start in den tag ist. In diesem Sinne möchten wir an dieser Stelle eine leckere Alternative zum üblichen Frühstücksbrot geben. Natürlich mit Buffalo Würmern!

Mango-Mandelmilchreis mit Mehlwürmern

400 ml Mandelmilch
250 ml Wasser
170 g Milchreis
2 EL Zucker
1 EL Zimt
1 Mango
3 EL Mehlwürmer

Zubereitung von Buffalo Würmern

Die Mandelmilch und das Wasser leicht erhitzen und den Milchreis hinzu geben. Kurz aufkochen lassen und auf kleiner Hitze ca. 20-25 Minuten köcheln lassen. In den letzten Minuten, wenn der Reis fast gar ist, wird Zucker und Zimt unter gerührt.

Während der Milchreis köchelt, werden die Mehlwürmer in der Pfanne knusprig gebraten und parallel die Mango in kleine Würfel oder Stifte geschnitten.

Jetzt muss nur noch angerichtet werden. Der Milchreis kann auch für den Folgetag auf Arbeit oder in der Uni gut vorbereitet werden. Wir empfehlen, die Larven allerdings separat zu verpacken und erst kurz vor dem Verspeisen auf den Milchreis zu streuen, damit sie ihre Knusprigkeit behalten. Die Buffalo Würmer geben dem Gericht eine knusprige Komponente und ergänzen die süße Mango durch ein nussiges Aroma.

Nr. 1
SnackInsekt Mehlwürmer, gefriergetrocknet 50 g | zum Snacken, Knabbern und Verfeinern | essbare Insekten | in Europa gezüchtet und untersucht | für den menschlichen Verzehr | Knabberspaß mit wenig Kalorien | Fitness Food
Prime Preis: € 8,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
SnackInsekt Grashüpfer, gefriergetrocknet 20 g | zum Snacken, Knabbern und Verfeinern | essbare Insekten | in Europa gezüchtet und untersucht | für den menschlichen Verzehr | Knabberspaß mit wenig Kalorien | Fitness Food
SnackInsekt Grashüpfer, gefriergetrocknet 20 g | zum Snacken, Knabbern und Verfeinern | essbare Insekten | in Europa gezüchtet und untersucht | für den menschlichen Verzehr | Knabberspaß mit wenig Kalorien | Fitness Food*
von GB-Foods GmbH
  • 100 % Grashüpfer, gefriergetrocknet
  • ohne Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe
  • Lecker als Knabberei, in Pfannengerichten, Suppen und Salat
Prime Preis: € 14,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 19. October 2018 um 6:48 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. (Hier handelt es sich um Werbung. Beim Klick auf die Anzeige wirst Du auf eine neue Webseite weitergeleitet!)

Das erste Mal Insekten essen..!

Wer sich zunächst langsam an die Verwendung von Larven, Würmern und Co. Herantasten möchte, kann die Buffalo Würmer zunächst rösten und dann klein schlagen, sodass Krümel oder ein Pulver entsteht. Damit lässt sich beispielsweise gemeinsam mit Paniermehl verschiedenes Gemüse ummanteln, um es dann zu braten. So haben die Gemüseschnitzel einen proteinreichen Mantel.

———-

Autorin: Franziska


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Insekten-Essen (essbare Insekten): Essbare Buffalo Würmer: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...