Schon gut eine halbe Stunde vor Beginn war der Konzertraum im Keller der Helvete bereits mit zahlreichen Glam-, Sleaze-, und Hardrockfans gut gefüllt. Ihr Warten wurde belohnt, als pünktlich um 20.00 Uhr die Hardrocker Snakebite die Bühne enterten und mehr als souverän ihre Songs darboten. Dabei war musikalisch nicht zu merken, dass sie hierbei auf ihren Drummer Julian Fischer verzichten mussten, da er zu dem Zeitpunkt bereits mit Double Crush Syndrom auf Tour war. Ersatz fanden Snakebite in Julian Weikl, der für das Konzert kurzfristig aushelfen konnte.

Nachdem der letzte Song „Road To Nowhere“ gebührend vom Publikum gefeiert wurde, begann die Umbaupause für den Headliner Tigertailz. Nach rund einer halben Stunde ertönte endlich das Tigertailz-Intro, welches aus einem Medley einiger Songs der Band bestand. Sie begannen ihr Set mit dem Song „Just For One Night“ von ihrem neusten Album „Blast“. Danach ging es weiter mit einer guten Mischung aus alten und neueren Songs, welche die Zuschauer euphorisch feierten. Mit ihren Glamoutfits und Bühnenposings wirkte die Band sehr authentisch. Nach den ungewohnt härteren Klängen von „Bloodsuckers“ ging es weiter mit dem Song „Heaven“ zu Ehren von Pepsi Tate. Pepsi war der erste Bassist der Tigertailz und verstarb 2007 an Krebs.

Bei der Zugabe im Konfettiregen, die unter anderem den bekanntesten Song „Love Bomb Baby“ enthielt, sang die Menge laut und textsicher mit. Nach dem würdigen Auftritt stand die Band an ihrem Merchandisestand den Fans für Fotos, Autogrammen und Gesprächen, bei der Aftershowparty zur Verfügung.

Ein absolut gelungener Konzertabend, der jedes Glamrockherz höher schlagen ließ. Setlist Tigertailz:

Just For One Night

Sick Sex

Star Attraction

All The Girls

Shoot To Kill

Twist And Shake

Noise Level Critical

Bloodsuckers

Heaven

Dirty Needlez

Living Without You

Call Of The Wild

Murderess

Love Bomb Baby

I Can Fight Dirty Too

Love Overload

Fotos: Betty Lawless

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen