Rise Records (Dance Gavin Dance, Of Mice & Men, Memphis May Fire) heißt mit Kublai Khan eine weitere Band in ihrem Roster Willkommen!

Am 29. September wird die Metalcore-Band dort ihr neues Album “Nomad” auf den Markt bringen!

Sänger Matt Honeycutt sagt dazu: “We have been grinding for close to 10 years as a band. The ups and downs over the years have molded us into the band we are today, which brings us to a new chapter. We are more than excited to announce we are signing with Rise Records and releasing our new album Nomad. There is a lot of cool shit on the way, folks, so thank you for the never-ending love and support.”

Außerdem sind die Texaner im November als Teil der “Never Say Die!”-Tour in Europa unterwegs – unter anderem mit Emmure, Deez Nuts und Chelsea Grin!

Einen Tour-Teaser inkl. Einblick in den neuen Song “Antpile” findet ihr hier:

02.11. Hamburg (D)Grünspan
03.11. Wiesbaden (D)Schlachthof
10.11. Berlin (D)SO36
14.11. Wien (A)Arena
16.11. München (D)Backstage
23.11. Saarbrücken (D)Garage
24.11. Leipzig (D)Werk 2
25.11. Köln (D)Essigfabrik
26.11. Stuttgart (D)LKA

————————–
Promotionfoto: Starkult Promotion

Copyright © 2017 Metaller.de