Wertung: 7 von 10

Die 70er Southern Rock-Legenden Lynyrd Skynyrd, deren Name allein schon durch den Song „Sweet Home Alabama“ jedem ein Begriff sein sollte, kehren nun mit ihrem zweiten Roadrunner Records-Album zurück, um zu zeigen, dass die alte Künstlergeneration noch längst nicht ausgestorben und definitv in der Lage ist, munter weiterzurocken.


Sämtliche Sounds und das Songwriting einiger Songs wurde (anders als von vielen vergleichbar alten Rockbands) der Moderne angepasst, was besonders bei Tracks wie „Homegrown“ oder „Honey Hole“ hörbar ist. Doch werden die eingesessenen Lynyrd Skynyrd-Fans keinesfalls enttäuscht, denn der typische 70er Touch geht nicht verloren. Vor allem die realistischen Lyrics über die harten und die erfreulichen Seiten des Lebens, sowie der äußere Eindruck des Albums erinnern an „die guten alten Zeiten“. Der Titeltrack „Last Of A Dyin‘ Breed“ handelt vom Rückblick auf das spektakuläre Musikerleben, „Mississippi Blood“ lässt uns dem Namen getreu direkt in den Süden der USA eintauchen und „Start Livin‘ Life Again“ gilt als ein ein Aufruf die Finger von Drogen und Traurigkeit zu lassen. Obligatorische Themen wie Frauen, Party und Alkohol werden natürlich auch in Maßen behandelt, da die Band selbstredend mittlerweile gereift ist.

Das Album eignet sich für Fans jeder Zeit, sowie Menschen, die einfach nur auf das klassische, relaxende Rockfeeling stehen. Es lässt sich natürlich immer darüber streiten, ob eine bejahrte Band ihre früheren Alben einholen kann. Wenn man auf Vergleiche verzichtet, steht „Last Of A Dyin‘ Breed“ jedoch für sich selbst als ein gutes Rockalbum.

Tracklist

  • 01. Last Of A Dyin‘ Breed
  • 02. One Day At A Time
  • 03. Homegrown
  • 04. Ready To Fly
  • 05. Mississippi Blood
  • 06. Good Teacher
  • 07. Something To Live For
  • 08. Life’s Twisted
  • 09. Nothing Comes Easy
  • 10. Honey Hole
  • 11. Start Livin‘ Life Again
  • 12. Poor Man’s Dream (Bonus)
  • 13. Do It Up Right (Bonus)
  • 14. Sad Song (Bonus)
  • 15. Low Down Dirty (Bonus)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen