Wertung: 4 von 10

Vor gut fünf Jahren gab Majesty-Chef Tarek „MS“ Maghary (Das „MS“ steht übrigens für „Metal Son“…) die Auflösung der Band bekannt, nur um kurz daraufhin eine exakt gleich klingende Band namens Metalforce aus der Traufe zu heben. Nun sind eben diese wieder Geschichte und Majesty melden sich mit einem randvollen Best Of-Doppelalbum, das laut Label zum Preis einer Einzel-CD angeboten werden soll, zurück.


Der Inhalt des ersten der beiden Silberlinge ist an sich relativ schnell abgehandelt, hier findet der Käufer die 14 besten Songs aus 13 Jahren Bandgeschichte unter denen mir persönlich eigentlich nur „Strong As Steel“ vom Debüt fehlt.

Für Fans hat CD 2 wesentlich mehr zu bieten: Zwei neue Songs, drei Neuaufnahmen, ein Remaster, zwei Bonustracks von der „Sons Of A New Millenium“-EP (2006), „Troopers Of Steel“ als Liveversion und als besonderes Sahnehäubchen Of Steel noch die erste, selbstbetitelte Majesty-Demo. Absolut true. Die beiden neuen Tracks „Own The Crown“ (Zitat: „We own the crown ‚cause we’re Majesty!“ Ja, nee, is klar…) und „Metal On The Road“ bieten alle altbekannten Trademarks der Band, die so gerne mehr wäre als die deutsche Version von „Manowar“. Nur doof, dass die Kings Of Metal selbst im Jahre 2011 ihre deutschen Kollegen locker in die Tasche stecken.

Dafür holen die Songs der Demo einiges raus, weil die Band hier zwar stümperhaft aber dafür auch roh und ungestüm vorgeht, wohingegen die neueren Songs immer irgendwie nach angezogener Handbremse klingen. Zudem passen die kitschigen Texte hier einfach besser.

Mit mehr als lyrischem Kitsch warten die Balladen „Snow Is On The Mountains“ und „Geh den Weg“ und die Orchesterversion von „Guardians Of The Dragongrail“ auf. Man schwankt zwischen Fremdschämen und der Erkenntnis „Ok, so schreibt man also keine Balladen!“.

Fazit: Fans können die Punktzahl mit zwei multiplizieren, Neueinsteiger können hier ebenfalls bedenkenlos zugreifen, zumal die mir nicht vorliegende CD mit einem umfangreichen Booklet und Linernotes vom Metal Son persönlich ausgestattet sein soll.

Tracklist:

CD 1

  • 01. Metal Law (feat. Udo Dirkschneider)
  • 02. Sword & Sorcery
  • 03. Reign In Glory
  • 04. Hail To Majesty
  • 05. Guardians Of The Dragongrail
  • 06. Keep It True
  • 07. Aria Of Bravery
  • 08. Fields Of War
  • 09. Hellforces
  • 10. Son Of Metal
  • 11. Heavy Metal Battlecry
  • 12. Sons Of A New Millennium
  • 13. Into The Stadiums
  • 14. Metal To The Metalheads

CD 2

  • 01. Own The Crown (new song)
  • 02. Metal On The Road (new song)
  • 03. Snow Is On The Mountains (2011 version)
  • 04. Freedom Warriors (2011 version)
  • 05. Halloween (2011 version)
  • 06. Geh Den Weg (remastered)
  • 07. Make It, Not Break It (2006 Bonus Track)
  • 08. Guardians Of The Dragongrail Orchestral(2006 Bonus Track)
  • 09. Troopers Of Steel (Live)
  • 10. Pray And Die (Demo)
  • 11. Into The Night (Demo)
  • 12. We Will Ride (Demo)
  • 13. Guidance To Death (Demo)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen