Mono Inc. ist eine Band aus Hamburg, welche vordergründig das Genre Gothic/Rock umfasst. Sie wurde im Jahr 2000 von Martin Engler, Carl Fornia und Miky Mono gegründet.

Mono Inc. – psychiatrischen Krankheitslehre des frühen 19. Jahrhunderts

Mono Inc. - die Firma der Teilwahnsinnigen um Martin Engler

Mono Inc. – die Firma der Teilwahnsinnigen um Martin Engler

Ihre Alben, die sich häufig mit Themen wie Verlust und Trennung befassen, vermitteln oftmals eine düstere Stimmung.

Was den Namen von Mono Inc. angeht, so könnte man glauben, dass dieser seinen Ursprung im Wort „Mono“, welches den Gegensatz zu „Stereo“ darstellt, haben könnte. Allerdings ist die Idee dahinter eine andere – denn wie Martin Engler erklärte, ist der Name eine Ableitung des Begriffes „Monomanie“, welcher der psychiatrischen Krankheitslehre des frühen 19. Jahrhunderts entstammt. So bedeutet der Bandname wörtlich übersetzt „Firma der Teilwahnsinnigen“.

2003 stieß Manuel Antoni als Bassist hinzu und komplettierte somit die Gruppe. Auch die erste Eigenveröffentlichung des Albums „Head Under Water“ folgte im Herbst diesen Jahres. Ein Jahr darauf wurde das Album von NoCut/goodsongs/Sony bundesweit wiederveröffentlicht und somit der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Im Jahr 2006 folgte eine drastische Änderung der Bandbesetzung. Der Sänger Miky Mono trennte sich von der Band, weshalb ein neuer Frontmann bestimmt werden musste. Diesen Platz nahm der ehemalige Drummer und Hauptsongschreiber, Martin Engler, ein. Den an dieser Stelle frei gewordenen Platz besetzte die Schlagzeugerin Katha Mia, welche Martin Engler einst auf einem Depeche Mode-Konzert kennengelernt hatte. Somit war die Besetzung der Band wieder komplett.

Schon Anfang 2007 starteten die Arbeiten an dem neuen Album „Temple of the Thorn“. Dieses wurde am 15. Juni 2007 in Deutschland, Österreich und der Schweiz über Soulfood veröffentlicht.

Der dritte Longplayer, „Pain, Love & Poetry“, erschien im Mai 2008. Darauf befanden sich sowohl ein Duett mit der Sängerin der Band Xandria, Lisa Middelhauve, als auch neue Versionen von drei Songs des ersten Albums „Head Under Water“.

Mono Inc. gingen ab April 2009 auf ausgedehnte Tourneen mit Subway To Sally und ASP. Im Zuge dessen hielten sie über 40 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab. Das Album „Voices of the Doom“ erschien am 25. September 2009.

Am 27. August 2010 folgte ein Song, der im Original von der Band Bush stammt: Die EP Comedown. Im Oktober des gleichen Jahres wurde die erste Headlinertour von Mono Inc. gestartet. Wechselnde Supportbands übernahmen hier den ersten Teil, während die Band SOON für den zweiten Teil als feste Vorband fungierte.

Auf ihrer Jubiläumstour im Jahr 2010 begleiteten Mono Inc. die Band Unheilig als Support, gemeinsam mit Apoptygma Berzerk.

Das fünfte Album, welches den Namen „Viva Hades“ trägt, folgte am 18. März 2011. Es erschien erstmals neben der normalen Ausgabe auch in einer limitierten Version, die 2000 Exemplare umfasste und mit einer DVD erschien. Mit Platz 50 erreichte dieses Album erstmalig die deutschen Albumcharts.

Nachfolgend fand eine Pause statt, in der jedoch teilweise auf bekannten Festivals gespielt wurde, wie beispielsweise dem M'era Luna Festival.

Anschließend folgte mit der Dauer vom 01. April bis zum 19. November eine weitere Tour. Diese umfasste auch Auftritte in Österreich und in der Schweiz.

Bereits am 04. März erschien die Single „Symphony of Pain“, zudem wurde zum Abschluss der „Viva Hades“ Tour ein Video zum Song „The Best Of You“ herausgebracht.

Eine weitere EP, namentlich „Revenge“, erschien am 14. Oktober 2011. Diese beinhaltete erstmalig drei Live-Mitschnitte, welche von einem Konzert in Frankfurt am Main stammen, das am 14. Mai 2011 stattfand.

Die Single „After The War“ aus dem gleichnamigen Album wurde nach einem Labelwechsel zu „SPV/Rookies & Kings“ am 25. Mai 2012 veröffentlicht.


Metaller.de CBD E-Book für nur € 6,66

In unserem E-Book wollen wir euch vor allem einen intensiven Einblick rund um das Thema CBD, dem Cannabidiol, geben. Wir wissen inzwischen, dass die Hanfpflanze ca. 480 Bestandteile hat. Konkret stammt CBD aus dem weiblichen Hanf der Sorten Cannabis sativa oder Cannabis indica. Es ist ein nicht psychoaktives Bestandteil, das berauschende Element im Cannabis ist nämlich das THC, das Tetrahydrocannabinol.

 
Das Metaller.de CBD E-Book von Doris Gapp und Michael Färber

Das Metaller.de CBD E-Book von Doris Gapp und Michael Färber *

Die Klischees über Hanf und dessen Konsum kennen wir praktisch alle, ebenso wie das Hanfblatt auf Postern, T-Shirts und allen möglichen Gebrauchsgegenständen. Auch mit dem Kultivieren von Hanfpflanzen wird experimentiert – aber was wissen wir sonst über die Heil- und Nutzpflanze? Im CBD-Buch von Metaller.de soll es auch darum gehen, euch die Kulturgeschichte des Hanfs ein wenig näher zu bringen. Deshalb nehmen wir euch jetzt mit auf eine kleine historische Reise ...

Auf digistore24.com * kannst du einen kostengünstigen CBD Guide für €6,66 in Form eines E-Books kaufen. In diesem Zusammenhang wirst du alles Wichtige über das CBD Öl erfahren. Dir werden die Anbieter für CBD Öl, sowie die CBD Produkte vorgestellt. Weiters wirst du erfahren, was CBD überhaupt ist, wo der Unterschied zwischen CBD und CBDa liegt, ob CBD legal ist, häufig konsumiert wird und wie es richtig dosiert werden sollte, und Vieles, Vieles mehr ... !

Jetzt auch als Printversion im Softcover für €9,99 erhältlich! *

Info zum Metaller.de CBD eBook: CBD eBook von Doris Gapp und Michael Färber Metaller.de CBD eBook für € 6,66 bei Digistore24.com kaufen: https://www.metaller.de/cbddigistore *

Anbieter von CBD Öl und CBD Produkten

 AnbieterRabatt / InfosRabattcode:BerichtWebseite
NordicOil3 Produkte zum Preis von 2 (außer Tierprodukte)
oder
6% auf alle Produkte bis 31.12.20
3 für 2: 3FOR2
oder
6%: METALLER6
lesenShop *
HempamedNeukunden: 4 für 3 Aktion für 5% o. 10% ÖlAngebot wird im Warenkorb angezeigtlesenShop *
CBD-Vital10% bis 28.02.2021cbd11naturelesenShop *
CBD Nature5€-Rabatt bis 31.12.19 (auf Check-Out Seite eintragen)5€-RabattlesenShop *
CBD24 Shop------lesenShop *
Canobo10% Rabatt auf eine Bestellung bis 30.09.2019
3 für 2-Aktion bis 06.10.19
10%: SOMMER10
3 für 2-Aktion: ohne Code gültig
lesenShop *
BioCBD5% Rabatt bis 01.04.2020cbd2019lesenShop *
HempCrew10% auf eine BestellungHempCrew10lesenShop *
CBDfinest10% für Erstbesteller10%CBDPROlesenShop *
CBD Shop 2401.10.2019 bis 14.10.2019
15.10.2019 bis 31.10.2019
je 10 % Rabatt im Shop
ERNTEDANK
HALLOWEEN19
lesenShop *
Gutscheincodes gültig bis auf Widerruf! Nicht kombinierbar mit Aktionen oder anderen Gutscheinen. Angaben ohne Gewähr! ( * Werbung / Affiliatelink)

Bei gesundheitlichen und medizinischen Themen auf metaller.de zu beachten: Gesundheitlicher und medizinischer Haftungsausschluss

Mono Inc. – After The War

Mono Inc. - After The War

Mono Inc. – After The War

Nach dem großen Erfolg von “Viva Hades” wollen Mono Inc. mit ihrem siebten Album daran anknüpfen.

Die Hamburger sind bekannt und beliebt für ihren Stil. Schöner Gothic-Sound, melodiös, rockig und nicht selten präsentieren sie Hymen, die von den Fans nur zu gerne mitgesungen werden. Wo sie auftauchen platzen die Locations mittlerweile aus allen Nähten. Bereits im Frühjahr bekamen wir mit der gleichnamigen Single einen Vorgeschmack auf den neuen Longplayer „After The War“. Ein solides Cover des Gary-Moore-Songs aus den 1980ern. Zudem stellten Mono Inc. Arabia kostenlos auf Amazon zur Verfügung und machten damit noch mehr Lust auf Neues.

Leider aber enttäuscht das Album. Es fehlt das wirklich Mitreißende, das Neue und auch das Altbewährte. Teilweise klingt es halbherzig, manchmal hätte man sich mehr Rhythmus gewünscht, mehr Bass, mehr Rock. Schöne Balladen sind dabei, etwa Wave No Flag oder My Songs Wear Black, bei denen man die Augen schließen und die Feuerzeuge schwenken kann, aber der richtige Reißer ist leider nicht dabei.

Für Fans sicherlich ein Muss, für alle anderen ein Kann, das nur mäßig überzeugt. Sehr schade, dass Mono Inc. nicht da weitermachen, wo sie mit „Viva Hades“ aufgehört haben und ein Album präsentieren, dass weder durchgehend rockig ist, noch ruhig, sondern ein Mix, der sich nicht recht zu einem Ganze zusammenfügen will.

Tracklist:
My Worst Enemy
No More Fear
After the War
Wave No Flag
Arabia
In the End
From the Ashes
Grown
My Songs Wear Black
Forever
The Long Way Home

———-

Label: NoCut / Rookies & Kings / SPV
Genre: Dark Rock/Metal
Releasedate: 2012-08-17
Web: http://www.mono-inc.com/
Punkte: 5

Autor: Kyra Cade

„Voices of Doom“-Tour mit Mono Inc. und DoNotDream

Zu traditionell kalten Wintertemperaturen fand sich am 21. Januar eine Menge feierlustiges Volk ein, um die Düsterrocker von Mono Inc. auf der Bühne zu sehen. Im Gepäck hatten diese neben ihrem aktuellen, im Oktober erschienenen Album „Voices of Doom“ auch die Vorband DoNotDream aus Oldenburg.

Das musikalische Wirken dieses Septetts ist geprägt durch den Wechselgesang von Sängerin Tina Menke und Sänger Lars de Haan, der einen interessanten Kontrast zwischen den cleanen weiblichen Gesangsparts und den dunklen Growls bietet. Zusammen mit einer sphärischen Keyboarduntermalung ergibt sich ein energischer Sound mit ruhigen Gothicelementen.

Damit scheint das musikalische Konzept dieser Band, die bereits seit 2001 durch die Lande tourt, ausgewogen. Dennoch lässt sich ihr Auftritt im sympathischen Osnabrücker Bastard Club allenfalls so wiedergeben, wie es ein wohlwollender Lehrer mit den Worten „er hat sich bemüht“ umschreiben würde: Trotz engagierten Einsatzes war die Stimmung nur mäßig. Einige wenige angereiste Fans bzw. direkt vor Ort begeisterte Besucher reichten nicht aus, um die Leistung der Gruppe zu würdigen.

Dies verwunderte spätestens ab dem Zeitpunkt nicht mehr, als Mono Inc. selbst die Bühne betraten. Das Grundkonzept düsterer, metallisch angehauchter Rockmusik wurde hier beibehalten mit dem Unterschied, dass die Texte durchweg englisch und nur von einer Stimme präsentiert wurden. Mastermind Martin Engler brillierte hier und bewies, dass der unglaubliche Charme dieser Band zu einem Großteil von seiner imposanten Bühnenpräsenz abhäng. Mit steigender Laune im Publikum nahm auch die Temperatur in der Halle zu und bei Krachern wie „Voices of Doom“ stand denn auch kaum jemand still. „Gothic Rock“ trifft es dabei am besten, aber nicht ganz, liegen viele Stücke doch in einer Schublade, die aus deutlich härterem als aus dem soften „Gothic“-Holz geschnitzt ist. Doch die gut 100 Fans Fans bewegten sich gerne jenseits starrer Genregrenzen und honorierten die fast eineinhalbstündige Leistung des Quartetts mit begeisterten Reaktionen und vielfachen Zugaberufen.

Die Qualität des Konzertes ließ sich schließlich beim Verlassen des Bastard Club ermessen: Die Kälte machte ziemlich deutlich, dass es im Club letztlich vergleichsweise heiss hergegangen war.

—————————————

Location: Bastard Club, Osnabrück
Datum: 2010-01-21
Autor: Tim

Mono Inc. Bandhistory

Die Band Mono Inc. wurde im Jahr 2000 von den drei Musikern Miky Mono (Gesang und Bass), Martin Engler (Schlagzeug) und Carl Fornia (Gitarre) gegründet. Bis 1997 spielten sie bereits gemeinsam in der Band Wild Thing und bildeten von 1998 bis 2000 die Band Mono 69. Anfang des Jahres 2003 stieß der Bassist Manuel Antoni zu Mono Inc., später im Jahr erschien mit „Head Under Water“ das erste Album der Band. Vom Musikstil her macht Mono Inc. düsteren Alternative Rock. Die ausschließlich englischen Texte der Lieder auf diesem und allen späteren Alben stammen von Schlagzeuger Martin Engler. Ein Jahr später erreichte das Album eine größere Hörerschaft, als es vom Label NoCut/goodsongs/Sony wiederveröffentlicht wurde. Im Jahr 2006 verließ Miky Mono die Band, für ihn übernahm Martin Engler die Position des Sängers. Neue Schlagzeugerin wurde 2007 Katha Mia. Miky Mono starb im Oktober 2010 beim Absturz mit einem Gleitschirm auf der spanischen Insel Mallorca.

Das zweite Album von Mono Inc., das erste ohne Mono als Sänger, hieß „Temple Of The Torn“ und erschien im Juni 2007. Das dritte Album „Pain, Love & Poetry“ kam im Mai 2008 auf den Markt. Darauf befanden sich drei Neuinterpretationen von Liedern, die bereits auf „Head Under Water“ enthalten waren. Auf dem auch als Single veröffentlichten Lied „Teach Me To Love“ wirkte Lisa Middelhauve, die Frontfrau der Band Xandria, als Gastsängerin mit. Im April 2009 ging Mono Inc. auf Tour und spielte über 40 Konzerte als Vorgruppe von Subway To Sally und ASP. Bei Konzerten von Mono Inc. kommen neben den üblichen Instrumenten der Band gelegentlich auch eine Akustikgitarre und ein Klavier zum Einsatz, die jeweils von Sänger Martin Engler gespielt werden. Im September 2009 erschien das Album „Voices Of Doom“, knapp ein Jahr später die EP „Comedown“. Die erste Tour als Headliner-Band startete Mono Inc. im Oktober 2010; dabei spielten verschiedene Support-Bands den ersten Teil der Tour, der zweite wurde komplett mit [soon] bestritten. Ende 2010 folgte die 10-Jahre-Jubiläumstour von Unheilig, bei der neben Mono Inc. die norwegische Band Apoptygma Berzerk als Vorband spielte.

Das im März 2011 erschienene Album „Viva Hades“ stellte die erste Veröffentlichung der Band dar, die in die deutschen Albumcharts einstieg, nämlich auf Platz 50. Eine auf 2.000 Exemplare limitierte Edition enthielt zusätzlich zum Album eine DVD. Den überwiegenden Rest des Jahres verbrachte die Band erneut auf Tour. Im Oktober 2011 kam die EP „Revenge“ auf den Markt, die drei Live-Aufnahmen enthielt. Den bislang größten Erfolg in den deutschen Albumcharts erreichte Mono Inc. mit dem Album „After The War“, das im August 2012 veröffentlicht wurde; es schaffte den Sprung auf Rang 6 und verblieb 2 Wochen in den Charts. Auf dem Album war der Song „From The Ashes“ enthalten, den die Band im September 2012 vor einem Boxkampf um die IBF-Cruisergewichts-Weltmeisterschaft zwischen Yoan Pablo Hernández und Troy Ross aufführte.

Als Vorabsingle für ein noch im Jahr 2013 erscheinendes Album kam im März 2013 „My Deal With God“ heraus. Gleichzeitig veröffentlichte Mono Inc. die drei Alben „Temple Of The Torn“, „Pain, Love & Poetry“ und „Voices Of Doom“ als Collector's Cut Edition neu.


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?
Mono Inc. – die Firma der Teilwahnsinnigen um Martin Engler: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.

Loading...

 


CBD Produkte von Nordicoil
Rabattaktion bei NORDICOIL verlängert!
Kaufen Sie 3 Ihrer Lieblingsprodukte zum Preis von 2
(außer Produkte für Tiere)
Rabattcode: 3FOR2
close-image