Band: MOURNFUL CONGREGATION
Titel: The Incubus of Karma

VÖ: 23.03.2018
Genre / für Fans von: Funeral Doom
Label: Osmose Productions
Land: Australien

Mehr als sechs Jahre sind vergangen seit der Veröffentlichung von The Book Of Kings, dem majestätischen vierten Album der australischen Steinsäule des Trauergesangs „Mournful Congregation“. Seit dieser Zeit unternahm die Band mehrere Reisen in die USA und nach Europa und veröffentlichte ein Mini-Album Concrescence Of The Sophia, das ihren Ruf als Höhepunkt des Extreme- / Funeral-Dooms und eine der einflussreichsten Bands im gesamten Genre steigerte.

In all diesen Jahren hat sich die Mournful Congregation der Aufgabe verschrieben, ein neues Meisterwerk zu schaffen, das jetzt in Form des Kronjuwel „The Incubus Of Karma“ präsentiert wird. Alles, was die Mournful Congregation seit The Monad Of Creation zu den unangefochtenen Meistern dieses Stils gemacht hat: das quälende Gewicht extremer Doom-Riffs, bittere düstere Dissonanzen, eine malerische Aufmerksamkeit für Details und Arrangements und die aus dem tiefsten Loch beschworenen Vocals. Und wie bei jedem Album zuvor erweitert die Band ihre einzigartigen progressiven Tendenzen und verwebt schön konstruierte Soli und langweilige virtuose Zwischenspiele zu einem düsteren, aber komplizierten Teppich herrschaftlicher Größe.

Unglaubliche 25 Jahre nach ihrer Existenz besteht die trauernde Gemeinde darauf, ihre unsterbliche Kunst am Incubus Of Karma zu verfeinern und zu perfektionieren. Indem sie innerhalb der Grenzen, die sie für sich selbst geschaffen haben, neue Grenzen einschlagen, in die eine Vielzahl neuerer Bands jetzt wie eine Quelle ziehen, warf die Trauernde Kongregation einen riesigen Schatten, der wie ein monolithischer Obelisk standhaft über die Landschaft ragt.

MOURNFUL CONGREGATION - The Incubus of Karma  (Kurzreview / Albumvorstellung)

MOURNFUL CONGREGATION – The Incubus of Karma (Kurzreview / Albumvorstellung)

Tracklist:
1. The Indwelling Ascent
2. Whispering Spiritscapes
3. The Rubaiyat
4. The Incubus Of Karma
5. Scripture Of Exaltation And Punishment
6. A Picture Of The Devouring Gloom Devouring The Spheres Of Being

Line Up:
Damon Good – Rhythmus & Lead Gitarren, Gesang, Bass
Justin Hartwig – Leadgitarren
Ben Newsome – Bassgitarren
Tim Call – Schlagzeug, Backing Vocals

Weitere Infos:
www.mournfulcongregation.com
www.facebook.com/mournfulcongregation
http://osmoseproductions-label.com/bands/mournful-congregation

—————————————

Promo: Osmose Productions


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

MOURNFUL CONGREGATION – The Incubus of Karma (Kurzreview / Albumvorstellung): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,33 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...