NRW-Delegation mit Nominierten, Schauspielern, Produzenten und Sendervertretern vor Ort
Anna Schudt als Beste Schauspielerin für „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ nominiert, Zeitsprung Pictures, RTL
„Toter Winkel“ als Bester Fernsehfilm nominiert, Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion, WDR
10-jährige Partnerschaft mit Land NRW, Landesanstalt für Medien, Film- und Medienstiftung NRW

Im Anschluss an das International Emmy World Television Festival, das am kommenden Wochenende in New York stattfindet, vergibt die International Academy of Television Arts & Sciences zum 46. Mal die International Emmy Awards (19.11.) an die weltbesten TV-Programme. Aus diesem Anlass erwartet Academy-Präsident Bruce Paisner über 600 Festivalbesucher und rund 1.000 Preisverleihungsgäste in New York. Die feierliche Gala wird moderiert vom amerikanischen Schauspieler und Filmemacher Hari Kondabolu.

Als führender deutscher TV-Standort ist NRW bereits zum 10. Mal mit einer Delegation profilierter Fernsehschaffender vor Ort, die sich in diesem Jahr auch über zwei Nominierungen freuen können: Die Düsseldorferin Anna Schudt ist als Beste Schauspielerin für die Produktion „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ (Zeitsprung Pictures, RTL) nominiert. Der Fernsehfilm „Toter Winkel“, produziert von der Kölner Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion für den WDR, geht in der Kategorie Bester Fernsehfilm ins Rennen.

Die NRW-Präsentation wird veranstaltet von der Landesanstalt für Medien, der Film- und Medienstiftung NRW, und dem Land NRW, vertreten durch Andreas Lautz, Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen. Der diesjährigen Delegation gehören u.a. an: die NRW-Produzenten Leopold Hoesch (Broadview TV), Michael Souvignier (Zeitsprung) und Hana Geißendörfer (Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion), die Sendervertreter Jörg Graf (Mediengruppe RTL Deutschland), Claude Schmit und Sabine Kreft (beide Super RTL), Hans Demmel (n-tv) sowie Philip Borbély (MMC Studios Köln). Neben Anna Schudt sind Herbert Knaup, der die Hauptrolle „Toter Winkel“ spielt, und Wotan Wilke Möhring mit von der Partie.

Zu den Nominierungen

Beste Hauptdarstellerin: Anna Schudt in „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“
Im „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ verkörpert Anna Schudt mit großer Überzeugungskraft die Schauspielerin und Komikerin Gaby Köster, deren Karriere durch einen Schlaganfall und eine Hirnblutung jäh beendet wird. Gemeinsam mit ihrer Physiotherapeutin Jacky (Jasmin Schwiers) beschreitet sie einen langen und schwierigen Weg zurück zur Selbstständigkeit und ins Fernsehgeschäft. Der Fernsehfilm basiert auf der gleichnamigen Autobiographie von Gaby Köster. Produziert wurde der Film von Zeitsprung Pictures für RTL. Regie führte Christine Hartmann, für das Drehbuch zeichnen Gaby Köster und Till Hoheneder verantwortlich.

Nominiert für Bester Fernsehfilm/ Beste Mini-Serie: „Toter Winkel“
Karl Holzer (Herbert Knaup), ein Friseurmeister aus dem Bergischen Land, wird mit der Verdacht konfrontiert, dass sein eigener Sohn Thomas (Hanno Koffler) ein rechter Terrorist und Mörder sein könnte. Auf der Suche nach der Wahrheit sieht sich der Vater gezwungen, Stellung zu beziehen und muss sich am Ende fragen, welche Verantwortung er selbst trägt. „Toter Winkel“ wurde produziert von Hans W. Geißendörfer (Geißendörfer Film- und Fernsehproduktion). Das Drehbuch schrieb Ben Braeunlich, die Regie übernahm Stephan Lacant, die Redaktion lag bei Caren Toennissen vom WDR.

10 Jahre Partnerschaft
Die Partnerschaft zwischen dem Medienland NRW und der International Academy of Television Arts & Sciences jährt sich in diesem Jahr zum zehnten Mal. Sie umfasst nicht nur den jährlichen Delegationsbesuch Besuch von in New York, als Botschafter der International Emmys richtet Leopold Hoesch in jedem Sommer die Emmy Semi Final Judgings in der Köln Marienburg aus.

www.iemmys.tv

—————————————

Pressemitteilung: Film- und Medienstiftung NRW GmbH


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

NRW zum 10. Mal beim Emmy World TV Festival und den International Emmy Awards: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...