Das polnische Death Metal Quartett OGOTAY unterzeichnete gerade einen Vertrag bei Selfmadegod Records und veröffentlichen ihr neues full-length Album mit dem Titel „Dead God’s Prophet“.

Dead God’s Prophet Track Listing:
1. Dead God’s Prophet
2. Antiseptic Hell
3. Axis Mundi
4. Entering The Void
5. Bastards And Orphans
6. Kneel And Die
7. The Wasteland
8. Huge Fucking Nothing

hier geht es zum Stream: https://soundcloud.com/selfmadegodrecords/ogotay-dead-gods-prophet

Youtube Channel: https://www.youtube.com/watch?v=wwTor3TUp9g&feature=youtu.be

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen