Wertung: 7 von 10

Seinen 18. Geburtstag feiert Mathias in der Schule. Fast eine Stunde dauert die Party. Dann gleicht das Gymnasium einem Blutbad. Denn Mathias ist ein Amokläufer.


Aufgewachsen mit Familienproblemen und als Außenseiter zieht Mathias sich in seine eigene Welt zurück. Sein Onkel, ein ehemaliger U.S. Navy SEAL, schürt in ihm die Leidenschaft für Waffen. Der schwache Mathias wünscht sich nichts sehnlicher, als ebenso ein SEAL zu sein. Stark, ausdauernd, kämpferisch. Vorerst muss ein Egoshooter genügen. Doch den ständigen Mobbingattacken seiner Mitschüler ausgesetzt, fällt es Mathias nicht schwer, eine Entscheidung zu treffen, wie er seinen Peinigern einen Denkzettel verpassen kann.

Oliver Dreyer schreibt seinen Roman aus der Sicht Mathias`. Die Grenze zwischen Täter und Opfer schwindet. In Rückblicken erlebt der Leser, wie es zu Mathias` blutiger Entscheidung kommen konnte. Beinahe könnte man Verständnis haben, doch sobald man in die unmittelbare Geschichte zurückgeholt wird, schwindet jedes Mitleid. Grausamst realistisch beschreibt Dreyer den Tatvorgang. Seine klare Sprache unterstreicht die Handlungen, verstärkt die panische Stimmung.

Klischeegetreu trägt Mathias schwarz, hört Bands mit Namen „Opfermond“ und „Deathglow“, hat ein zerstörtes soziales Umfeld und ist dick, pickelig und unbeliebt. Noch dazu steht er ganz im Bann gewaltverherrlichender Computerspiele. Immer wieder tauchen Spielbefehle in Mathias` Gedanken auf, er steuert sich während des Amoklaufs. Und auch scheint er sich mit seinem Avatar viper_666 zu vermischen. Wer ist es, der auf Schüler und Lehrer zielt? Wer will sich rächen, wer übt diese abscheuliche Tat wirklich aus? Immer an seiner Seite ist headshot, sein Klassenkamerad Patrick. Auch ein Außenseiter. Doch Mathias mag seine Nähe nicht, kommt jedoch nicht von Patrick los. Schließlich ziehen sie gemeinsam abschlachtend durch die Schule. Aber Patrick steht ebenfalls auf Mathias` Abschussliste. Auch wenn Dreyer sich für die Ichperspektive Mathias` entschieden hat, scheint es doch headshot zu sein, der das Buch zu seinem Titel gebracht hat. Ist also Patrick der eigentliche Antiheld des Romans?

„Kopfschuss“ protzt mit Klischees. Deren Wirkung wird allerdings in einem Nachwort des Autors genommen. Die Geschichte lässt sich sprachlich zwar leicht runterlesen, doch wird es wohl einige Stellen geben, an denen ein Reflektieren unvermeidlich ist. Metaphorisch und grausam – so lässt sich Dreyes Werk in Stichworten beschreiben. Sicherlich keine leichte Abendlektüre. Heavy Metal Literaturreviews auf Metaller.de!

Nr. 1
Die Germanen (Geschichte Kompakt)
1 Bewertung
Die Germanen (Geschichte Kompakt)*
von WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Völkerwanderung, Varusschlacht. Mythologie: Dies sind nur einige Stichworte zu einem umfassenden Thema, mit welchem sich Frank Ausbüttel in seinem neuen Buch über die Germanen verständlich und klar gegliedert auseinandersetzt. Von der Herkunft der Germanen über ihre Auseinandersetzungen mit den Römern bis hin zum alltäglichen und gesellschaftlichen Leben wird ein kompakter Überblick gebote...
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Die Innenpolitik der Römischen Republik 264-133 v.Chr (Geschichte Kompakt)
Prime Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Wirtschaft und Handel in der Antike (Geschichte Kompakt)
Wirtschaft und Handel in der Antike (Geschichte Kompakt)*
von WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Prime Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
Griechische Frühgeschichte bis 500 v. Chr (Geschichte Kompakt)
1 Bewertung
Griechische Frühgeschichte bis 500 v. Chr (Geschichte Kompakt)*
von WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Prime Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Qualitätszeichen im Tourismus: Vermarktung und Wahrnehmung von Leistungen (Schriften zu Tourismus und Freizeit, Band 3)
Prime Preis: € 49,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 6
Die Germanen (Geschichte Kompakt)
1 Bewertung
Die Germanen (Geschichte Kompakt)*
von WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
2010 Germanen; Geschichte 113 v. Chr.-590; DDC-Notation 936.302 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 930 Alte Geschichte, Archäologie kart. 24 cm Darmstadt VII, 134 S. [Geschichte 930 Alte Geschichte, Archäologie ]
Prime Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 7
Kopfschuss (Anti-Pop)
5 Bewertungen
Prime Preis: € 4,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 8
Die Innenpolitik der Römischen Republik 264-133 v.Chr. (Geschichte Kompakt)
Die Innenpolitik der Römischen Republik 264-133 v.Chr. (Geschichte Kompakt)*
von WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Erstmals liegt hier eine Gesamtdarstellung der römischen Innenpolitik als Studienbuch vor. Die innenpolitische Entwicklung in Rom 264 – 133 v.Chr. ist von entscheidender Bedeutung für das Verständnis der römischen Verfassung – und damit auch des römischen Erfolges in der Außenpolitik. Innenpolitisch ist diese Zeit geprägt durch die Herausbildung der Nobilitätsherrschaft und ihr Spannun...
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 9
Medien-Datenbank- und Medien-Logistik-Systeme: Anforderungen und praktischer Einsatz
1 Bewertung
Prime Preis: € 99,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 10
Hidden Tracks: Ein himmlisches Rock`n`Roll Märchen
2 Bewertungen
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 20. November 2017 um 16:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen