Wertung: 5 von 10

Da flatterte mir nun die Eigenproduktion der seit 2009 bestehenden Rheiner Deutschrock Band Petze ins Haus. Und schon gleich mit dem ersten Satz meiner Einleitung glaube ich, mir selbst widersprochen zu haben. Denn wenn man es wagen sollte, diese Band in gewisser Weise mit den Böhsen Onkelz zu vergleichen ( und das tu ich!), wäre das Genre Deutsch Rock sicherlich in keinem Wort gefallen.


Meine Vergleiche mit den Onkelz ziehe ich allein aus der Stimme von Mr. Voice Dirk Dartmann. Ohne Frage weisst seine Stimme eine ziemliche Ähnlichkeit mit Herrn Kevin Russel aus dem Knast auf.

Und vielleicht gerade deshalb ensteht in seiner Gesangsstimme eine Monotonie. Eine häufig selbe Gesangshöhe bringt natürlich wenig Abwechslung.

Musikalisch pendelt die Truppe zwischen solidem Deutsch Rock und leichtem Hard Rock. Zwischen ruhigen, recht melodiösen Parts brettert Petze fette Riffs wie im Song „Auf Abstand“ in die Compact Disc.

Aus lyrischer Sicht lässt die Band den Hörern eine Menge Interpretationsfreiheit. Gerade der Opener „Left To Die“ lässt viel Spielraum für eigene Ideen. Doch gerade diesen Song werde ich als Anspieltipp hinterlassen, da mich vor allem das Solo gegen Ende des Songs imponiert hat und es dank eben diesem Part schon sehr früh den Höhepunkt der Scheibe gab.

Fazit: Freunde der Onkelz und unspektakulärem Deutsch Rock im Stile von Luxuslärm könnten sich an dieser Scheibe erfreuen. Auf deren Homepage gibt es einige Ausschnitte des Albums zu hören.

Es sei an dieser Stelle nochmal hervorgehoben, dass ich diese kurze CD über mehrere Tage auf Dauerschleife hatte und mich nicht einmal das Gefühl plagte, dass es mich langsam langweilt. Also Kompliment Jungs. Nur weiter so.

Tracklist:

  • 01. Left To Die
  • 02. Unter Null
  • 03. Auf Abstand
  • 04. In Meinen Träumen
  • 05. Was Du Willst
  • 06. Alles Ist Nichts

Anspieltipp: Auf Abstand / Left To Die

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen