Aktuell geht es bei Boersma-Records Schlag auf Schlag. Die aus Norddeutschland stammende Formation PRAYING ANGEL hat einen neuen Deal beim Essender Plattenlabel unterzeichnet.

Derzeit arbeitet die Thrashcore-Band intensiv am Debütalbum, welches im Herbst 2018 veröffentlicht werden soll.

Die Band zum Signing:
„Voller Stolz verkünden wir, dass wir ab sofort Teil der BOERSMA-RECORDS Familie sind!
Zur Zeit arbeiten wir an einem Nachfolger für unsere Debut-EP „BLOODY HANDS OF OUR GOD“. Mit BOERSMA-RECORDS haben wir genau die richtige Unterstützung, um das neue Album zu veröffentlichen. Wir sind hoch motiviert und freuen uns auf eine großartige Zusammenarbeit.“

Tanja von Boersma-Records:
„Praying Angel wissen genau was sie wollen und wohin der Weg gehen soll. Genau das macht es aus, um den nächsten Schritt zu wagen. Ambitioniert und mit Spaß an der Sache – das macht sie
auch menschlich sehr symphatisch. Wir freuen uns, PRAYING ANGEL in der Label-Familie begrüßen zu dürfen und auf eine gute Zusammenarbeit.“

Weitere Infos zur Band: https://www.facebook.com/prayingangel/

PRAYING ANGEL unterschreiben bei BOERSMA-RECORDS

PRAYING ANGEL unterschreiben bei BOERSMA-RECORDS

—————————————

Pressemitteilung: Metal Promotions


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

PRAYING ANGEL unterschreiben bei BOERSMA-RECORDS: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...