„A New Era“, das neue Album des italienischen Alternative-Rock-Acts Redrum04, erscheint am 13. April via This Is Core endlich im Streaming! Über das neue Album sagt die Band: „, Eine neue Ära ’stellt einen neuen Anfangspunkt dar, einen neuen Anfang. Es beschreibt vollständig unsere Entwicklung. Es ist ein kraftvolles und druckvolles Album und gleichzeitig voller Nuancen und melodischer Eröffnungen. Es ist das Ergebnis der Einheit unserer Leidenschaften, unserer Freuden, unserer Schmerzen, unserer Wut und unserer Hingabe, die in Musik verwandelt werden. Jeder von uns war unentbehrlich für die Verwirklichung dieses Projekts, das sonst niemals verwirklicht worden wäre. Und jetzt können wir es nicht erwarten, Sie hören zu lassen „.

Video bei YOUTUBE ansehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=cHKukMbZHZ0

„A New Era“ Artwork und Track-Liste:

REDRUM04: DAS NEUE ALBUM "A NEW ERA" JETZT IM STREAMING!

REDRUM04: DAS NEUE ALBUM „A NEW ERA“ JETZT IM STREAMING!

01 Zero Dark
02 Dirty Consequence
03 No Fear
04 Wise
05 Fake
06 Of Lights and Shadows
07 Wake up
08 Stay
09 New Day
10 Sebastian

Über Redrum04:
Francesco Liuzzi (Gesang), Marco Mambriani (Gitarre), Simone Pilato (Bass) und Matteo Taglioli (Schlagzeug) lassen im Frühling 2002 ein neues musikalisches Projekt entstehen. Die Redrum (zunächst der Name der Band) kreieren sofort ihren eigenen Sound, geprägt von amerikanischen Gitarren, sofortigen Texten und Sound Sampling. Während dieser 15 Jahre änderten die Redrum ihren Namen in Panic Room, sie meldeten sich bei unabhängigen italienischen Labels an und produzierten 2 Studioalben (Into the Redrum und Equilibrium), bekamen exzellente Kritiken und begannen verschiedene Live-Saisons, die neben Planet Funk, Nicolò, auftraten Fabi, Omar Pedrini, Après la Klasse, Punkreas, Mel Previte, Simone Crističchi, Tre Allegri Ragazzi Morti und Linea77. Im Jahr 2011 wird Equilibrium von der Marke SFEM / THE LADS PRODUCTION in Parma neu aufgelegt und fügt auf der CD das Video des Songs „Star“, der einzigen Single des Albums, ein. Aus diesem Grund gehen sie im September nach Berlin, um an der 2011 POPKOMM teilzunehmen, einer wichtigen internationalen Ausstellung für unabhängige Labels, und im Oktober können sie auf einer 8-tägigen Tournee in Frankreich in Nizza, Belfort, Paris und Marseille spielen. Heute ist Panic Room, der inzwischen den Namen zurück in REDRUM04 geändert hat, nachdem er einige wichtige Termine gesammelt hat, einschließlich der Eröffnung der Lacuna Coil bei der Campus-Industrie in Parma, endlich bereit, ihr neues Album „A New Era“ zu veröffentlichen. Das wird am 13. April 2018 von The this is Core veröffentlicht.

Weitere Infos:
https://www.facebook.com/redrum04/

—————————————

Pressemitteilung: PR Lodge Agency Europe


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

REDRUM04: DAS NEUE ALBUM „A NEW ERA“ JETZT IM STREAMING!: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...