Portlands tödlichste Death Metal-Band kehrt mit ihrem lang ersehnten Zweitling-Album Disinterred Horror zurück. Fast sieben Jahre nach ihrem Debütalbum „Oath of the Abyss“ und vier Jahre nach ihrer letzten Aufnahme, „Void Manifest EP“, haben RITUAL NECROMANCY ihre Songwriting-Fähigkeiten verfeinert und ihre knüppelnden Sounds bei Live-Events wie dem letztjährigen Dark Descent-Jubiläum präsentiert Show und Maryland Tod Fest 2018.

Beweise für die Entwicklung der Band sind im Video des Albumtracks „Command the Sigil“ zu finden.

Video bei YOUTUBE ansehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=k3LWKYvKoWc

Dark Descent Records wird Disinterred Horror am 25. Mai auf CD, Tape und digitalen Formaten veröffentlichen. Vinyl-Behandlung kommt bald.

RITUAL NECROMANCY kündigt am 25. Mai die Veröffentlichung von "Disinterred Horror" an

RITUAL NECROMANCY kündigt am 25. Mai die Veröffentlichung von „Disinterred Horror“ an

Album cover by Josh McAlear.

Track listing:
1. To Raise the Writhing Shadows
2. Command the Sigil
3. Discarnate Machination
4. Cymbellum Eosphorous

Lineup:
JF – Bass, Vocals
KS – Drums
AW – Guitars
JR- Guitars

Weitere Infos:
www.facebook.com/Ritual-Necromancy-109890659103818

—————————————

Pressemitteilung: CLAWHAMMER PR


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

RITUAL NECROMANCY kündigt am 25. Mai die Veröffentlichung von „Disinterred Horror“ an: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...