Rockabilly – der Lifestyle

Immer wieder freut sich der Käufer schöner Mode und neuer Einrichtungen über die vielen Revivals vergangener Zeiten. Die verschiedensten Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts leben wieder auf und lassen schicke Kleidung und manchmal auch verrückte Möbeltrends wieder aufleben. Natürlich dürfen in der Mode die Designhighlights der 50er Jahre nicht fehlen und fröhlich-bunt kann wieder als Modeneuheit getragen werden. Doch für viele Fans solcher Mode sind die 50er Jahre nicht nur ein neues Kleidungsstück auf dem Bügel, es ist ein Lifestyle, der der eigenen Persönlichkeit so nah kommt, dass er einfach zum täglichen Leben dazugehört. Berühmte Sänger wie Johnny Cash und Buddy Holly können sich als Vorreiter des Rockybilly bezeichnen, denn dank dem von ihnen bevorzugten Musikstils gleichen Namens entstand der Rockabilly Trend.

So fängt dieser Trend schon bei den Haaren an, die jetzt gewellt und gelockt getragen werden. Natürlich für den Mann mit einer schicken Kurzhaarfrisur und hierbei fällt vor allem auch immer die Tolle vorne auf dem Kopf auf. Auf dem Kopf des Rockabillyfans von heute ist die große Tolle geblieben, an den Seiten werden die Haare aber gerne auch ganz abrasiert. Jetzt gehört wieder Pomade ins Haar und auch die Koteletten sind angesagt. Der weibliche Rockabilly entdeckt die großen Lockwickler für sich und genauso ist das Toupieren der Haare wieder Pflicht. Wem dies zu aufwendig ist, der kann einfach einen Pferdeschwanz tragen, doch dazu gehört immer der Pony, der über die ganze Stirn zu tragen ist. Schwarz gefärbtes Haar ist wieder voll angesagt und ebenfalls ein breites Haarband wird als stylisch empfunden.

Entstand das Wort Rockabilly aus den Begriffen Rock und Hillbilly, so ist es nicht verwunderlich, dass ebenfalls ein Musikgigant wie Elvis Presley als Vorbild vieler Fans dieses Trends zu sehen ist. Wen heute das Rock´n Roll Fieber erfasst hat, der möchte dies zudem mit der passenden Kleidung zeigen. Die Röhrenjeans gehört zum Styling und ebenso die enge schwarze Stoffhose, wo man als schicke Gürtelschnalle die berühmten Buckles im amerikanischen Westernstyle zusätzlich tragen sollte. Als heißes Drüber wird eine stylische Lederjacke getragen, doch auch eine Collegejacke entspricht voll dem Rockabilly Style. Unter diese Jacken gehört ein kurzärmeliges Hemd, dass der amerikanische Mann gerne zum Bowling oder als Arbeitshemd tragen wird.

Belsira Karobluse Blau/Weiss
 Preis: € 24,95 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pullover red
 Preis: € 59,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pullover green
 Preis: € 59,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2017 um 6:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Trifft man einen Rockabillyfan, dann wird dieser natürlich auch das passende Schuhwerk tragen, wobei immer wieder Boots an den Füßen zu sehen sind, ebenso wird man Creepers mit etwas höheren Sohlen sehen und selbst modische Chucks sind heute angesagt. Der weibliche Rockabilly trägt den berühmten Petticoats und zeigt sich besonders feminin in Faltenröcken, aber auch Tellerröcke sind der Trendhit und dazu werden als Schuhwerk Ballerinas oder die schicken Peep Toes getragen. Vorbild für die Frauenwelt sind auch die tollen Pin Up Girls der Fünfziger, die bei allen Soldaten im Spind als Poster hingen. Haarschmuck aller Art ist für den weiblichen Rockabilly Pflicht, wobei Symbole wie Sterne, Totenköpfe oder Kirsche sich immer wieder finden. Karos, Punkte, Streifen oder auch das immer wieder beliebte Leopardenfell wird hierbei gerne getragen und gehört auch auf den entsprechenden Haarschmuck. Das Haargummi für den Pferdeschwanz und dazu noch eine tolle Haarspange oder ein Reifen, der Kopf der Rockabella von heute zeigt sich immer als bunter Hingucker. Auch das Kopftuch kann jetzt wieder zu Ehren kommen, wenn man es richtig um den Kopf binden kann. Der echte Rockabilly wird aber nicht nur die Haare und die Kleidung in diesem Style tragen, auch der eigene Wohnbereich wird im Styling der 50er Jahre glänzen. Vielleicht kann jetzt sogar die Vespa in der Garage stehen und auf schöne Ausfahrten bei Sonnenschein warten. Doch in der Wohnung ist nun bunte Farbfröhlichkeit angesagt und auch zarte Pastelltöne lassen den richtigen Rockabillystyle aufkommen.

Die unvergesslichen Nierentische kommen jetzt wieder zu ehren und die Möbel haben dünne Beine. Mal einen Ohrensessel ins Wohnzimmer stellen oder doch lieber einen trendigen Cocktailsessel für das gemütliche Sitzen kaufen, aber auch der Clubsessel gehört zu diesem Lifestyle. Für das Abspielen der passenden Musik muss jetzt ein Plattenspieler genutzt werden und jede Rockabella hat ihre Frisierkommode in der Wohnung stehen. Das Blumenbänkchen wird wieder Pflicht und schöne Wandspiegel zeigten sich immer in der Form der 50er Jahre. Das Lebensgefühl eines aufregenden Jahrzehnts in schöner Kleidung und beliebter Musik wiedergefunden, der Rockabilly Style fasziniert auch die Menschen unserer Zeit.

Rockabella Style (Kleidung)

Die Bella wird ihren Rockabella Style gerne besonders feminin ausleben, denn gerade diese Mode zeichnet sich durch viele weibliche Kleidungsstücke aus. So kann die Frau jetzt wieder zum Kleid greifen, wobei die engen, sehr figurbetonten Kleider durch eine fröhlich-bunte Farbauswahl begeistern können, aber auch zarte Pastelltöne passen zum tollen Rockabilly Style. Das Etuikleid betont eine schmale Taille und endet für die Zeit der 50er Jahre typisch um das Knie herum. Aber es gibt auch Kleider, die mit einem weiten Rockteil brillieren, der wunderbar schwingen kann. Lochspitze gibt diesen Kleidern einen edlen Look und immer sollte man unter dem Rockteil einen tollen Petticoat tragen. Ob man jetzt die Träger ganz normal über die Schultern trägt oder ob man die Träger hinten im Nacken binden kann, mit einem solchen Kleid ist man als Bella voll im Rockabella Style. Die Trägerin solcher Kleider wird sich immer wieder über tolle Muster freuen, und ob man einfach nur Tupfen oder doch lieber kleine Karos bevorzugt, mit einem kleinen Bolerojäckchen hat die Bella immer ein schickes Outfit.

Hier eine kleine Auswahl an Rockabella Röcken:

Belsira Bleistiftrock Dot Polka Weiss
 Preis: € 42,95 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Belsira Bleistiftrock Schwarz
 Preis: € 42,95 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Belsira Bleistiftrock Dot Polka Schwarz
 Preis: € 42,95 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2017 um 6:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Jetzt sind auch kräftige Farben gefragt und wer sich trendig anziehen möchte, der kann sich ebenfalls im schönen Navylook kleiden. Denkt man bei Röcken an die 50er, dann wird einer schicker Trägerock das Herz jeder Bella erfreuen. Mit der engen Paßform ist er sehr figurbetont, es gibt ihn aber auch in der weiten Form, wobei als tolles Drunter hierbei immer der Petticoat begeistern kann. Beim engen Rock kann Bella mit einem hinteren Schlitz bezaubern und immer wird der Betrachter bemerken, dass dieser Rock mit dem richtigen Oberteil jede Oberweite vorteilhaft betonen kann. Zeigt sich die Rockabella gerne von ihrer besonders weiblichen Seite, so trägt sie doch auch gerne Hosen. Mit einer schicken Caprihose in bunten Farben und Mustern wird die Bella ein Vorbild für alle Frauen die die 50er Jahre lieben. Sie muss nicht einmal auf die übliche Jeans verzichten, wobei als Shorts, Bermudas oder enge Röhre, kann die Rockabella auch hier ihre Weiblichkeit beweisen. Mit schönen Shorts betont die Rockabella gerne ihre schönen Beine und mit der karierten Caprihose kann jede Frau ihre Leidenschaft für den Rockabella Style zeigen. Und selbst ein toller Overall im schicken Arbeitslook ist aus dem Rockabella Lifestyle nicht mehr wegzudenken.

Natürlich dürfen bei schicken Hosen und Röcken auch tolle Oberteile wie Tops und Blusen nicht fehlen. Hier kann der Betrachter über wahre Farbenfreude staunen und immer wieder sind Tupfenmuster bei den Bellas sehr gefragt. Ob ärmellos, mit kurzem Arm oder langem Arm, die Oberteile begeistern durch viele tolle Details. So kann man Rüschen kaufen oder Blusen mit Brusttaschen, oftmals können die heutigen Bellas auch mit schönen Druckmotiven überraschen. Natürlich kommt die heutige Bella auch an den T-Shirts nicht vorbei, denn mit stylischen Aufdrucken sind zu vor allem zu Hosen ein tolles Drüber für jeden Rockabilly Style Liebhaber. Zur Freude vieler männlicher Betrachter wird die schöne Bella hierbei nicht auf Motive beliebter Pin Up Girls in ihren lasziven Posen verzichten. Als schickes Drüber werden von der Rockabella gerne Jacken getragen und hierbei darf natürlich die trendige Lederjacke nicht fehlen. In schlichtem Schwarz oder auch mit farblichen Akzenten aufgepeppt, die taillenlange Lederjacke überzeugt mit seiner weiblichen Passform. Aber auch Stoffjacken sind modern, die tolle Muster wie ein schwarz-weißes Karo bieten können. Hier wird die Bella immer wieder bewundernde Blicke ernten, denn viele tolle Details machen diese taillenlangen Jacken zu einem wahren Hingucker für jedes Rockabella Outfit. In der Kleidung der Bella steckt aber nicht nur Hillbilly und Rock, hier kann man auch mit schönem Westernstyle begeistern. So trägt der weibliche Fan dieser Kleidung auch gerne ein typisches Westernhemd als Oberteil und die stylische Bluse im Westernstyle darf im Kleiderschrank nicht fehlen.

Schöne Hüte auf dem Kopf und die typischen Westernstiefel an den Füßen, mit diesem Style ist man eine überzeugte Rockabella. Hat man sich für eine schicke Jeans mit Westernstyle entschieden, dann darf der passende Gürtel nicht fehlen, wobei die dazugehörige Gürtelschnalle auf keinen Fall fehlen darf. Mit einem Pferd als tollem Motiv liegt man als Bella voll im Trend und schöner Schmuck im Westernstil kann das Outfit vollständig machen. Federn und Perlen beim Indianerschmuck, aber auch ein toller Leder Armreif, dieser Schmuck gehört einfach zu einem schicken Westernoutfit. Jetzt gehört noch ein trendiges Band um den Cowboyhut und eine schicke Tasche an die Hand, sodass man mit seinem Rockabella Trend auch wunderbar am Abend ausgehen kann.

Rockabilly Style Shorts und Hosen

Wer einen Billy der heutigen Zeit sieht, der wird an Sänger wie Elvis oder Buddy Holly denken, die aber nicht nur durch ihre unvergessliche Musik glänzten, sondern auch durch ihre trendigen Outfits, die heute wieder einen ganz besonderen Lebensstil kennzeichnen. Mit der typischen Haartolle auf dem Kopf greift der Rockabilly gerne zum schicken Shirt und Jeans, die seine Männlichkeit voll unterstreichen werden. So ist die Latzhose aus Jeans im schicken Arbeitslook immer ein Hingucker und lockere Jeansmodelle mit Überlänge, damit man die Hosenbeine umschlagen kann, werden gerne getragen. Ebenfalls im trendigen Used Look kann die Jeans als Kleidung für einen echten Rockabilly begeistern. Dazu trägt der echte Billy gerne ein Hemd, das mit einem trendigen Aufdruck immer zum Style des Rockabillys gehören kann. Ob im schicken Schwarz oder mit einem stylischen Karomuster, die Aufdrucke auf diesem Kleidungsteil sind immer passend zur Rock´n Roll Generation. Wird das Hemd mit kurzen Armen getragen, so kann der Billy im Winter zum langärmeligen Pullover greifen und der Longsleeve wird auch durch ein tolles Motiv auf der Brust begeistern. Im schicken Schwarz mit Motiv zeigt sich der Billy immer wieder von seiner gepflegten aber männlichen Seite.

Wer als Rockabilly gerne T-Shirts tragen möchte, dem wird das Beste aus 100 Prozent Baumwolle geboten und hier sind auch die bedruckten Shirts eindeutig der Renner für jeden Fan der 50er Jahre. Wer sich vor diesen Shirts gruselt, der blickt wahrscheinlich gerade auf einen beeindruckenden Totenkopf und der Träger zeigt mit dem Ausspruch Fuck the Pain, dass er sich selbst zu den harten Typen im Leben zählt. Besieht man sich die Auswahl an Jacken für den Billy, dann fällt natürlich die Lederjacke immer wieder ins Auge und sie begeistert durch tolle Details und ihre kurze Form. Aber auch der Hoodie mit interessanten Aufdrucken kann dafür sorgen, dass der Billy bestens gekleidet ist. Bei den Pullovern im Rockabilly Style wird gerne der Sweater mit Aufdruck getragen und auch der Kapuzenpulli Hoodie darf im Kleiderschrank nicht fehlen.

Zu den einschlägigen Modehits im Rockabilly Stil kann der Billy aber auch schönste Western Klamotten im Schrank haben. So darf der männliche Fan der 50er Jahre natürlich einen tollen Cowboyhut tragen, und ob man Materialien wie Leder, Stoff oder Stroh bevorzugt, ein Hutband sollte immer an der Kopfbedeckung befestigt sein. Wer nicht gerne Jeans tragen möchte, dem wird die Westernhose aus hochwertiger Baumwolle gefallen, die mit ihrem Schnitt auch als elegante Abendkleidung genutzt werden kann. Zu einer Hose wie dieser gehören natürlich die passenden Hosenträger, die schon Wyatt Earp und andere Berühmtheiten des Wilden Westens getragen haben. Hat man die passende Hose zum Westernlook angezogen, dann ist auch der passende Gürtel dank einer wunderbaren Gürtelschnalle immer ein toller Hingucker. Pferdemotive oder Federn, aber auch ein beeindruckender Adler sind hier zu sehen und lassen jeden Gürtel zu einem besonderen Modeaccessoire für den Billy werden. Dazu noch passende Handschuhe und eine stylische Geldbörse, sowie schicke Bandanacaps und Boloties mit den schönsten Motiven, so ist das Outfit eines Rockabillys immer perfekt. Selbstverständlich wird auch der Billy sein Outfit nicht ohne ein schickes Drüber wie ein Sakko oder einen Mantel tragen.

Doch wer den Westernstyle gewählt hat, der kann auch ein ganz besonderes Kleidungsstück wählen, denn der längere Gehrock für den Westernfan wird jeden Betrachter einfach nur begeistern durch seine tolle Paßform. Wer gerne alte Western im Fernsehen oder Kino gesehen hat, der wird mit großem Vergnügen den Duster tragen, die besondere Westernvariante eines Mantels. Jetzt könnte man tagelang windgeschützt und gut eingepackt auf dem Pferd ganze Scharen von Rindern nach Westen über die Prärie treiben und selbst ein Regen würde nicht stören. Ein tolles Muss für alle Aktivitäten, die der Billy gerne outdoor machen möchte und ein Kleidungsstück, dass man sogar noch seinen Enkeln hinterlassen kann. Doch ein Kleidungsteil darf auf keinen Fall fehlen, denn was wäre der echte Rockabilly, wenn er jetzt nicht auch die richtigen Westernstiefel zu seinem Outfit tragen wurde. Ihre besondere Form machen sie zu einem tollen Hingucker und aus hochwertigem Rindsleder gefertigt, hat man hier ein Schuhwerk, an dem man lange Zeit Freude haben kann. Ein harter Typ, der aber stets beweisen möchte, dass er sich toll kleiden kann, vor allem aber ein Mensch, der seinem Lebensstil treu bleibt, in dem er auch in der Kleidung zeigt, dass er die 50er Jahre liebt.

Belsira Marlenehose Beige
 Preis: € 49,95 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Belsira Marlene Dietrich Hose Grau
 Preis: € 49,95 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Belsira Marlene Dietrich Hose Beige
 Preis: € 49,95 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2017 um 6:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bademode im 50er und 60er Jahre Stil

Geht die Bella im Sommer im Freibad schwimmen, dann wird sie auch hier als überaus weibliches Wesen auftreten und die schöne Bademode der Rockabella wird sich immer als figurbetonend zeigen. Jetzt können die Träger des Oberteils wie bei schönen Kleidern hinter dem Nacken geschlossen werden und so kann die Bella bestimmt das schönste Dekollete im ganzen Schwimmbad vorzeigen. Figurschmeichelnd wie die ganze 50er Jahre Mode ist auch die Bademode immer so geschnitten, dass die Bella sich besonders schön präsentieren kann. Natürlich kann die Rockabella sich auch im einfarbigen schwarzen Badeanzug zeigen, aber eine Frau mit diesem Lebensstil hat stets auch die Badeanzüge mit vielen fröhlich-bunten Mustern im Kleiderschrank. Jetzt werden ganze Blumenwiesen sich über einem tollen Badeanzug ergießen und viele Punkte machen die Bademode zu einem stylischen Hingucker auf jeder Liegewiese.

Bei Rockabilly Clothing findest du auch Bademode aus den 50er Jahren (einfach einen Artikel anklicken)

ML-2707
 Preis: € 79,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WC-2806
 Preis: € 79,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WC-2803
 Preis: € 39,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2017 um 6:32 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Der schicke Swimsuit kann jetzt durch sein kleines Röckchen begeistern und auch der Bikini wird in der Garderobe einer Bella nicht fehlen. Doch bei dem echten Rockabella Bikini wird das Höschen bis zur Taille gehen und die Träger des Oberteils werden hinter dem Nacken einfach mal zusammengeknotet. Aber auch kleinere Formen des Bikinis sind bei der Rockabella gern gesehen und alles in bunten Farben, wie es in den 50er Jahren einfach so gerne getragen wurde. Selbst ein schicker Monokini kann jetzt im Kleiderschrank liegen, doch ganz besonders im Stil der Zeit zeigt sich der Romper, der wird ein schickes Kleid der 50er Jahre im Ministil aussieht. Egal was die Bella hier auch beim Schwimmen tragen möchte, immer wird sie die großen Vorbilder der tollsten Pin Up Girls dieses wunderbaren Jahrzehnts nachahmen.

Natürlich dürfen auch hier schöne Muster nicht fehlen und von der Kirsche bis zu grafischen Mustern wird sich die Bella für den Besuch im Schwimmbad schmücken. Beim Oberteil wird der Stoff zwischen den Körbchen bestens gerafft, dass der Busen der Trägerin wunderbar betont werden kann. Und durch breite Träger, die hinter dem Nacken geschlossen sind, kann jedes Oberteil durch besten Tragekomfort begeistern. Körbchen, die auch für große Oberweiten geeignet sind, lassen jede Frau beim Schwimmen ruhig im Wasser planschen, denn hier kann nicht verrutschen, wie bei den ganz modernen Bikini Oberteilen, die meistens viel zu klein sind. Wie viele bekannte Schauspielerinnen der 50er Jahre wurden in solcher Bademode abgelichtet und zeigten darin immer eine tolle Figur und auch die Bella von heute lässt sich durch diese gut sitzenden Bademodelle verschönern.

Mehrfarbig gemustert kann der Rockabella Badeanzug besonders vorteilhaft für die Figur sein, denn die einzelnen Farbflächen sind so platziert worden, dass sie die Figur optisch schmaler erscheinen lassen. Colourblocking der schönsten Art kann als Bademode begeistern und moderne Materialien sorgen dafür, dass Bella ihren Badeanzug im Urlaub am Meer und im Swimmingpool eines Hotels lange tragen kann, ohne das sie ein Ausbleichen des Stoffs befürchten muss. Das ist Retro-Design die wirklich mit ihrer Qualität überzeugen kann und die seine Trägerin immer im schönsten Rockabella Style zeigen will. An der schicken Bikinihose eine schöne Schleife, der Bikini im Rockabella Style kann auch durch die schönsten Details begeistern. Back to the Fifties heißt der schöne Trend in der Bademode und werden heute zudem die modernen Kunstfasern für die Badeanzüge und Bikinis verwendet, so ist dies nur ein Vorteil für die Nutzung und die Lebensdauer des schönen Rockabella Styles.

Will der Billy mal schwimmen gehen, dann darf auf der Badehose der typische Totenkopf nicht fehlen und ebenfalls die stylische Farbenfreude kann hier ebenfalls begeistern. In unterschiedlichen Längen zu kaufen, kann die Badehose sogar bis zu den Knien gehen. Aber auch kürzere Varianten sind angesagt, doch was immer sich der Billy fürs Baden aussucht, stets wird man viel Farbe dabei vorfinden. Soll die Badehosen auf den Hüften enden oder soll sie bis zur Taille sein, der Billy von heute kann sich die Form seiner Badehose aus einer Vielzahl toller Modelle aussuchen. Baumwolle, Polyamid oder auch Elastan sorgen hierbei für eine lange Nutzungsdauer der Badehose und ebenfalls für eine lange Formbeständigkeit. Zusammen im schicken Retrostyle in die Fluten springen, wenn Bella und Billy im tollen Rockabilly Style ihre neue Bademode tragen, dann ziehen sie mit ihrem Lifestyle alle Blicke auf sich.

Dessous der 50er Jahre

Trägt der Billy als schickes Drunter seine soliden Pants mit schönen Mustern, so will die Bella auch bei der Unterwäsche mit schicken Kleidungsstücken den Schönheiten der 50er Jahre den schönen Pin Up Girls nacheifern. So beginnen die schönen Dessous der 50er Jahre mit tollen Unterhöschen, und ob man Pantys oder Knickers trägt, hier ist nicht nur dezentes Schwarz angesagt, sondern auch Leopardenmuster oder neckische weiße Pünktchen auf einem Rosa Höschen. Natürlich darf auch hier schöne Spitze nicht fehlen, die die Unterhose der 50er zu einem erotischen Hingucker machen kann. Durchsichtig oder nicht kann jetzt die Frage beim Kauf eines Panty sein und immer wieder wird man zum Höschen auch ein tolles Strumpfband kaufen, denn die Frau im Rockabella Style möchte dazu die halterlosen Nylons tragen. Weiß, Rot, Pink oder Schwarz, die Farbvielfalt schöner Dessous überzeugt, und lässt der schönen Bella immer die Wahl, mit welchem Farbton sie drunter begeistern will.

Hier eine kleine Auswahl an Rockabella Dessous:

ML-2707
 Preis: € 79,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WC-2806
 Preis: € 79,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LV-2905
 Preis: € 79,90 Jetzt kaufen bei Rockabilly-Clothing.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2017 um 6:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Nichts ist schöner, als wenn sich die Bella mit ihren echten Nylons mit der typischen Naht präsentieren kann und zu den schönen Dessous gehören sie einfach dazu. Aber auch ohne Naht können die Nylons in den Farben Haut, Schwarz oder in Schwarz/Rot begeistern. Jetzt darf die Bella bei besonderen Anlässen auch schicke Netzstrümpfe tragen und selbst die Strumpfhose kann zum erotischen Hingucker werden. Und selbst mit schicken Söckchen oder Kniestrümpfen kann die Bellas mit den passenden Corsagen und Pantys extrem vorteilhaft drunter aussehen. Aber auch schöne Strings sind der Bella nicht unbekannt und möchte sie ein besonderes Date haben, dann wird der schicke String als schönes Drunter ihr Begleiter sein. Als echte Rockabella hat die Trägerin schöner Dessous kein Problem mit der Betonung ihrer Weiblichkeit und so versucht sie gerne auch mit dem passenden Mieder kleine Pölsterchen geschickt zu kaschieren. Im ganz normalen Hautton, wie man es schon von der Oma kannte, kann jetzt das Mieder eine schönere Figur machen, aber auch in trendigen Farben oder sogar mehrfarbig schick, der Rockabella Style will immer dafür sorgen, dass jede Frau ihre wahre Weiblichkeit betonen kann.

So erschlanken ganz geschickt die Hüften, aber auch der Bauch, der Po und die äußeren Oberschenkel. Geschlossen wird dieses kleine Wunderwerk dann mit Ösen und Haken, aber ebenso ein Reißverschluss kann dafür sorgen, dass zu viele Pfunde beim ersten Date nicht sofort zu sehen sind. Und will man keinen Extra-Strumpfhalter tragen, kein Problem, an diesen Miedern sind die Strapshalter immer vorhanden, denn die schöne Rockabella wird doch niemals auf ihre halterlosen Strümpfe verzichten. Für die kaschierte Schönheit kann die Bella jetzt Mieder in den verschiedensten Längen tragen und so kann das Mieder an der Taille enden, aber auch unter der Brust lässt dieses Dessous die Figur jeder Bella wunderbar formen. Natürlich müsste man bei diesen Miedern auch einen Extra BH tragen, doch es gibt zudem Mieder, die mit dem BH direkt gefertigt wurden. So wird die Brust bestens geformt und ebenfalls der Rettungsring unter der Brust ist nicht mehr zu sehen.

Das Torsolette und das Corsolette beeindrucken die Bella nicht nur, weil sie ihre Figur so wunderbar formen, auch wird sie immer wieder bewundernde Blick des Partners ernten, weil sie durch dieses Kleidungsstück ihre erotische Wirkung verstärkt. Beim schönen Drunter einer echten Bella wird aber ein ganz besonderes Kleidungsstück nie fehlen, denn der Petticoat ist ganz speziell auf die Mode der Rockabella zugeschnitten. In zarten Pastelltönen, im unschuldigen Weiß oder in kräftigen Rottönen, der Petticoat verleiht jedem Rock seine Fülle und hört die Trägerin erst das Rascheln dieses wunderbaren Unterrocks, dann ist das Lebensgefühl einer Bella voll erfüllt. Die moderne Bella wird aber nicht nur auf das einfarbige Modell abfahren, sie kann auch mehrfarbige Modelle wählen, die schon beim alleinigen Tragen ein wunderbarer Hingucker aus den 50er Jahren sind.

Trug manche Frau in dieser Zeit lieber ihre Feinrippwäsche, so wird die echte Bella niemals auf ihre schicken Dessous verzichten, die weit mehr sind als nur reine Unterwäsche, denn sie repräsentieren auch ein besonderes Lebensgefühl, dass man nur in den 50er Jahren wirklich erleben konnte. Vintage Lingerie heißt jetzt der schöne Trend für die moderne Rockabella und aus einer tollen Auswahl kann sich die Bella von heute fürs trendige Drunter bedienen. Ob Korsetts oder Corsagen, ob schicker BH oder ein toller Panty, wer die Dessous einer Bella kennt, der weiß, dass sie auch drunter immer bestens gekleidet ist.


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Rockabilly / Rockabella Lifestyle zu Weihnachten schenken: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 2abgegebenen Stimmen.
Loading...

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen