Rocker und Casinos sind seit der Einrichtung in Las Vegas von Hard Rock Café und Hard Rock Casino unzertrennlich miteinander verbunden. Aber die Rocker waren immer Stammgäste in Casinos. Erinnern wir uns mal an den Brand im Casino von Montreux, der im Dezember 1971 geschah. Dieses Unglück inspirierte DeepPurple, ihren Hit “Smoke on the Water” zu schaffen. Die Band ist nach Montreux gekommen, um ihr neues Album «Machine Head» aufzunehmen.

Sie hatten vor, die Aufnahme im Casino zu machen, und haben dafür das «Rolling Stones Mobile Unit» gemietet. Um die Atmosphäre des Live-Konzerts zu schaffen, haben die Mitglieder der Band sich unter die Besucher gemischt. Auf solche Weise sind sie zu Augenzeugen geworden, wie dieser Brand die gesamte Konzertausrüstung und alle spezialangefertigten Instrumente von Frank Zappa und seiner Band The Mothersof Inventionzerstört hat. Viele Besucher sind mit einem blauen Auge davongekommen, aber wer weiß, vielleicht hätten sie diesen Unfall vermeiden können, wenn sie im online im NetBet Casino gespielt hätten.

Es gibt Bands, die dem Casino einige Lieder widmen, so z.B. die deutsche Heavy-Metal-Band Accept hat ihr 7. Album „Russian Roulette“ genannt. Das ist das gefährlichste und sogar potenziell tödliche Glücksspiel, das mit einem Revolver gespielt wird.

Das ist nicht die einzige interessante Tatsache, die sich auf Casino und Rocker bezieht. So z.B. Paul David Hewson, ein irischer Musiker und Frontmann der Rockband U2, der als Bono bekannt ist, kommt nie an einem Casino vorbei. Zu seinen Lieblingsspielen gehören Blackjack und Roulette. Seine Spielstrategie ist: Lieber öfter spielen und Mindesteinsätze halten, als einmal spielen, aber eine hohe Geldsumme verlieren. Aber solche Philosophie ist für alle Casinospieler typisch, die das Geld in harter Arbeit verdienen und verstehen, dass es nicht vom Himmel fällt.

Noch ein Casino-Fan ist Jon Bon Jovi. Er ist der Stammgast von allen Casinos in Atlantic City. Aber der echte Profi ist Sully Erna (Sänger der Band Godsmack), der aktiv an internationalen Pokerwettbewerben und im Jahre 2006 und 2007 an World Series of Poker teilgenommen hat. Unter mehreren Tausend Spielern hat Sully Erna den 713. und 273. Platz eingenommen. Und mit seinem 2. Platz im Bellagio 5 Diamond World Poker Classic hat er 300 000 USD gewonnen.

Wenn Sie sich in die Atmosphäre des Glücksspiels und der Rockmusik versenken möchten, dann sollten Sie unbedingt das berühmte Hard Rock Hotel in Las Vegas besuchen, wo viele Rockidole ihre Konzerte geben und dabei auch Casino spielen. Dort können Sie auch eine große Sammlung musikalischer Instrumente, Ausrüstung, Motorräder und sogar Autos, die Ihren Idolen gehörten, genießen.

Rocker im Casino: Berühmte Glücksspieler

Rocker im Casino: Berühmte Glücksspieler


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

Rocker im Casino: Berühmte Glücksspieler: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...