Wertung: 6 von 10

“Dare To Dream” ist nach den brasilianischen Erfolgsknüller-Einsteiger-Alben “Shadowside” von 2001 und “Theatre Of Shadows”(2005) der Band Shadowside, der dritte Longplayer der Multi-Kulti Band aus Brasilien. Ob die drei Heavy Rocker um das lauteste Rotzorgan der weiblich bestückten Metal-Szene es auch wagen kann, davon zu träumen, außerhalb Brasiliens Fuß zu fassen?


Die Vorraussetzungen sind zumindest in Hülle und Fülle da. Shadowside kombinieren Elemente des Hard Rock, Thrash Metal (a la Megadeth) und Heavy Metal aller bekannter Vorreiter. Dabei wird nicht unbedingt abgekupfert, doch Innovationen und neue Geniestreiche sucht man vergebens.

Die eigene Note hat man mit Sängerin Dani Nolden geschaffen. Die, obwohl Mitte zwanzig, eine Stimme hat, als gehöre sie in die Generation Doro mit ‘ner Menge Whiskey und Zigarrettenqualm mehr in den Stimmbändern. Dabei wird das ein oder andere Mal auch ein bisschen übers Ziel hinaus geschossen, wie beispielsweise in “Memories”, welches recht ordentlich beginnt, zum Gesang hin aber nur noch durch stark herausgepresste Schreie abgelöst wird. Das tut schon beim Zuhören weh.

Dafür gibts aber auch wieder Momente, die den Körper nicht mehr ruhen lassen wollen. “In The Night” oder auch “Dare To Dream” sind wie perfekt geschaffen zum Abgehen und Mitsingen. Wenn sich diese Qualität auch durch das ganze Album hindurch ziehen würde, gäbe es nichts zu meckern. Und sicherlich fänden auch die alten Hasen der Old School-Fraktion ihren Gefallen an Shadowside.

Doch so fehlt leider noch ein Fünkchen mehr vom gewissen Etwas. Für einen Grillabend mit Bier und Heavy Metal reicht es vollkommen. Aber um dauerhaft in Gedächtnis zu bleiben, sollten Shadowside noch eine Schippe drauflegen. In diesem Sinne Dare To Dream und dann klappts auch hier mit dem Erfolg!

Trackliste:

  • 01. Nation Hollow Mind
  • 02. In The Night
  • 03. Last Thoughts
  • 04. Hideaway
  • 05. Baby In The Dark
  • 06. Ready Or Not
  • 07. Memories
  • 08. Wings Of Freedom
  • 09. Time To Say Goodbye
  • 10. Life Denied
  • 11. Dare To Dream
Copyright © 2017 Metaller.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen