Wertung: 8 von 10

Beginnen wir mal mit einem Zitat aus der Bandinfo:

Ein Bremer/Hamburger Konstrukt. Gute 2 Jahre alt. Entstanden zwischen Fließbandarbeit bei einem bekannten Auto- und Bombenherrsteller in Bremen und schlechten Technoclubs auf billigem Speed. Enstanden aus Abscheu gegenüber allem und Liebe zur Sache.


Eins muss man den vier Jungs lassen, sie können sich sehr gut selbst beschreiben. Das Zitat zeigt eigentlichem Jedem, unverständlich, wer sie sind und was sie machen. Es soll aber nicht der Eindruck entstehen das euch hier irgendeine Billig-Produktion aus der heimischen Garage erwartet. Sixxxten haben bei dieser Scheibe ihre Liebe zur Sache gezeigt. So entstanden aus Einflüssen von Punk, 70er Grand Rock und 80er Synthi-Bombast Sound sowie Oldschool Rap, ein erwähnenswerter Silberling.

Was erwartet einen wenn man nun dieses Album in seine Anlage schiebt. Ein Mitschwinger mit Ohrwurmfaktor. Eine Mischung zwischen Punk und Rock mit elektronischen Einflüssen. Alles harmoniert mit einander und kein Song hört sich an wie der Andere. Es macht wirklich Spaß diese CD zu hören. Nicht nur von Sound her sind die 4 abwechslungsreich, treibend und hart, auch lyrisch zeigen Sixxxten das sie nicht gerade zart besaitet sind. Nicht politisch, wie man es von Bands aus dem Genre erwarten würde, sondern ehrlich und emotional. Man kann nicht von jeder Band behaupten das man sich von 11 Songs, die der Silberling mitbringt, mit jedem identifizieren kann.

Fazit: Nicht nur Punks kommen hier auf ihre Kosten. Jeder der auf ehrliche Musik steht, die Statements hat, die hängen bleiben und Texte hat mit denen man sich identifizieren kann, ist mit einem kauf dieser CD echt gut beraten.

Anspieltipps: Dead Man Walking, Sweet 16, High Society

Copyright © 2017 Metaller.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen