Wertung: 9 von 10

So, die Spiritual Beggars haben also ein neues Album am Start. „Demons“ heißt die aktuelle Platte der Band Michael Amott (git) den man ja schon von „Arch Enemy“ kennt, Sharlee D´Angelo (b), JB (vox), Ludwig Witt (dr) und Per Wilberg (keys).


Nach den letzten beiden Platten „Ad Astra“ und „On Fire“ war ja Großes zu erwarten. Und ich kann sagen, alle Erwartungen werden mit einer Leichtigkeit erreicht, dass es einem schon unheimlich ist.

Die Musik der vier kann guten Gewissens als traditional Metal mit Prog und Stoner Einflüssen bezeichnet werden. Sie stehen ganz in der Tradition von Bands wie „Whitesnake“, „Black Sabbath“, „Deep Purple“ und „Dio“. Also einfach gute, zeitlose Musik auf hohem Level.

Die 13 Tracks der neuen Platte können mich absolut überzeugen und machen richtig Spaß beim Zuhören. Voller Spielfreude und Ideenreichtum folgt ein Song dem anderen dass man einfach nur gebannt und mitgerissen ist. Hier ein Highlight zu benennen ist recht schwer, dennoch ist „One Man Army“ für mich der absolut beste Track der Platte und jetzt schon mein persönlicher Sommerhit! Interessant ist außerdem die Reprise des Songs „Born to die“ in dem die Melodie des Songs noch einmal mit klassischen Instrumenten aufgenommen wird. So was findet man auch nur noch recht selten. Einfach klasse!

Spieltechnisch kann ich den Jungs einfach nur ein verdammt großartiges Können bescheinigen, sie wissen was sie tun. Der Gesang ist sehr facettenreich und die Gitarren rocken alles weg! Auch die Produktion des Ganzen ist makellos und sauber gemacht. Somit bleibt mir eigentlich nichts mehr zu sagen, denn die Musik der Spiritual Beggars kann für sich allein sprechen!

Fazit: Buy or die!

Anspieltipps:

– One Man Army

– Born to die

– Elusive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen