Passend zu den anstehenden Live-Terminen, die die Metal-Band SPOIL ENGINE quer durch Europa führen wird, präsentiert die Truppe um Sängerin Iris Goessens neues Bildmaterial zu „Black Sails“!

Ihr aktuelles, viertes Album „Stormsleeper“ ist bereits Anfang Mai via Arising Empire Records und Nuclear Blast erschienen und geprägt von einer aggressiven Mischung aus postmoderner Härte und apokalyptischer Atmosphäre, die nicht nur Fans von In Flames und Arch Enemy ansprechen sollte, sondern ebenso von Bring Me The Horizon und Architects.

Nachdem SPOIL ENGINE bereits viermal auf dem Graspop und zweimal auf dem Pukkelpop gespielt haben und sich in der Vergangenheit mit Bands wie Megadeth und Motörhead die Bühne teilen konnten, werden sie auch in den nächsten Wochen wieder unterwegs sein – dabei allerdings nur einmal in Deutschland spielen!

23.09.2017: Hamburg – Hamburg Metal Dayz

Schaut hier außerdem die Videos zu „Singing Sirens„, „Doomed To Die“ und „Stormsleeper„.

SPOIL ENGINE - Photocredit by ArneDeboosere

SPOIL ENGINE – Photocredit by ArneDeboosere

——
Pressemitteilung: Starkult Promotion


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

SPOIL ENGINE – „Black Sails“-Musikvideo / Am 23. September in Hamburg: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne4,50von 5 Punkten, basieren auf 2abgegebenen Stimmen.
Loading...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen