Wertung: 6 von 10

Nun also mal wieder Heavy Metal! Endlich, ich hatte ihn schon vermisst. Ich finde Bands wie StormHammer sollten viel häufiger was in die Richtung veröffentlichen. Das sag ich aber jetzt alles, ohne direkt Stellung über die tatsächliche Qualität beziehen zu wollen.


Denn “Signs Of Revolution” ist zwar nicht das Schlechteste, was ich auf dem Gebiet gehört habe, aber das Beste ist es auch nicht. Es ordnet sich eben ziemlich genau im Mittelfeld ein. Wobei ich auch unterstreichen will, dass die zwölf Tracks untereinander nur wenig von einander abweichen.

Und genau da sehe ich ein weiteres Problem. Die Grundrichtung finde ich, wie ich ja schon gesagt habe, gar nicht mal übel. Aber es fehlt über alle ein Bisschen an Power und Sänger Mike Zotter könnte meiner Meinung nach doch etwas mehr darauf achten die Melodie nicht vollends zu zerstören. Die Instrumente sind im Gegensatz zu ihm nämlich viel zu sehr aus dem Fokus, so das weder Potential sichtbar wird, noch ausreichend viele ansprechende Riffs zum Tragen kommen.

Klar, es gibt Ausnahmen. “Bridges To Eternity”, die einzige Ballade, ist wirklich nicht schlecht, aber auch “Ride On A Razorblade”, was durch den Anfang wirklich sehr kraftvoll erscheint, später unglücklicher Weise auch an überzeugenden Argumenten verliert, sind solche. Leider gibt es sie vornehmlich in der zweiten Hälfte des Albums, sodass nach dem Hören der ersten Tracks nicht mehr die wirkliche Freude aufkommt.

Nach Sichtung der vorgelegten Kritikpunkte komme ich auf nicht mehr als drei Gitarren. Und die sind auch nur für die Produktion, das äußere Erscheinen und das Grundprinzip. Ansonsten: Macht Euch nix draus! Nächstes Mal wird’s sicher wieder besser.

Copyright © 2017 Metaller.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen