Die deutschen Black Metaller STREAMS OF BLOOD haben ein Re-Release ihres vorletzten Albums “Ultimate Destination” angekündigt. Kurze Zeit nach der Veröffentlichung ihres aktuellen, hochgelobten dritten Werks “Allgegenwärtig” (erschien am 25.02. via Folter Records) hat die Band entschieden, den Vorgänger noch einmal ins Mix und Mastering zu geben. Ziel war es, einen wärmeren, druckvolleren Sound zu erschaffen, der vor allem beim Schlagzeug einen besseren Klang erzeugt.

Erscheinen wird “Ultimate Destination” als limitiertes Digipak am 12.05.2017 via Blasphemy Halls.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen