Band: SUDDEN DEATH
Titel: Stillborn

Genre: Brutal Death Metal
VÖ: 25.05.2018
Label: Art Gates Records
Land: Italien

Sudden Death ist eine italienische Brutal Death Metal Band, die 1997 aus einer Idee von Andrea Pro (Schlagzeug) in Rom geboren wurde.

Das Quintett spielt eine Kombination aus Brutal Death Metal, beeinflusst von modernen Sounds in der Stimmung der neuen Welle des Death Metal.

Nach drei Studioalben: „Devoured Inside“ (2000), „Injection of Hate“ (2004), „Monolith of Sorrow“ (2015) und die Bühne mit internationalen Acts wie Suffocation, Napalm Death, Destroyer 666, Fleshgod Apocalypse, usw. arbeitet die Band an der neuen EP „Stillborn“, die am 25. Mai über Art Gates Records weltweit veröffentlicht wird.

SUDDEN DEATH - Stillborn (Kurzreview / Albumvorstellung)

SUDDEN DEATH – Stillborn (Kurzreview / Albumvorstellung)

Tracklist:
Intro 0:59
Flood to the Ground 2:15
The Right to Kill 3:12
Stillborn 2:48
Too Dead to Fuck 4:43

MEMBERS
Luis Maggio – Vocals
Pietro Sabato – Guitars
Giuseppe Ciurleo – Guitars
Daniele Marrocco – Bass
Andrea Pro – Drums

DISCOGRAPHY
„Devoured Inside“ (2000)
„Injection of Hate“ (2004)
„Monolith of Sorrow“ (2015)

Weitere Infos:
https://www.facebook.com/suddendeath666
https://www.instagram.com/suddendeath_official

—————————————

Promo: artgatesrecords


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

SUDDEN DEATH – Stillborn (Kurzreview / Albumvorstellung): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...