Tag 194 (Wildfire)

Der Morgen graut und es wird langsam hell. Andrea hält ihre Schwester Amy immer noch im Arm, obwohl sie sich schon bald sich verwandeln müsste.

Außerdem stellt es sich heraus, dass Jim ebenfalls gebissen wurde. Er möchte dies zwar vor den Anderen verheimlichen, doch Daryl bemerkt die Bisswunde und möchte Jim das Hirn zermatschen.

Die Gruppe beerdigt ihre Toten und erkennt, dass es auch abseits der Stadt nicht mehr sicher ist. Sie macht sich auf den Weg zu einem Gebäude der Bundesbehörde für Seuchenschutz, wo sie auf überlebende Wissenschaftler hoffen. Den sterbenden Jim lassen sie mit einer Waffe auf halber Strecke alleine zurück.

Zentrum für Seuchenkontrolle

Im Zentrum für Seuchenkontrolle sieht man einen Wissenschaftler. Es ist ein gewisser Dr. Edwin Jenner, der der Nachwelt die Ereignisse der letzten 193 Tage per Videobotschaft hinterlassen möchte. Er erwähnt den Begriff „Wildfire“ und möchte ein Experiment in einem Schutzraum durchführen. Doch hier passiert ihm ein Missgeschick und alle sogenannten TS-19-Proben werden zerstört. Jenner ist am Ende und kündigt seinen Selbstmord an.

Sesam öffne Dich

Die Überlebenden der Gruppe kommen am Zentrum für Seuchenkontrolle an. Es bietet sich ihnen ein grausiger Anblick. Viele Leichen, vor allem Soldaten, säumen das Arreal rund um das Zentrum. Außerdem erregen sie die immer mehr die Aufmerksamkeit der Beißer. So langsam wird es eng, denn die Türe des Gebäudes öffnet sich nicht. Die Nacht bricht bald herein und die Hoffnung auf Rettung schwindet.

Das verriegelte Gebäude scheint ebenfalls verlassen zu sein, doch dann erblickt Rick aber eine sich bewegende Kamera. Er fleht um Einlass und gerade, als sich die Gruppe von dem Gebäude entfernen will, öffnen sich die Sicherheitsschleusen und die Gruppe darf eintreten. Der Unbekannte von der Seuchenkontrolle hat die Gruppe in letzter Sekunde nach langem Zögern eintreten lassen.

So endet die fünfte Episode von The Walking Dead Staffel 1. Hier geht es weiter mit Episode 6 und sogleich dem Staffelfinale …

The Walking Dead Staffel 1 Episode 2 (Folge 2) - Gefangene der Toten (Guts)

The Walking Dead Staffel 1 Episode 2 (Folge 2) – Gefangene der Toten (Guts)

„The Walking Dead“ ist eine vielfach ausgezeichnete und mit Preisen überhäufte Serie, die auf dem amerikanischen Sender AMC läuft. Mittlerweile sind sieben Staffeln erschienen, eine achte ist bereits in Produktion gegeben. (Stand Juli 2017)

———————————————————–


Wie hat Dir der Artikel auf metaller.de gefallen?

The Walking Dead Staffel 1 Episode 5 (Folge 5) – Tag 194 (Wildfire): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00von 5 Punkten, basieren auf 1abgegebenen Stimmen.
Loading...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen